Logo Logo
/// 

Steadycam bis 500g Kameragewicht



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Frage von FullFrame:


Moin Forum,

ich suche eine geeignete Glidecam, Flycam oder Steadycam für Kameras in der Größenordnung der BPCC oder der Panasonic LX100, also bis zu 500g (inkl. Akku und Speicherkarte)

Kennt jemand günstigere Alternativen wie z.B. zu der Glidecam 1000 oder der iGlide?


Beste Grüße



Antwort von mcbob3:

tarion macht relativ gute modelle sehen genau so aus:





Antwort von Chrissel:

Ich persönlich bin jetzt von Tarion nicht begeistert.
Auch das Video finde ich jetzt nicht so aussagekräftig.
Der Videograph der gefilmt wird hält die Kamera zwar schön ruhig, aber ich glaube nicht, dass er tatsächlich das filmt, was filmenswert ist. Er greift ja nie ein, um die Richtung mitzuschwenken.
Den Abgang auf der Treppe möchte ich mir nicht angucken müssen: Lauter Steine, und nicht den Weg nach vorne.
So ist es natürlich leichter ein Schwebestativ zu führen ;) .
Jeder, der das mal gemacht hat, weiß, dass das Übung erfordert...

Schau dir doch mal die Stative hier an:
http://www.firmcam.de/?gclid=CJf_y_-_l8ECFQMUwwod3AYAzQ

Ich find die Qualität besser. Und die Preise sind auch okay.








Antwort von Jensli:

Kennt jemand günstigere Alternativen wie z.B. zu der Glidecam 1000 oder der iGlide?


Beste Grüße Ja, machs wie ich und kauf dir auf ebay eine gebraucht Glidecam HD1000. Alles andere (indische, chinesische u.ä.) Billignachbauten sind eine Katastrophe. Finger weg. Es ist auch mit einem hochwertigen Gimbal wie der Glidecam ohnehin schon schwer genug und erfordert viel Übung, um brauchbare Ergebnisse zu erzielen, da sollte man sich das Leben nicht noch unnötig schwer machen, indem man sich schrottiges Material ans Bein bindet. Low Budget ist ja schön und gut, aber alles hat auch seine Grenzen (nach unten) und lieber einen Monat warten, als sich hinterher ärgern.



Antwort von Chrissel:

Glidecam ist natürlich sowas wie eine Religion.
Auch das Design. Deshalb gibt es auch viele Billo- Nachbauten.
Das heißt aber nicht, dass alles andere Mist ist.
Es gibt einfach ein paar Punkte auf die man achten sollte.
Ich find es immer schon praktisch, wenn man direkte Ansprechpartner hat, falls mal was ist.
Das hat man natürlich auch bei den Billo- Teilen nicht.
Kann nur sagen: Hatte Firmcam auf der photokina letztes Jahr in der Hand. Habe aber nicht sofort zugeschlagen.
Hinterher habe ich in der Europa Zentrale angerufen, die hier in Deutschland sitzt. Bin super beraten worden.
Habe über Amazon bestellt, weil ich mir noch dachte, da hab ich das bekannte Rückgaberecht.
Aber was soll ich sagen: Qualität stimmt, Preis war i. o., bin rundum zufrieden.
Manchmal muss man auch mal vom altbekannten Pfad abweichen.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Steadycam Neewer
Gimbal auf Steadycam?
Steadycam oder Gimbal?
Günstige Steadycam für Einsteiger?
DJI Ronin to Steadycam adapter
Referenzmonitor bis 2000€
Suche DSLRs bis ~500€
HD Schnittlaptop bis 500 Euro
Filmkamera bis zu 4000 Euro
Camcorder bis ca. 500 Euro
Videoschnitt, GraKa bis 300€
DSLR / DSLM bis zu 1000€
Cine-Cam bis 2000 €
KinoKababaret in Köln ab 27.07. bis 04.08.2018
Gebrauchte Kamera bis 800€
SD Express Speicherkarten mit bis zu 4 GB/s per PCIe 4.0
Billig Camcorder gebraucht bis 300
Seagate Barracuda SSDs mit bis zu 2 TB
Unterwasserdrohne für Tauchtiefen bis 100 m
welchen Camcorder gebraucht bis 300€ ?
Tisch Stativ (DSLR bis 3kG)
Was taugen Camcorder bis 400 Euro ?
YI 4K+ Actioncam mit UHD bis 60p...
Neuer Speicherkartenstandard CFX mit bis zu 8 GB/s
Grafikkarte bis 250€ für Adobe Premiere CC
4K Monitor mit 10Bit bis 500,- Euro

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom