Logo Logo
/// 

Pinnacle Studio 8.1, Disk erstellen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Jürgen Stadermann:


Hallo!
ich bin ja nun wirklich absoluter Neuling und wollte eine SVCDSVCD im Glossar erklärt erstellen.
nachdem ich Schritt 1 bis 3 durchgeführt habe, drücke ich auf den
Schaltbutton " Disk erstellen" und bekomme
die Meldung "Disk kann ohne abspielbare Filmclips nicht erstellt werden.
Mindestens ein Filmclip muß in das Projekt einbezogen werden."
Ja, wie mache ich das genau?,das ist meine Frage.
Übrigens, ich schaue in den vorgegebenen Ordner nach und sehe, daß mein
Projektname die Endung - - mpg - - trägt.
Also eine Konvertierung in MPG (;2) wurde durchgeführt..
Klicke ich diesen Projektname an, bekomme ich auf meinen Cd/DVD -Laufwerk
dieses Projekt als Film abgespielt. Nun, das könnte ich ja wohl z.Bsp. mit
NERO brennen.
Ja, warum die obige Meldung unter Pinnacle ,was steckt dahinter?.
Ich danke schonmal für hilfreiche Antworten.
Jürgen.





Antwort von Lutz Bojasch:

Jürgen Stadermann schrieb:

> Hallo!
> ich bin ja nun wirklich absoluter Neuling und wollte eine SVCDSVCD im Glossar erklärt erstell=
en.
> nachdem ich Schritt 1 bis 3 durchgeführt habe, drücke ich auf den
> Schaltbutton " Disk erstellen" und bekomme
> die Meldung "Disk kann ohne abspielbare Filmclips nicht erstellt werden=
.
> Mindestens ein Filmclip muß in das Projekt einbezogen werden."
> Ja, wie mache ich das genau?,das ist meine Frage.
> Übrigens, ich schaue in den vorgegebenen Ordner nach und sehe, daß =
mein
> Projektname die Endung - - mpg - - trägt.
> Also eine Konvertierung in MPG (;2) wurde durchgeführt..
> Klicke ich diesen Projektname an, bekomme ich auf meinen Cd/DVD -Laufwe=
rk
> dieses Projekt als Film abgespielt. Nun, das könnte ich ja wohl z.Bsp=
. mit
> NERO brennen.
> Ja, warum die obige Meldung unter Pinnacle ,was steckt dahinter?.
> Ich danke schonmal für hilfreiche Antworten.
> Jürgen.

Hallo
zunächst mal ist die Version 8.1 voller gemeiner Fehler und sollte au=
f
jeden Fall auf die letzte Version der "8er" geupdatet werden.
Dann hast Du scheinbar grobe Fehler, vermutlich sogar mehrere gemacht =

wenn Dein Film aus "nicht-Filmclips" besteht. Da einen Tip geben,
erscheint mir fast unmöglich. Am besten lernst Du das Programm kennen, =

wenn Du mit ganz einfachen, kleinen Projekten anfängst:
1) Film aufnehmen oder laden
2) Bearbeiten
3) Film erzeugen
Verwende dazu erst mal keine komprimierten Verfahren. Wenn das dann
klappt, kannst Du Dich auch mit MPEGMPEG im Glossar erklärt usw. beschäftigen. Wer gleich viel=
e
Schritte auf einmal macht und dabei ungeduldig ist, fliegt unter
Garantie auf die Schnauze.
Geduld!
Gruß Lutz





Antwort von Jürgen Stadermann:

Hallo Lutz !
Erstmal Dank für deine Antwort.
Ich habe mittlerweile auf Vers. 8.12.7 geupdatet.
Doch kein Erfolg.Die Meldung kommt immer noch.
Einen ca. 30 min Film habe ich von einer analogen Kamera mittels Dazzle
DVC150 und Pinnacle8 einwandfrei auf den Rechner überspielt.
Über Pkt.2 bearbeiten sind automatisch Filmclips erstellt.
Bitte, was ist den falsch,WO muß ich bearbeitungsmäßig noch etwas ändern.Die
einzelnen Filmclips und auch ALLE nacheinander im Vorschaufenster laufen
(;mit Vorspann und Übergängen ) ab.Also da ist jawohl alles scheinbar in
Ordnung b.z.w. eingebunden.
Übrigens, ich habe diese MPEG-Datei per Nero als SVCDSVCD im Glossar erklärt gebrannt. Die läuft
auf DVD-Player auf meinem Rechner ab, aber nicht mit dem Window -Player;;
WinXP Prov.
Würde mich über eine weitere Nachricht freuen.
Jürgen


"Lutz Bojasch" schrieb im Newsbeitrag
Re: Pinnacle Studio 8.1, Disk erstellen###
Jürgen Stadermann schrieb:

> Hallo!
> ich bin ja nun wirklich absoluter Neuling und wollte eine SVCDSVCD im Glossar erklärt erstellen.
> nachdem ich Schritt 1 bis 3 durchgeführt habe, drücke ich auf den
> Schaltbutton " Disk erstellen" und bekomme
> die Meldung "Disk kann ohne abspielbare Filmclips nicht erstellt werden.
> Mindestens ein Filmclip muß in das Projekt einbezogen werden."
> Ja, wie mache ich das genau?,das ist meine Frage.
> Übrigens, ich schaue in den vorgegebenen Ordner nach und sehe, daß mein
> Projektname die Endung - - mpg - - trägt.
> Also eine Konvertierung in MPG (;2) wurde durchgeführt..
> Klicke ich diesen Projektname an, bekomme ich auf meinen Cd/DVD -Laufwerk
> dieses Projekt als Film abgespielt. Nun, das könnte ich ja wohl z.Bsp. mit
> NERO brennen.
> Ja, warum die obige Meldung unter Pinnacle ,was steckt dahinter?.
> Ich danke schonmal für hilfreiche Antworten.
> Jürgen.

Hallo
zunächst mal ist die Version 8.1 voller gemeiner Fehler und sollte auf
jeden Fall auf die letzte Version der "8er" geupdatet werden.
Dann hast Du scheinbar grobe Fehler, vermutlich sogar mehrere gemacht
wenn Dein Film aus "nicht-Filmclips" besteht. Da einen Tip geben,
erscheint mir fast unmöglich. Am besten lernst Du das Programm kennen,
wenn Du mit ganz einfachen, kleinen Projekten anfängst:
1) Film aufnehmen oder laden
2) Bearbeiten
3) Film erzeugen
Verwende dazu erst mal keine komprimierten Verfahren. Wenn das dann
klappt, kannst Du Dich auch mit MPEGMPEG im Glossar erklärt usw. beschäftigen. Wer gleich viele
Schritte auf einmal macht und dabei ungeduldig ist, fliegt unter
Garantie auf die Schnauze.
Geduld!
Gruß Lutz








Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Probleme mit Pinnacle Studio
Erste Erfahrungen mit Pinnacle Studio 9
Pinnacle *de*installieren? (war Erste Erfahrungen mit Pinnacle Studio 9)
Pinnacle Studio deluxe V8 oder V9
Pinnacle Studio 8 stürzt ständig ab
Pinnacle Studio 9 Probleme
Pinnacle Studio
F: Updates bei Pinnacle Studio 9 ohne Registrierung
Update für Pinnacle Studio 9 abholen
Pinnacle Studio 9 ---> SE OEM
Pinnacle Studio 9
Pinnacle Studio 8.1, Disk erstellen
Pinnacle Studio 9.4 Fehler bei Disk erstellen
Scratch Disk, Export Disk tec.
Pinnacle oder nero6 zum Erstellen von DVD
Pinnacle Studio 9 AV/DV
Frage zu Pinnacle Studio 9.0 / SE
Fragen zu Pinnacle Studio 9
Bildstabilisator in Pinnacle Studio 9
Pinnacle Studio Moviebox Firewire
Pinnacle Studio PCTV Treiber
Pinnacle Studio AV/DV Karte gut?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen