Logo Logo
/// 

Neuronale Netze verbessern Low-Light-Aufnahmen signifikant



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



Tja, ein weiteres cooles Betätigungsfeld für KI-Algorithmen in der Bildbearbeitung scheint die RAW-Entwicklung von Low-Light-Aufnahmen zu werden. Schon bisher gab es funk...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Neuronale Netze verbessern Low-Light-Aufnahmen signifikant




Antwort von WoWu:

Tja ...
und trotzdem gibt es immer noch die Gestrigen, die es nicht glauben.



Antwort von Jott:

Forschung. Standbilder. Erst eine Langzeitbelichtung machen (10-30 Sekunden!), dann in gleicher Position mit 1/30 aufnehmen. Rechenzeit etwa 0,6 Sekunden dafür, die Langzeitbelichtung zu analysieren und die 1/30-Aufnahme daraus herzurichten. Geht nicht mit Menschen, geht nicht mit bewegten Objekten (immer zuerst das Fazit des Papers lesen - die "Discussion" - nicht nur Bildchen gucken). Für Video geht das natürlich schon gleich gar nicht.

Also bitte nicht schon wieder verschwörerisch und allwissend so tun, als würde das in unseren Video-/Filmkameras so werkeln. Das ist "nur" Grundlagenforschung. Interessante natürlich.








Antwort von 20k:

Auf den ersten Blick sieht das beeindruckend aus. Auf den zweiten, sieht es aber dann so aus, als ob sich das neuronale Netzwerk Dinge dazu denken würde. Jedenfalls ist das nicht länger ein Foto im eigentlichen Sinne. Also etwas, worauf man vertrauen kann, sondern eine Interpretation eines Moments seitens eines talentierten Malers. Ich würde gerne damit experimentieren. Würde ich es aber immer verwenden? Ich denke nicht.



Antwort von srone:

eben und was hat das mit einer realen wiedergabe zu tun, die zukunft nur noch schön gerechnet, ein verlust an abbildender realität, das was film/video eigentlich sein sollte...

lg

srone



Antwort von WoWu:

... aber genau diesen Anspruch haben Einige hier im Forum bereits nicht mehr, wenn es ihnen nicht mal darauf ankommt, ob die (pseudo) 4K auch die 4K sind, die das Auge sieht oder nur die rechnerische Pixelauffüllung einer Matrix mit irgendwelchen Ähnlichkeiten. Hauptsache ... scharf.



Antwort von srone:

da bin ich bei dir, der sinn verliert sich nur mehr und mehr, wie schade...:-)

lg

srone




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Lowlight-Aufnahmen Sony TRV15/Canon MVxx
xl1s theateraufnahmen?! spotlight?
Canon XL1s Lowlight Aufnahmen Sampel
Welches Gerät ist empfehlenswert für Lowlight-Aufnahmen?
Neuronale Netze zur Bildergänzung
Weder DCT noch Wavelet - Neuronale Netze zur Bildkompression
Neuronale Netze verändern Videostil (und die VFX-Zukunft)
4:2:2 und Low Light
Low Light Gemini vs Alexa Mini
Ultra Low Light ohne Rauschen!
Sony a7rii Low-Light Einstellungen
Was kann man an diesen Club-Aufnahmen verbessern? (Lichtstarkes WW-Objektiv?)
Canon XC10 - Erfahrungen mit Low-Light
Panasonic DVX 200 Low Light Fähigkeit
Huawei P30pro VS Sony A7III -Low light test 4k
Interessantes Low Light Profil für die SONY A73
sind MFT-Sensoren generell nicht low light fähig?
Welche GH2-Einstellung für extremes low light-Filmen?
Die Ursa Mini Pro im low light Einsatz / Lasergame Gamescom 2017
Low light filme = Blende und Verschlusszeit konstant, nur ISO verstellen?
Welche DSLR oder welcher Camcorder hat die beste Low light performance bis 450 Euro (gebraucht)?
Low Light = Mit hohem ISO filmen oder niedriges ISO + MAterial aufhellen?
Neuronale Bildkompression anschaulich demonstriert
Neuronale Kompression zum Ausprobieren HiFiC- High-Fidelity Generative Image Compression
Chromakey verbessern - aber wie ?
Bearbeitete Tonspur weiter verbessern

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom