Logo Logo
/// 

Neues zu ProREs RAW



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Frage von pillepalle:


Das Jeromy Young von Atomos erzählt etwas über die neuen ProResProRes im Glossar erklärt RAW Recorder. Gerade für Nikon User interessant, denn er sagt das das Upgrade noch vor dem Weihnachtsgeschäft kommt, Nikon auch an anderen neuen Upgrade Features arbeitet (z.B. den AF betreffend) und es kaum etwas kosten wird.

https://www.youtube.com/watch?v=sFsrLCK30I4

VG



Antwort von Jott:

Das ist alles so witzig. Wie viele Verschwörungstheorien gab es um die Herkunft des Demo-Materials bei der MacPro-Vorstellung! Und hier erzählt Young schmunzelnd, dass es von ihnen stammt, dass ein Canon/Atomos-Prototyp mit ProResProRes im Glossar erklärt Raw8K-Aufzeichnung für Apple in Kenia am Start war.

Nach fcp (klar) und Edius spielt jetzt auch AVID mit bei ProResProRes im Glossar erklärt Raw, der ollen Totgeburt - mal schauen, wie lange sich Adobe noch ziert.



Antwort von iasi:

Guter Mann - er zeigt die richtige Einstellung.

Da kündigt sich zudem reichlich neue und spannende Gerätschaft an.








Antwort von rob:

Jott hat geschrieben:
Nach fcp (klar) und Edius spielt jetzt auch AVID mit bei ProResProRes im Glossar erklärt Raw, der ollen Totgeburt - mal schauen, wie lange sich Adobe noch ziert.
Es gibt gleich News zu dem Thema auf slashCAM ...;)

Viele Grüße

Rob/
slashCAM



Antwort von Jott:

Schau an! Die drei Marktführer mit A plus Edius sind dabei, also Mac und Windows voll abgedeckt: damit hat sich das Exotengenöle auf Edit-Seite erst mal erledigt.

Young redet von inzwischen 15/16 Kameras, mit denen man ProResProRes im Glossar erklärt Raw aufzeichnen kann. So langsam wird‘s.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Atomos Shogun 7 Update ermöglicht Aufnahme von DCI 4Kp60 ProRes RAW mit Sony FX6
Neue Nikon Z7 II nimmt mit Atomos Ninja 4Kp30 ProRes RAW auf - gegen Aufpreis
Atomos: Firmwareupdate für Ninja V bringt ProRes RAW für Olympus OM-D E-M1X und E-M1 Mark III
Panasonic S1-S5 - Firmware-Updates sind da - Jetzt mit ProRes Raw
Avid ProRes RAW Support nach langer Wartezeit nun umgesetzt
Atomos: Neue Firmware 10.55 für Ninja V bringt ProRes RAW ISO Metadaten
Panasonic S1H und ProRes Raw: Metadaten-Felder wie ISO, Belichtung, WB ... in FCPX anzeigen
ProRes Raw wie war das?
Atomos Shogun 7 Update: ProRes RAW Aufnahme mit Sonys FX9 jetzt verfügbar
Petition für ProRes RAW in Resolve
Sony A7S III - Atomos Ninja V Update für ProRes RAW Aufzeichnung ist da
Atomos kündigt ProRes RAW Unterstützung für Olympus an
Nikon ProRes RAW Teaser
Slashcam Nikon Z6 Prores RAW test?
Nikons spiegellose D5 Alternative im Anflug - 8K Video und interne ProRes RAW Aufnahme?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom