Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kameras Allgemein-Forum

Infoseite // Neues Kameramodul für Raspberry Pi mit PDAF - Camera Module 3



Frage von prime:


Es gibt ein neues Kameramodul für den Raspberry Pi, das jetzt sogar PDAF hat. Es gibt das Kameramodul in mehreren Varianten (normal oder Weitwinkel, IR etc). Der 12 MP Sensor kommt wieder von Sony und hat wohl Quad-Bayer Anordnung.

https://www.raspberrypi.com/news/new-au ... a-modules/

Space


Antwort von cantsin:

Da frag ich mich, ob das ein Fort- oder Rückschritt ist.

Denn wenn man den PDAF nicht per Software-/API/Interface interaktiv kontrollieren kann, läuft der die ganze Zeit im Autopilot-Modus und wird entsprechenden Mist bauen.

Space


Antwort von prime:

Fortschritt :D
--autofocus-mode Specify the autofocus mode <string> Specifies the autofocus mode to use, which may be one of
  • default (also the default if the option is omitted) - normally puts the camera into continuous autofocus mode, except if either --lens-position or --autofocus-on-capture is given, in which case manual mode is chosen instead
  • manual - do not move the lens at all, but it can be set with the --lens-position option
  • auto - does not move the lens except for an autofocus sweep when the camera starts (and for libcamera-still, just before capture if --autofocus-on-capture is given)
  • continuous - adjusts the lens position automatically as the scene changes.
  • This option is only supported for certain camera modules (such as the Raspberry Pi Camera Module 3).
    Quelle: libcam Dokumentation
    https://www.raspberrypi.com/documentati ... ne-options

    Space


    Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
    Zum Original-Thread / Zum Kameras Allgemein-Forum

    Antworten zu ähnlichen Fragen //


    Rode: Neues Ladecase für Wireless GO II - TX-Module für ME und GO II jetzt einzeln erhältlich
    Alles soll besser werden: RED kündigt Hydrogen Two und Cine-Kameramodul an
    Apple Mac Pro: Neue Grafikkarten-Module mit bis zu 4 AMD Radeon Pro W6800X GPUs mit 128 GB VRAM
    PP2020 startet nicht mit Hinweis auf Module zur Videowiedergabe
    Raspberry Pi 12bit 4K Sensor $50
    CinePI - CDNG RAW Kamera auf Raspberry Pi 4 Basis
    Eine auf Raspberry Pi basierende High-End-Filmkamera
    Atomos AtomX Sync Module
    Blackmagic: Sicherheitswarnung für Resolve und Produktionstopp für Micro Cinema Camera/Studio Camera 4K
    Neuer Tilta Camera Cage für Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro
    Stromversorgung für Blackmagic Cinema Camera 2.5K/Production Camera 4K?
    CineMatch und FilmConvert: 40% Rabatt und neues iPhone 12 Pro Camera Pack
    ARRI: Netflix Camera Approval und Production Guide für ALEXA Mini LF - SUPs für ALEXA Mini LF und LF
    Tilta: Camera Cage für Canon EOS R5C inkl. Akkulösung für 8K 50/60p RAW
    Andycine C5: 5,5" On-Camera-Monitor mit HDMI und 3.000 nits Helligkeit für 259 Euro
    Field Monitor mit Camera Control für Canon R5C
    Blackmagic Camera 7.9.1 Update mit Bugfixes für die Pocket Cinema Cameras
    Blackmagic Cinema Camera 6K mit Vollformat und L-Mount vorgestellt für 2.805 Euro




    slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
    RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash