Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Apple Mac Pro: Neue Grafikkarten-Module mit bis zu 4 AMD Radeon Pro W6800X GPUs mit 128 GB VRAM



Newsmeldung von slashCAM:



Apple hat drei neue mit AMDs Radeon Pro W6000X ausgestattete High-End Grafikkarten-Module für seine aktuellen Mac Pro Workstations vorgestellt, die professionellen Usern...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Apple Mac Pro: Neue Grafikkarten-Module mit bis zu 4 AMD Radeon Pro W6800X GPUs mit 128 GB VRAM


Space


Antwort von Drushba:

Der ausgemaxte Mac Pro kostet heute soviel wie früher ein kleiner Imagefilm. Irgendwie hat sich was verschoben.)

Space


Antwort von Jörg:

Der ausgemaxte Mac Pro kostet heute soviel wie früher ein kleiner Imagefilm Ich greife mal den nächsten Kommentaren vor ;-))

der Preis für ein Appleprodukt ist gerechtfertigt; immer!
Basta!
Sommerloch...

Space


Antwort von Rick SSon:

der Preis für ein Appleprodukt ist gerechtfertigt; immer!
Basta!

Space


Antwort von Jörg:

;-))

Space


Antwort von Drushba:

Der Preis für den Mac ist gerechtfertigt, der für Imagefilme auch. Aber Immobilienmakler könnte man noch werden, um den Mac und die Imagefilme zu finanzieren.)

Space


Antwort von Jott:

Es gibt Leasing. Wer so eine Kiste mit Absicht produktiv und als Investitionsgut nutzt, produziert auch wirklich damit, und keine Billigfilmchen. In diesem Umfeld ist dann die Monatsrate von vielleicht 1.000 Euro - also ein Fünfziger pro Arbeitstag, der vierstellig abgerechnet wird - kein Thema. Muss man als Apple-Nörgler so hinnehmen. Teure fünfstellige Windows-Workstations, die ihre Käufer finden, gibt's auch. Und?

Space


Antwort von Drushba:

Jott hat geschrieben:
Es gibt Leasing. Wer so eine Kiste mit Absicht produktiv und als Investitionsgut nutzt, produziert auch wirklich damit, und keine Billigfilmchen. In diesem Umfeld ist dann die Monatsrate von vielleicht 1.000 Euro - also ein Fünfziger pro Arbeitstag, der vierstellig abgerechnet wird - kein Thema. Muss man als Apple-Nörgler so hinnehmen. Teure fünfstellige Windows-Workstations, die ihre Käufer finden, gibt's auch. Und?
Bin doch gar kein Apple-Nörgler. Hab seit Jahren nur noch Apple und Hackintoshs, Windows ärgert mich jedesmal mit einer Update-Orgie oder updatebedingtem Systemstreik, wenn ich alle Jubeljahre mal die Windows-Partition hochfahre. Mac funzt dagegen irgendwie immer, selbst mit Auto-Update. Das Macbook Air ist ideal für unterwegs Material sichern, die schönen Schriften und den Förderantrag, der Hackintosh fürs Schneiden, Rendern und Ausspielen. Allerdings waren Letztere die Möglichkeit, Apple-Rennkisten im Leistungsbereich eines Pro für ein Künstlerbudget zusammenzustellen. Das geht gerade noch gut. Naja, nicht meckern und mehr in die Sonne gehen.)

Space


Antwort von medienonkel:

Wenn man Windows nur alle paar Jahre mal startet... Sollte man sich nicht über Update Orgien beschweren.
Den Förderantrag schreibt man selbstredend am liebsten in der Sonne auf einem neuen iPad 💸

Space



Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Zwei neue günstige Workstation-Grafikkarten von AMD - Radeon PRO W7600 und W7500
AMD mit neuen Mittelklasse GPUs - Radeon RX 7700 XT und die RX 7800 XT
AMD liefert 7nm GPUs und CPUs aus: Radeon 5700(XT) und Ryzen 3xxx Serie
Günstige Video GPUs: AMD Radeon RX 5500 und Nvidia GeForce GTX 1660 SUPER
PCIe 6.0 finalisiert: Doppelte Geschwindigkeit mit bis zu 128 GB/s für x16 Slot
2022: Neuer MacBook Pro/Air, iMac, Mac mini mit M2 - und erstmals Apple Silicon Mac Pro
Macbook Pro 16 Zoll mit interessanter AMD GPU - Radeon Pro 5600M
Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT
Neue Grafikkarten Generation von AMD - RX 7900 XT(X) mit zwei Video Engines
Neuer Apple Mac Pro mit M2 Extreme mit bis zu 48 CPU- und 152 GPU-Cores verspätet sich
Neue Asus Profi-Notebooks: StudioBook Pro One mit Quadro RTX 6000 mit 24GB VRAM: // IFA 2019
Apple: Neue Macs vor dem Start - kommt endlich der neue Mac Pro mit M2 Ultra?
AMD Radeon VII - der DaVinci Resolve Afterburner
AMD XFX Radeon RX 5600 XT Grafikkarte - Durchschnittliche Mittelklasse
Radeon RX 7950 XTX und XT - AMD verrät versehentlich RTX 4090 Konkurrent
AMD Radeon RX 7900 GRE
Neue Apple Mac mini und MacBook Pro Modelle mit M2, M2 Pro und M2 Max
Heißer Herbst 2020 - Neue CPUs,GPUs und Apple Silicon für die Videobearbeitung




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash