Logo Logo
/// 

Lohnt sich Bavaria Filmstadt?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Frage von klusterdegenerierung:


Hatte mal überlegt mit der Family dort einen Tag zu verbringen, statt in irgendwelche Freizeitparks zu gehen oder zum 100x nach Arnheim in den Zoo zu fahren? :-)

War dar schon mal jemand und ist das auch was für Kinder ab 6 Jahren?



Antwort von andieymi:


War dar schon mal jemand und ist das auch was für Kinder ab 6 Jahren?

Ich war mit ca. 7-8 dort. Hat mir gefallen.

Sorry, mehr weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr, aber wenn das die Zielgruppe ist, damals wars großartig.



Antwort von thsbln:

Kommt Ihr hier

http://www.filmpark-babelsberg.de/de/

und Du dann hier

gmfberlin.de

:-)





Antwort von klusterdegenerierung:

Haha, das kriegen wir auch so noch ohne Babelsberg auf die Kette!

Möchte mir ja schließlich auch noch mal das "neue" Prenzlau, welches Miss Platnum mit
"Hier führen die Übermütter gegen Raucher Krieg Die Glocken voll mit Soja-Milch, das ist das Paradies"
besingt, ansehen! ;-))



Antwort von -paleface-:

Ist schwer zu sagen.
Habe die Führung 2x mitgemacht.
Und fast ein Jahr dort gearbeitet.
Es ist nichts wo man den ganzen Tag verbringen kann. Eher so ein 2-3 Stunden Besuch. Höchstens.

In einem Freizeitpark oder im Zoo ist man auf Jedenfall länger beschäftigt.

Hab auch keine Ahnung wie alt deine Kinder sind. Würde sagen, lohnt sich erst so ab einem bestimmten Alter.
Kleinkinder 6-10...für die ist das glaube ich weniger was.



Antwort von klusterdegenerierung:

2-3 Stunden ist ja auch nicht schlecht, dann gehts eben noch mal nach München gucken :-)



Antwort von klusterdegenerierung:

Apropo Filmstadt, was machen die eigentlich mit dem Marienhof dort?
Gammelt das alles so vor sich rum?
Habe mir ja ganz früher wohl mal die ein oder andere Folge angesehen :-))



Antwort von Jott:

Bavaria ist eher für Kinder. Extrem angestaubtes Zeug, lustlos vergammelt. Die Bully-Welt nebenan rettet's ein wenig. Dennoch: für Erwachsene eher fremdschämen als Spaß. Finde ich.



Antwort von r.p.television:

Also ich war da drin vor über 30 Jahren auch so als 9 oder zehnjähriger und Highlight war damals das Plunder aus dem ersten Teil von die "Unendliche Geschichte". Also der Drache der aussah wie ein Cockerspaniel und irgenwelche Sphynxen mit gigantischen Brüsten.
Und man durfte durch das Innenset von "Das Boot" laufen.
An mehr kann ich mich en Detail nicht erinnern, nur dass einige Sachen recht peinlich arrangiert waren.

Für kleine Kinder aber wohl ok.



Antwort von Schleichmichel:

Mir hat es damals als 5jährigen den ersten Berufswunsch beschert. So was cooles wie Filmemachen hatte ich bis dahin noch nie gesehen. Neben dem obligatorischen Ritt auf Fuchur und der Innenkulisse vom Boot waren damals noch schöne Mattepaintings, Teilsets irgendeines SciFi-Filmes und noch irgendwas von Loriots Ödipussi-Film, an das ich mich nicht mehr erinnern kann.

Völlig umgehauen hatte mich aber das Set von Fassbinders BERLIN ALEXANDERPLATZ. Ursprünglich von Ingmar Bergmans DAS SCHLANGENEI gebaute Kulisse der 30er-Jahre. Wurde viele Jahre in verschiedenen Umbauten verwendet.

Der Marienhof stand vor 8 Jahren noch, als ich da war. Ich meine, die Kulisse wurde für irgendeinen Lawinen-Katastrophenfilm verwendet. Vielleicht bringe ich da was durcheinander.

Ob das heute noch was für Kinder in dem Alter ist, kann ich nicht beurteilen. Bei meinem letzten Besuch gab es die Bully-Welt und etwas vom Asterix-Set. Aber insgesamt schätze ich, dass das auch nicht mehr so wahnsinnig aktuell ist.



Antwort von klusterdegenerierung:

Das sind ja mal durchwachsene Kommentare! :-)
Dass das alles angestaubt ist, kann ich mir gut vorstellen.

Da sind ja auch echt viel Kulissen dabei, die seit Jahren abgefrühstückt sind und wenn dort jeden Tag gedreht wird, aber trotzdem jeden Tag geöffnet ist, kann man sich ja ungefähr vorstellen, dass das meißte recht angestaubt sein muß.

Na ja, vielleicht gibt es dann doch bessere Ziele! ;-)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
BluRay - ab wann lohnt es sich?
lohnt sich noch BMPCC?
Lohnt sich das warten?
Panasonic G6 runtergefallen, lohnt sich Reperatur?
Welcher iMac lohnt sich mehr ?
h.265 statt h.264 - Lohnt es sich?
Lohnt sich AMD64 fü r Videobearbeitung (MPEG-Encoding)
Lohnt sich der digitale Projektor-Anschluss?
Lohnt sich Astra und Digital usw.?....
10 Bit workflow - lohnt sich der Umstieg?
lohnt sich panasonic g7, wenn man KEIN 4k nutzen will?
Lohnt es sich, viele Akkus auf Vorrat zu kaufen?
Lohnt sich AMD64 für Videobearbeitung (MPEG-Encoding)
Lohnt sich jetzt noch der Kauf von Adobe CS6 Master Collection?
Lohnt sich noch der Umstieg auf DVB-T oder steigen die Privaten (Pro7, Sat1, RTL) doch aus?
3D TV - lohnt das?
Panasonic GH4 - lohnt es nich noch?
Lohnt ein Camcorder heute überhaupt noch?
Lohnt die Investition in einen BlueRay Player?
Lohnt ein Umstieg von FS700R zu FS5?
Panasonic HDC-SD800- Lohnt ein Upgrade?
Lohnt der Update auf Adobe 1.5 noch?
Lohnt für diesen PC eine leistungsstarke Graka?
Lohnt MAC Pro 2008 für 4 K ? Spezialisten gesucht
Videoschnitt - was empfiehlt sich?
Ersatzakku hat sich aufgeblasen!

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom