Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Infoseite // Videodateien lassen sich nicht in Sequenz einfügen



Frage von MrMoneypenny:


Hallo in die Runde,

bereits importierte Videodateien mit folgenden, unterschiedlichen framerates lassen sich nicht in eine Sequenz einfügen.

Sequenzeinstellungen: 1920 x 1080, 25 fr/sec

Videotyp 1: 119,88 fr/sec, mp4
Videotyp 2: 23,98 fr/sec, mov
Videotyp 3: 29,97 fr/sec, mov
Videotyp 4: 29,90 fr/sec, mov
Videotyp 5: 29,89 fr/sec, mov
Videotyp 6: 29,73 fr/sec, mov
Videotyp 7: 29,45 fr/sec, mov


Nur mp4 Dateien mit weniger als 30 fr/sec lassen sich einfügen. Alle mov dateien und die mp4 Dateien mit 119,88 fr/sec lassen sich nicht einfügen.

wie kann ich Videotypen 1-7 dennoch einfügen?

VG, Bastian

Space


Antwort von hexeric:

video standards nach rec709 gehen bis 60p
solltest du keinen weg finden (auch nicht in resolve) müsstest dus umkonvertieren
besser wäre alles in eine 23,98 sequenz zu stecken übrigens, weil es alles NTSC frameraten sind
sonst wird es ruckeln (30 auf 24 wirft einfach frames weg)

Space


Antwort von MrMoneypenny:

hexeric hat geschrieben:
video standards nach rec709 gehen bis 60p
solltest du keinen weg finden (auch nicht in resolve) müsstest dus umkonvertieren
besser wäre alles in eine 23,98 sequenz zu stecken übrigens, weil es alles NTSC frameraten sind
sonst wird es ruckeln (30 auf 24 wirft einfach frames weg)
Ok, kann ich die framerate in der Sequenz ohne Artefakte im nachhinein noch ändern?

Und:

Wie kann ich die 120fr/sec Bilder umrechnen in zb. 60 frames/sec?
Mit welchen Tool meine ich?

Space


Antwort von hexeric:

120 einfach in die 24 sequenz, sollte genügen, sonst durch den media encoder auf 60
innerhalb des NTSC-universums gibt es mathematische zusammenhänge

Space


Antwort von MrMoneypenny:

Ok, und was mache ich mit den .mov Dateien? Im Quellmonitor werden sie angezeigt. In der sequenz lassen sich nur die Audio-Spuren der mov Dateien importieren.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Sequenz als Clip einfügen
Canon R6 Clips lassen sich nicht in Resolve öffnen
Schlappe für OLED-Besitzer: VRR-Probleme lassen sich wohl nicht beheben
Markierte Clips lassen sich nicht mehr verschieben
Magix FaCuD: Photoshop Datein lassen sich nicht importieren
Videosequenzen von Digitalkamera lassen sich nicht abspielen
MD 9717 von Aldi - HILFE!: Treiber lassen sich nicht mehr installieren
Orginal DVD lassen sich plötlich nicht mehr abspielen
Womit lassen sich .VOB-Dateien abspielen? Beim Mediaplayer kein Ton, PowerDVD zeigt nichts.
Zeitraffer: JPGs werden nicht zu Sequenz??
Trimmen von Videodateien ohne neue Komprimierung
Probleme mit der Vorschau von Videodateien im Mediapool
Videodateien schneiden/verbinden - komprimiert jedes Bearbeitungsprogramm so stark?
Wie verwaltet ihr eure Videodateien / Clips?
Kann TMPGenc Kapitelinformationen von Videodateien einlesen?
Videodateien retten nach Formatierung?
Gibt es Videodateien Browser sowie ACDSee für Fotos?




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash