Logo Logo
/// 

Konforming 23,98 zu 25p, FCPX und Compressor scheitern



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von Mediamind:


Es ist verrückt. Ich habe über eine Stunde Material in 23,98 fps vorliegen. Dies soll trotz 4% Beschleunigung in 25 fps konvertiert werden. Wenn ich in FCPX diesen Clip in ein 25p Projekt einfüge und ein Retime mit automatischer Einstellung (also 23,98 fpS werden mit 25 fps unter Verkürzung der Spieldauer eingefügt), dann läuft der Ton nach einiger Zeit asynchron. Das identische Verhalten bekomme ich im Compressor. Dort wird 25 fps unter den Videoeinstellungen eingestellt und die Abspieldauer auf 25 fps festgelegt. Das klappte bisher als Konformning immer. Auch im Compressor laufen Ton und Bild nach dem Konforming auseinander. Wenn ich das 23,98 Material in 24 fps umwandle, ist noch alles ok. Dann aber von 24 fps nach 25 fps umcodiert und es ist wieder asynchron.
Ich habe schon öfters für Drohnenmaterial ohne Probleme ein Konforming durchgeführt, stets ohne Probleme. Kennt jemand dieses Verhalten? Ich bin mit meiner Weisheit in Bezug auf diesen Clip am Ende.



Antwort von Jott:

Du musst (darfst) gar nichts einstellen. In fcp x das 23,98-Material einfach in die 25p-Timeline werfen, das war's schon, automatisches Conforming inclusiv Korrektur der Tonhöhe.

Du merkst das daran, dass der Clip sofort vier Prozent kürzer ist, sobald er in der TimelineTimeline im Glossar erklärt liegt. Zur Kontrolle: bei einer gleichmäßigen Bewegung FrameFrame im Glossar erklärt zu FrameFrame im Glossar erklärt durchsteppen, keine Interpolation und keine Doppelframes. Also echtes Conforming.



Antwort von Mediamind:

Hallo Jott,

Danke für den Tipp. Ich werde dies einmal ausprobieren. Ich ging davon aus, das dann das Anpassen über die Anpassung mit den Optionen Untergrenze, nächster Nachbar, optischer Fluss,... geht. Das führte bisher zu nicht optimalen Ergebnissen, wenn Zwischenbilder über eine dieser Optionen erzeugt werden.





Antwort von Jott:


Hallo Jott,

Danke für den Tipp. Ich werde dies einmal ausprobieren. Ich ging davon aus, das dann das Anpassen über die Anpassung mit den Optionen Untergrenze, nächster Nachbar, optischer Fluss,... geht. Das führte bisher zu nicht optimalen Ergebnissen, wenn Zwischenbilder über eine dieser Optionen erzeugt werden.

Das geht wegen der unmerklichen Geschwindigkeitsänderung von 24 zu 25 und andersrum, die von fcp x erkannt wird. Bei 25 zu 30fps oder so was wäre die Geschwindigkeitsänderung aber zu groß, das bedingt dann Optical Flow, und das dann sinnlose Autoconform wird nicht ausgeführt.

Conforming bedeutet ja eben keine interpolierten Zwischenbilder. Deswegen beträgt auch die Rechenzeit für den Vorgang praktisch null Sekunden.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
50p nach 25p in FCPX-> der richtige Weg?
FCPX Export über Compressor: 2 seltsame Bugs!
Kein 25p in Sony Vegas Movie Studio 12...Was tun bei 25p Aufnahmen?
Compressor-Setting zum Weitergeben und Archivieren
Filmlook - Warum so viele scheitern!
Neu: Apple Final Cut X 10.2, Motion 5.2 und Compressor 4.2 // NAB 2015
Verständnis Frage 25p und 50p
Dateigröße bei 25p und 50p
24p oder 25p Auswertung TV und Kino
25p und 50i gemischt auf DVD?
was sind die guten Projekteinstellungen bei 25p und 30p Videos
FCPX Projekt in After Effects bearbeiten u. danach wieder zurück zu FCPx
Motion oder Compressor
Compressor & Timecode
FCPX 10.0.09 Stabilisieren und beheben
VR und Musikvideo Produktion mit fcpx
FCPX 10.4 und Mac OS High Sierra ??
DVD in Compressor noch mal brennen
FCPX -> MFX, 4 Spuren - Schnitt und Export?
Fcpx und weiter gehts mit Werbung
Motion JPEG verlustfrei rotieren / MJPEG compressor
Compressor mp4 Videos laufen nicht online
OT: Motion JPEG verlustfrei rotieren / MJPEG compressor
MTS Dateien auf FCPX Importieren und Bearbeiten
Neues Update für FCPX und Motion5 nachgeschoben
Vergleich zwischen fcp und fcpx als eBook

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
21-24. November / Hannover
up-and-coming
22-23. November / Hamm
Hammer Kurzfilmnächte
27. November / München
Camgaroo Award 2019
30. November / Bünde
Bünder Kurzfilmfestival 2019
alle Termine und Einreichfristen