Logo Logo
/// 

Gibt es schon einen Nachfolger für PANASONIC HDC-Z10000



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Frage von gnida:


Hi,

Wisst Ihr, ob es und wann es einen Nachfolger geben wird?

Mit freundlichen Grüßen



Antwort von Jan:

3D ist ziemlich tot, Nachfrage gleich Null. Ich denke in zehn bis zwanzig Jahren könnte 3D wieder kommen, es handelt sich da wirklich um ein Produkt, was aller paar Jahrzehnte immer mal wieder in den Focus rückt, wenn den Herstellern nichts mehr einfällt. 3D-Filme gibt es übrigens schon seit 1953. Also sehr unwarscheinlich, ein neues 3D-Produkt bestaunen zu dürfen.

VG
Jan



Antwort von gnida:

Was ähnliches aktuelles konnte ich nicht finden und beruhe mich auf die Slashcam-Tests und YouTube.

Jan, hast Du Z10000 im Low-Light (überhaupt ohne Licht bei Nacht) testen können? Ist es Rausch oder i.O.? Macht hier der Sensor 1/4 für Low-Light Sichtbare Grenzen?





Antwort von Jan:

Ich habe mit der Z10000 nie gefilmt, interessiere mich ehrlich nicht sonderlich für 3D, außer ein paar Kinobesuchen. Ich habe auch nicht sonderlich viele Filme in 3D erstellt, außer mit einem Sony TD-Modell und mit einem Aufsatz einer Consumer-Panasonic.

Ein 3D-Freund ist User "Wolfgang", in seinen Beträgen hier und in den Beiträgen seines Videoforums wirst Du mehr Praxiswissen erhalten.

http://www.videotreffpunkt.com/

VG
Jan



Antwort von wolfgang:

Ja die Z10000 ist eine der wenigen letzten 3D-Kameras die (vermutlich so gerade noch) als Neugeräte erhältlich ist. Andere wie die Sony TD 10/20/30 oder auch die JVC TD1 sind längst vom Markt verschwunden.

Die Z10K ist im 3D Bereich für Prosumer ohnedies eines der wenigen Geräte mit dem man aus Sicht der Henkelman-Bauform und den manuellen Einstellmöglichkeiten gut arbeiten kann. Die Bildqualität und vor allem die Farben sind (6-Chiper) sehr gut. Die kleinen chips haben für 3D den Vorteil des großen Tiefenschärfenumfanges - aber auch 3D braucht eigentlich viel Licht, vom Prinzip her. Natürlich - bei zu wenig Licht bekommst irgendwann mehr Rauschen, aber das liegt für diese Sensorgrösse im normalen Bereich. Ist halt immer die Frage was man so filmen will - aufnahmen in normal ausgeleuchteten Innenräumen wie Kirchen waren ok. Aber Grenzen gibts und wie immer sollte man dann für mehr Licht sorgen. Nachtbomber wie die Sony A7s kann das aber keine sein.



Antwort von gnida:

Das ist schade, aber wir warten 4K ab, ob die einen Nachfolger in 4K in 3D liefern.

Es geht um die Drehs im Dämmern und bei Mondlicht.



Antwort von TonBild:

Das ist schade, aber wir warten 4K ab, ob die einen Nachfolger in 4K in 3D liefern.

Es geht um die Drehs im Dämmern und bei Mondlicht.

Wenn Ihr so ein 3D Projekt realisieren wollt, könnt ihr das doch auch sehr gut mit zwei Sony A7s machen.

Warten bis ein 4k Nachfolger für PANASONIC HDC-Z10000 mit der Empfindlichkeit der Sony A7s kommt, wäre sinnlos. Wahrscheinlich kommt dieser nie.



Antwort von gnida:

Genau, jede Konstellation ist denkbar, A7 schau ich mir genauer an und vergleiche die Youtube-Videos.

Der spezielle Dreh ist erst nächstes Jahr - vielleicht kommt noch was und wird wie immer gemietet.

Hier fand ich noch die Tests bei Lowlight, hier bei Slashcam:

https://www.slashcam.de/artikel/Test/Pan ... Tests.html

https://www.slashcam.de/artikel/Test/Son ... arben.html



Antwort von TonBild:

Genau, jede Konstellation ist denkbar, A7 schau ich mir genauer an und vergleiche die Youtube-Videos.

Der spezielle Dreh ist erst nächstes Jahr - vielleicht kommt noch was und wird wie immer gemietet.

Vielleicht wird ja dann auch ein sehr gutes lichtstarkes Weitwinkel (Zeiss Otus 24/1.4 ?) für diesen Zweck zur Verfügung stehen:

http://www.dslr-forum.de/showpost.php?p ... stcount=96



Antwort von wolfgang:

Die Nutzung zweier Kameras ist für 3D immer eine Option - ABER bitte darauf zu achten, dass gerade 3D einen hohen Anspruch an die Synchronizität stellt. Mit Kameras wie der A7s kann man über die Lanc-Schnittstelle und Controllern wie dem ste-fra lanc arbeiten. Auch für GH4 gibts so einen Controller.

Oder aber man sucht sich - je nach verfügbaren Geld - gleich zwei Geräte die mit GenlockGenlock im Glossar erklärt koppelbar sind.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
gibt es schon konkrete Infos zum GH4 Nachfolger?
Auto-Ladegerät für Panasonic HDC-HS700
Ersatz für Panasonic HDC-SD707 gesucht. RX10 vs FZ1000
Panasonic V-Log L für GH5 jetzt schon kaufen
DVB-T in Südtirol, gibt es das schon???
Gibt es schon HDR-Kinos in Deutschland?
Verkaufe Panasonic HDC-SD 800 Camcorder
Datenübetragung vom Panasonic HDC-DX1
Panasonic HDC-SD800- Lohnt ein Upgrade?
Panasonic HDC-TM60 ersetzen oder behalten?
Panasonic HDC-SD9: Datum und Uhrzeit einblenden
Panasonic HDC-SD909: Monoaufnahme auf zwei Spuren (Stereo)?
Kaufberatung für einen Anfänger - Panasonic G70
Gibt es einen finish look?
Nachfolger Panasonic FZ-2000
PREMIERE Jugendschutz - Gibt´s da einen Trick?
Kurznews: Panasonic AG-AF101 4K Nachfolger am 13. April?
Konzertvideos drehen - Nachfolger(?) Panasonic Hcx800
Nachfolger Panasonic HC-X800 -> FULL HD 25P
[F] Gibt es einen DVB-C HDD-/DVD-Rekorder?
GH5 mit Timelapse, gibt es einen Trick?
Gibt es vielleicht mal einen Test der XF200?
Gibt es einen Camcorder, der 240P in full HD aufnimmt?
Wer kann mir eine Panasonic AG-DVX200 für einen Tag lang leihen
Gibt es einen merkbaren Unterschied zwischen diesen beiden Mikrofonen?
Speicherkarte war zu langsam, gibt es einen Weg die Störungen zu beseitigen

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen