Logo Logo
/// 

DaVinci Resolve 17 Performanceprobleme



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion-Forum

Frage von benderclyde:


Hallo,

mir ist aufgefallen, dass ich bei der Studio-Version von DaVinci extreme Performanceprobleme habe. Ich schneide 4K H.264 Videos und erstelle sogar Proxies, da sich die Videos ohne nicht flüssig abspielen lassen. Es reicht schon, wenn ich nur Rauschen im Video entfernen will, dass sich das Programm aufhängt. Woran kann das liegen? Hier mal die Spezifikationen meines PCs:

Intel(R) Core(TM) i7-7700 CPU @ 3.60GHz 3.60 GHz
16 GB RAM
Nvidia GTX 1050 Grafikkarte

Eigentlich müsste das doch ausreichen, damit alles gut läuft, oder?



Antwort von Bluboy:

Der PC ist zu schwach

https://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cp ... Hz&id=2905



Antwort von klusterdegenerierung:

Haha, da könnte ich mit meinem ja garnicht arbeiten. :-)))








Antwort von roki100:

also ich habe auch unter MacOS Performance und andere Probleme festgestellt und zwar mit der Davinci Version 17. Zurück zu 16er und alles läuft supi.



Antwort von klusterdegenerierung:

benderclyde hat geschrieben:
Es reicht schon, wenn ich nur Rauschen im Video entfernen will
Haha, der war gut "nur"!
Noisereduction ist eines der Leistungsfresser schlecht hin.

Ich habe aber einen Tip für Dich, denoisen auf der ersten Node, sowieso schon mal Pflicht und wenn Du ein gutes Ergebnis erzielt hast, deaktivierst Du die Node und machst mit dem Rest des gradings weiter.

Wenn denn alles tuttilecki ist und es ans rausrendern geht, stellst Du die Node wieder an.
Wenn Du das bei jedem Clip ähnlich machen mßt, kannst Du auch einen kompletten Adjustmment layer über die Clips legen und den nach dem einstellen direkt deaktivieren und wie gehabt vorm rendernrendern im Glossar erklärt wieder aktivieren.

Weiterer Tipp, 4K in einem 1080 Projekt anlegen und anschliessend beim rausrendern wieder auf 4K stellen, dann brauchst Du beim abspielen auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt wesentlich weniger performance.

Viel Glück! :-)



Antwort von klusterdegenerierung:

roki100 hat geschrieben:
also ich habe auch unter MacOS Performance und andere Probleme festgestellt und zwar mit der Davinci Version 17. Zurück zu 16er und alles läuft supi.
Roki mach Deinen Hackintosh endlich wieder zu einem PC, dann kannst Du auch 17 benutzen. ;-))



Antwort von roki100:

klusterdegenerierung hat geschrieben:
roki100 hat geschrieben:
also ich habe auch unter MacOS Performance und andere Probleme festgestellt und zwar mit der Davinci Version 17. Zurück zu 16er und alles läuft supi.
Roki mach Deinen Hackintosh endlich wieder zu einem PC, dann kannst Du auch 17 benutzen. ;-))
Hackintosh beste.
Habe ich auch mit windows getestet (mit Intel Quick Sync) auch sehr langsam.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Kann man den Blackmagic DaVinci Resolve Studio 15 Key auch für Resolve 16 nutzen?
Davinci Resolve 15
Workspace in Davinci Resolve
Blackmagic DaVinci Resolve 17
DaVinci Resolve 17.3.1 Update
DaVinci Resolve 16 Rauschentfernung
DaVinci Resolve 16 Fairlight
Davinci Resolve 4K Multikameraschnitt
DaVinci Resolve 16.2.1 Update
DaVinci Resolve 15.0.1 - Update
DaVinci Resolve 17.4 Update
What's new in DaVinci Resolve 17.2
Delete in Davinci resolve
DaVinci Resolve 16.2.4 released
Davinci Resolve und Rec709-A ?
Davinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar
Blackmagic DaVinci Resolve 17 Beta 5
Davinci Resolve 14 Studio kaufen
DaVinci Resolve: Speed Warp
Blackmagic DaVinci Resolve 16.2.5 Update
DaVinci Resolve 14 reagiert nicht
DaVinci Resolve: Error Code: -55
Blackmagic DaVinci Resolve Update 14.0.1
Blackmagic DaVinci Resolve 14 Beta 9
Davinci Resolve leicht erlernbar?
Neue Version - DaVinci Resolve 14.3

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom