Logo Logo
/// 

Canon XF200 - Wide DR oder was?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Canon-Forum

Frage von ruessel:


Halte gerade eine neue XF200 in meinen Händen. Das Bild ist im ersten Test ohne/mit CP etwas traurig und bricht in den hellen Bereichen sehr schnell aus. Entweder muss die BlendeBlende im Glossar erklärt neu im Profil justiert werden oder im Wide DR Modus sieht es etwas besser aus - allerdings nur in der Dynamik, Farbe und GammaGamma im Glossar erklärt ist schlechtes Video, ist wohl eher für die Postproduktion....... ich versuche mal was anständiges im Wide DR einzustellen, so das das Bild gleich fertig ist, wird nicht so einfach werden - befürchte ich.
Was ist mit NR? Ist hier "Auto" wirklich die beste Wahl? Hierzu besitze ich keine Messgeräte, nur Augen ;-)



Antwort von ruessel:

Keine XF200 Filmer im Forum?



Antwort von ruessel:

6 Stunden später ist die XF200 eingestellt, ich liebe Wide DR. Ist im ersten Moment optisch nicht der Hit - aber einfach im Menü -1.0 BlendeBlende im Glossar erklärt fest einstellen. Dieser CP schlägt dann alles an CPs was ich so finden konnte - klar, eine ganze BlendeBlende im Glossar erklärt mehr Dynamik.





Antwort von Asjaman:


aber einfach im Menü -1.0 BlendeBlende im Glossar erklärt fest einstellen.

Hallo Rüssel, wo stellst du das im Menü ein? Ich kenne das nur über den AE Shift, aber das bezieht sich ja nur auf die Automatik.



Antwort von ruessel:

Ja, über AE Shift.
Ich lasse diesen Henkelmann im Automodus laufen. Wenn ich mir die Bilder so anschaue, ist die XF2oo keine wirkliche Entwicklung zur XF100. Alle Mängel von der XF100 finde ich hier wieder...... obwohl doch die XF200 einen neuen Bildprozessor haben soll. Nur die Wide DR Kurve ist wirklich eine deutliche Verbesserung zur XF100.



Antwort von Asjaman:

Ich besitze beide Kameras, und ich finde die XF200 insgesamt schon besser als die XF100. Das Bild ist schärfer, und neben der vermehrten Ausstattung ist natürlich der 20fache ZoomZoom im Glossar erklärt ein Vorteil gegenüber 10fach
Out of the Box sind die Bilder beider Modelle natürlich nicht der Überflieger, aber sie lassen sich insbesondere bei der XF200 wunderbar in der Post verbiegen (da hilft die 4:2:24:2:2 im Glossar erklärt AbtastungAbtastung im Glossar erklärt der Kameras enorm)



Antwort von ruessel:

Also ich messe hier den selben "Grünfehler" in allen angebotenen Farbmatrizen, das Grün ist völlig aus dem Normkästchen des Vektorskops und lässt sich auch im Farbwinkel nicht um 1mm zur richtigen Seite hin korrigieren - genauso wie bei der XF100. Ist nicht völlig tragisch, nervt aber und ist bei ganz bestimmten Grüntönen auch sichtbar. Desweiteren gleiches Verhalten beim Matrizen justieren, statt linear zu arbeiten, läuft es Sägezahnförmig - wie bei der XF100 auch. Habe ich sonst bei keiner anderen Kamera vorgefunden, auch nicht bei der XF300.
Die neue DR Kurve macht aber das Bild ein kleinwenig "weicher" im Kontrast, sieht dann nicht so heftig nach Video aus. Habe im Wald vor der Tür ein paar Aufnahmen gemacht, ist für mich nun ok. Kamera geht heute zurück zum Besitzer. Angenehm ist der Formfaktor und das Gewicht, hatte schon lange nicht mehr einen Henkelmann gefilmt....ja, das FormatFormat im Glossar erklärt hat was.

Hatte die XF100 nicht auch schon 4:2:2?



Antwort von Asjaman:

Hatte die XF100 nicht auch schon 4:2:2?

Ja, das bezieht sich auf beide Kameras.
Mit Messungen habe ich mich noch nicht beschäftigt, aber bestimmte Farbsonderlichkeiten sind mir auch schon aufgefallen. Beide Modelle kriegen es gar nicht hin, ein Lila oder Türkis halbwegs original abzubilden (ich rede hier von Erfahrungen mit Bühnenlicht). Was für die 5D MarkII/III überhaupt kein Problem darstellt, schaffen diese Kameras aus gleichem Hause nicht.



Antwort von ruessel:

ein Lila oder Türkis halbwegs original abzubilden

Muss mal schauen wie es nun bei mir ausschaut, habe diverse Farbtafeln abgefilmt aber noch nicht im Detail untersucht - kann ja nix daran ändern. Magenta ist etwas zu schwach aber nun im richtigen Farbwinkel, Grün.....
ich habe es hier an meine Tomatenstäbe gesehen, eigentlich ein EINFACHES dunkles Grün - sieht etwas nach blau gezogen aus. Allerdings Büsche, Bäume und Rasen drumherum kommen recht gut realistisch. Dann wieder ein gelb/grüner Busch, hier fehlt dann wieder etwas das Grün....... man kann damit leben. Aber das Teil ist nicht wirklich billig und ein filmender Fotoapparat zum halben Preis hat dieses Problem nicht so. Auch geht mir im Automatikbetrieb die BlendeBlende im Glossar erklärt zuweit zu (F8 keine seltenheit), trotz ND Filter auf Auto - vielleicht kann man das im Menü justieren, ich habe auf die schnelle nix gefunden. Meine alte Canon hat immer F4 angestrebt und machte scharfe Bilder, hier bei F8 meine ich schon weichere Bilder zu sehen. Man soll eben doch manuell filmen, wie ich es von der Pocket gewohnt bin ;-)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Canon-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Canon XF200 e-kit oder e ?
Sony PXW-X70 oder Canon XF200?
Canon C500: Wide dynamic range?
Canon C100mkII Picture Profile Test - Log, Wide DR, Standard
Canon Legria HF G40 Camcorder mit Wide DR // CES 2016
A7Sii oder A7Rii oder gar Canon 5D Mark iv oder GH5 ?!?
Canon XM2 oder Sony DCR-VX2100 oder Panasonic NV-GS400EG-S
GH5 und Canon EF Objektiv - IS oder IBIS oder beides?
The Chemical Brothers - Wide Open
Working with Wide Color Gamut in Final Cut Pro X
Wide Shots in Breaking Bad – die Weite New Mexicos auf 35mm Film
Acer Predator X34: Curved Ultra-Wide 34" Monitor mit QHD und 100% sRG
Canon XH A1 oder doch Panasonic AG AC 30
24-70mm Canon oder Tamron
Sony PXW-X 10 oder Canon XA 10 bzw.11
Samyang 12mm: MFT oder Canon EF ?
Canon Legria HF G30 oder G40
Sony A 6300 oder Canon 80D
Sigma Art 18-35 oder Canon EF 16-35 L II USM ?
Canon XA20 oder PXW-X70?
Glidecam oder Nachbau für Canon G30
Canon HF G40 oder Lumix G4 für Kochvideos
Gimbal für Canon 5D oder andere DSLRs
Sony FS5 oder Canon C100 MarkII ?
Canon hf g10 oder eos d700 besser?
Canon GX10 oder Sony FDR AX700

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom