Logo Logo
/// 

Brennchaos, .wmv auf DVD Player schauen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum DVD / Blu-ray Authoring / Encoding-Forum

Frage von popaj:


Als ich noch mit meinem alten Camcorder gearbeitet habe und manchmal Videos auf DVD bringen wollte hat alles super geklappt. Videos in .mpg FormatFormat im Glossar erklärt umgewandelt und dann schön gebrannt auf DVD. Im DVD abspielen, nie Probleme.

Seitdem ich nun auf HD umgestiegen bin und einige Vdeos auch auf DVD brennen will, nur Chaos.

Wenn ich nun Videos von .wmv FormatFormat im Glossar erklärt auf DVD bringen will geht es im Prinzip, nur auf DVD abspielen wird dann problematisch.

Das einzige was klappt ist, wenn das Video encodiert wird, über das Brennprogramm von VDL. Nur das dauert teilweise für ein 10 minütiges Video, ca. 3 Stunden!!! Kann doch nicht sein oder?

Die Filme von .wmv auf .mpg umwandeln brachte leider auch nichts, dann brennt er mir die Videos komischerweise ohne Ton?

Verstehe momentan gar nichts mehr...



Antwort von Skeptiker:

Was da schiefläuft, kann ich leider auch nicht sagen.

Wenn Du Windows benutzt:
Hier ein Link auf ConvertXtoDVD, das ich früher ab und zu benutzt habe, wenn es schnell und unkompliziert gehen sollte mit der Erzeugung einer einfachen (kein aufwändiges Menü) DVD inkl. Brennen. Ich kenne aber die aktuelle Version nicht mehr.

Probiere es bei Interesse doch einfach mal aus - ich sehe dort eine 7-Tage-Testversion angeboten.

http://www.vso-software.fr/products/convert_x_to_dvd/

Ansonsten wäre natürlich die beschreibbare Blu-ray Disk das Medium der Wahl für HD-Material.

Weitere Möglichkeiten:
Wenn es darum geht, das HD-Material vom Camcorder am TV anzuschauen, so gibt es dafür diverse Media-Player (Hardware-Kästchen, an die per USB ein Speichermedium angeschlossen wird - Stick, SSD, HD - und die per HDMI-Out mit dem TV oder Monitor verbunden werden). Dazu gibt's eine Fernbedienung, womit sich das Ganze ähnlich wie eine DVD / Blu-ray handhaben lässt.

Ich selbst habe ein älteres Modell von Western Digital, das gut funktioniert, die aktuellen Modelle kenne ich nicht, hier gibt's eine Übersicht:

http://www.wdc.com/de/products/products.aspx?id=1270

Und noch eine Variante:
Das Notebook per HDMIHDMI im Glossar erklärt an den TV hängen und einen Software-Player benutzen (z. B. VLC), dessen Bild per HDMIHDMI im Glossar erklärt oder DVI etc. ausgegeben wird.
Dazu gibt es meiner Erinnerung nach auch an den Computer ansteckbare Infrarot-Sensoren (vermutl. per USB), die zusammen mit einer Fernbedienung (plus Treiber) den Software-Abspieler steuern können (gab's mal für QuickTime).




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum DVD / Blu-ray Authoring / Encoding-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
DVD Player erkennt DVD-RW nicht ??
DVD-Player LG DV-8700A
Endlich DVD-Player fuer MPG files
kein Menu im DVD-Player
Ist aldi DVD Player Ländercodefrei?
kopierte DVD (CloneDVD) läuft nur auf dem PC nicht auf externen Playern
DVD player mit JPEG viewer
DVD player oder HD Player mit USB2 in
PC-DVD-Player - mal andersrum
DVD Player Freeware
streamende DVD-Player
DVD-Recorder + Player?
WMV und DVD-Player
DVD nicht synchron auf DVD Player, aber auf PC (mit VLC....)
Film auf DVD brennen, der in jedem DVD Player läuft? Welches Programm?
Bild auf DVD Player verschoben
Streaming von WMV mit Windows Media Player
avi auf DVD standanlone player abzuspielen?
Bilder via DVD-Player als Diashow auf TV
DVD schauen mit Suse 8.1
Kurzes Einfrieren beim DVD-Schauen
Videos meiner Kyocera S3R auf CD brennen für DVD-Player
Schlechte Qualität bei Wiedergabe von DVD-Player auf LCD-TV
Video mpeg 1 audio layer 2 läuft auf dvd player nicht
Analoges Kabel und DVB-T auf Notebook schauen
DVD am PC schauen: Ruckeln, Kämme... der reine Schrott

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
22-27. Februar /
Berlinale Talents
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
alle Termine und Einreichfristen