Infoseite // Umwandlung von ".wmv" und ".mpg.avi" in eine "guckbare DVD"



Frage von Chris, der Sehfahrer:


Hallo,

ich würde gerne Dateien, die ich bei http://www.onlinetvrecorder.com/
heruntergeladen habe (;legal!), so auf DVD brennen, dass ich diese am
DVD-Player/Fernseher anschauen kann.

Welches Programm würdet ihr empfehlen bzw. welches funktioniert
überhaupt? Es geht um Windows 2000 als Betriebssystem (;auch wenn das
mancher als eine Krankheit ansieht).

Ergänzend darf ich bemerken, dass ich die Demoversion von Nero 7
schonmal gehabt habe, dass die damit gebrannte DVD allerdings nicht
"lief" (;kein Bild, kein Ton).

Für eine Idee wäre ich euch dankbar!

Chris
--
Bisher hat jeder Versuch idiotensichere Software zu schreiben nur dazu
gefuehrt, dass der unendliche Genpool der Natur daraufhin einen besseren
Idioten hervorgebracht hat.
Jürgen Ilse, 11.10.2002, in dcoulm


Space


Antwort von Chris, der Sehfahrer:

Und ".mpg.mp4" :-)

Chris
--
Der Kategorische Imperativ des Informationszeitalters:
Verschicke keine e-Mail, von der du nicht wünschen könntest, sie selbst zu
erhalten.
Nach: http://www.textkritik.de/schriftundcharakter/sundc008tofu.htm


Space


Antwort von Konradin Stenner:


"Chris, der Sehfahrer" schrieb im Newsbeitrag
Umwandlung von ".wmv" und ".mpg.avi" in eine "guckbare DVD"###
> Hallo,
>
> ich würde gerne Dateien, die ich bei http://www.onlinetvrecorder.com/
> heruntergeladen habe (;legal!), so auf DVD brennen, dass ich diese am
> DVD-Player/Fernseher anschauen kann.
>
Hallo Chris,

ich benutze AVS Tools http://www.avsmedia.com
die kosten etwas aber das funktioniert.
Einfach mal Demosoftware downloaden und testen.

Im Übrigen WIN2000 ist OK,
und braucht nicht so viele Ressourcen wie XP.

MfG
Konradin



Space


Antwort von Christian Winter:

Chris, der Sehfahrer schrieb:
> Hallo,
>
> ich würde gerne Dateien, die ich bei http://www.onlinetvrecorder.com/
> heruntergeladen habe (;legal!), so auf DVD brennen, dass ich diese am
> DVD-Player/Fernseher anschauen kann.
>
> Welches Programm würdet ihr empfehlen bzw. welches funktioniert
> überhaupt? Es geht um Windows 2000 als Betriebssystem (;auch wenn das
> mancher als eine Krankheit ansieht).
>
Ich wandle die Dateien zunächst mit SUPER in DVD-gerechtes MPEG-Format
um. Zum Erstellen einer DVD habe ich eine positive Erfahrung mit dem
TempgencDVDAuthor ttp://www.chip.de/downloads/c1 downloads 13008484.html
gemacht - allerdings hat er als Probeversion eine zeitliche Beschränkung
und wird dann kostenpflichtig. Hier gibts eine Free-Alternative
http://download.pchome.de/download/video-dvd-maker-free 6910.html. Habe
aber vor Kurzem meinen PC neu aufgesetzt und deswegen damit noch keine
Erfahrungen sammeln können.

Viele Grüße

Christian

P.S.: Hier
news://news.nefonline.de:119/MPG.1f9cdb3a9c8f291c989aa7@news.hansenet.de
ist man sehr kritisch in Bezug auf die Qualität des onlinetvrecorders.
Meiner Meinung nach aber nette Sache für den Hausgebrauch.


Space


Antwort von Andreas Erber:

Chris, der Sehfahrer wrote:
> Hallo,
>
> ich würde gerne Dateien, die ich bei http://www.onlinetvrecorder.com/
> heruntergeladen habe (;legal!), so auf DVD brennen, dass ich diese am
> DVD-Player/Fernseher anschauen kann.
>
> Welches Programm würdet ihr empfehlen bzw. welches funktioniert
> überhaupt? Es geht um Windows 2000 als Betriebssystem (;auch wenn das
> mancher als eine Krankheit ansieht).
>
> Ergänzend darf ich bemerken, dass ich die Demoversion von Nero 7
> schonmal gehabt habe, dass die damit gebrannte DVD allerdings nicht
> "lief" (;kein Bild, kein Ton).
>
> Für eine Idee wäre ich euch dankbar!

Probier mal Avi2DVD. Langsam und behäbig aber kostenlos.

LG Andy



Space


Antwort von Heinz Boehringer:

Hallo Chris,

> ich würde gerne Dateien, die ich bei http://www.onlinetvrecorder.com/
> heruntergeladen habe (;legal!), so auf DVD brennen, dass ich diese am
> DVD-Player/Fernseher anschauen kann.
>
> Welches Programm würdet ihr empfehlen bzw. welches funktioniert
> überhaupt? Es geht um Windows 2000 als Betriebssystem (;auch wenn das
> mancher als eine Krankheit ansieht).
>
> Ergänzend darf ich bemerken, dass ich die Demoversion von Nero 7
> schonmal gehabt habe, dass die damit gebrannte DVD allerdings nicht
> "lief" (;kein Bild, kein Ton).
>
> Für eine Idee wäre ich euch dankbar!
>
das Programm ist nicht nur Super sondern heisst auch noch so und gibts als
Freeware von:
http://www.erightsoft.com/home.html

Gruss
Heinz



Space


Antwort von Chris, der Sehfahrer:

Vielen Dank an alle, da hab ich ja erstmal was zum spielen :-)

Chris
--
Windows ist wie Sackhuepfen ohne Beine.
valencia im Heise-Forum


Space


Antwort von Manfred Teubner:


"Heinz Boehringer" schrieb im Newsbeitrag

> das Programm ist nicht nur Super sondern heisst auch noch so und gibts als
> Freeware von:
> http://www.erightsoft.com/home.html
>
> Gruss
> Heinz
Hallo Heinz,

du hast recht, das Programm ist wirklich klasse, habe .wmv in .avi (;xvid)
umgewandelt und das Bild sieht meiner Meinung nach noch besser aus als das
ursprüngliche .wmv. Mein Problem ist aber der Ton, der hört sich jetzt an
wie Mikey Maus:-)) ob AC3 oder MP3 ob Sampling Freq 22050 oder 44100 es ist
immer das gleiche...Die Bitrate Video und Audio ist unterschiedlich , könnte
das der Grund sein?

Ansonsten ist das ein Super Programm.

mfg



Space


Antwort von Heinz Boehringer:

Hallo Manfred,

>> das Programm ist nicht nur Super sondern heisst auch noch so und gibts als
>> Freeware von:
>> http://www.erightsoft.com/home.html
>>
> du hast recht, das Programm ist wirklich klasse, habe .wmv in .avi (;xvid) umgewandelt und das Bild sieht meiner Meinung nach noch
> besser aus als das ursprüngliche .wmv. Mein Problem ist aber der Ton, der hört sich jetzt an wie Mikey Maus:-)) ob AC3 oder MP3
> ob Sampling Freq 22050 oder 44100 es ist immer das gleiche...Die Bitrate Video und Audio ist unterschiedlich , könnte das der
> Grund sein?
>
> Ansonsten ist das ein Super Programm.
>
versuche einfach mal verschiedene Einstellungen und Codecs, ich hatte mal ein aehnliches
Problem mit ffmpeg, mit mencoder hats dann problemlos geklappt.
Die Audio und Videobitrate ist nie gleich. wenn es mit garnichts funktioniert,
versuche mal den Ton alleine und muxe ihn spaeter zur Videodatei dazu.
Evt. brauchst Du auch ein Codecupdate fuer den .wma Codec, mal bei MS
rumsuchen.

Gruss
Heinz



Space



Space


Antwort von Manfred Teubner:


"Heinz Boehringer" schrieb im Newsbeitrag

> Hallo Manfred,
>
>>> das Programm ist nicht nur Super sondern heisst auch noch so und gibts
>>> als
>>> Freeware von:
>>> http://www.erightsoft.com/home.html
>>>
>> du hast recht, das Programm ist wirklich klasse, habe .wmv in .avi (;xvid)
>> umgewandelt und das Bild sieht meiner Meinung nach noch besser aus als
>> das ursprüngliche .wmv. Mein Problem ist aber der Ton, der hört sich
>> jetzt an wie Mikey Maus:-)) ob AC3 oder MP3 ob Sampling Freq 22050 oder
>> 44100 es ist immer das gleiche...Die Bitrate Video und Audio ist
>> unterschiedlich , könnte das der Grund sein?
>>
>> Ansonsten ist das ein Super Programm.
>>
> versuche einfach mal verschiedene Einstellungen und Codecs, ich hatte mal
> ein aehnliches
> Problem mit ffmpeg, mit mencoder hats dann problemlos geklappt.
> Die Audio und Videobitrate ist nie gleich. wenn es mit garnichts
> funktioniert,
> versuche mal den Ton alleine und muxe ihn spaeter zur Videodatei dazu.
> Evt. brauchst Du auch ein Codecupdate fuer den .wma Codec, mal bei MS
> rumsuchen.
>
> Gruss
> Heinz

Habe statt mp3 AC3 genommen und nun is es gut...

mfg



Space


Antwort von Heinz Boehringer:

Hallo Manfred,

>>> Ansonsten ist das ein Super Programm.
>>>
>> versuche einfach mal verschiedene Einstellungen und Codecs, ich hatte mal
>> ein aehnliches
>> Problem mit ffmpeg, mit mencoder hats dann problemlos geklappt.
>> Die Audio und Videobitrate ist nie gleich. wenn es mit garnichts
>> funktioniert,
>> versuche mal den Ton alleine und muxe ihn spaeter zur Videodatei dazu.
>> Evt. brauchst Du auch ein Codecupdate fuer den .wma Codec, mal bei MS
>> rumsuchen.

> Habe statt mp3 AC3 genommen und nun is es gut...
>
na also, geht doch.:-)
Manchmal werden einfach als Quelle ziemlich krumgebohrte Formate verwendet wo dann
andere Programme Probleme damit haben und da hilft auch oft irgend ein anderes Format
als Zwischenformat zu verwenden.

Gruss
Heinz

Gruss
Heinz


Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


wmv -> avi
[OT] Wo ist das Falken-Posting? (was: wmv -> avi)
WMV nach AVI?
.avi & .wmv auf dem Kopf
WMV, AVI, DX50, XviD wie abspielen ???
Wiedergabe von wmv, avi, etc.
.pvi to .avi/.wmv
wmv-avi
AVI in WMV
Wie "AVI zu WMV" ohne Ruckeln auf dem TV abspielen ?
16:9 AVI -> 16:9 WMV welche Parameter im Encoder
mov, avi, wmv in Avid Xpress Pro importieren
Handbrake MP4-Umwandlung (von Standard Video DVD) funktioniert plötzlich nicht mehr
ZRAW - Allgemeines und Umwandlung
DivX Umwandlung in DVD Format
Streaming von WMV mit Windows Media Player
Qualität von FlashVideos versus WMV etc
Konvertieren von WMV in MPEG
sollte ich eine d3500 oder eine t6 mit ein paar weiteren objektiven bekommen?
Gibt es hier eine Empfehlung für eine Multimedia Festplatte?
wmv dateien umwandeln in mpg
WMV Datei retten - AsfTools helfen nicht!
WMV Video und die Lizenz
Wie RAW avi zu DivX/WMV/etc. konvertieren?
wmv-format splitten
wmv-Video erstellen aus animated GIF




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash