Logo Logo
/// 

Blackmagic Camera Update 4.5, Nikon F-Mount und SSD-Recorder jetzt da



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Auf der Blackmagic Seite findet sich in der URSA Zubehör Sektion ab sofort die Nikon F-Mount (für 409 Euro incl. MwSt.) sowie der SSD- Recoder (für 405 Euro inkl. MwSt.). Passend dazu steht auch ab sofort das Camera 4.5 Update bei Blackmagic Design im Support Bereich zum Download zur Verfügung.

Wie schon bei den vorherigen 4.x Versionen empfiehlt Blackmagic, alle Presets und LUTs auf SD-Karte oder CFast zu sichern, bevor man die URSA Mini Pro aktualisiert. Außerdem wird empfohlen nach dem Update eine Black Shading Calibration durchzuführen.

Folgende neue Funktionen gibt es für für den URSA Mini SSD Recorder bzw. die URSA Mini Pro 4,6K:

RAW- und ProRes-Aufzeichnungsfunktion zum SSD-Recorder hinzugefügt.
Wiedergabemöglichkeit vom SSD-Recorder hinzugefügt.
Anzeige der Status-LEDs für SDISDI im Glossar erklärt und SSD hinzugefügt.
Möglichkeit hinzugefügt, 1 TB, 2 TB und 4 TB SSDs zu verwenden.
Benutzeroberflächeninformationen für SSD-Recorder in der Medienstatusseite hinzugefügt.
Verringerung der Latenzzeit bei der SDI-Ausgabe auf weniger als 1 FrameFrame im Glossar erklärt bei Live-Produktion.
Verringert die LCD-Monitoring-Latenzzeit.
Programm-Audio-Option hinzugefügt, um die Priorität der Audioausgabe im Headset zu bestimmen.
Verbesserte Unterstützung für B4-Objektive.
Verbesserte Fokussierung auf Canon EF-S 18-135mm f/3,5-5,6 STM und USM Objektive.
Verbesserte Irissteuerung Canon beim EF-S 17-55mm f/2,8 IS USM Zoomobjektiv.
Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Audiopegel nach dem Ausschalten zurückgesetzt wurden.
Fehler behoben, bei dem der Objektivwechsel in den Metadaten nicht erkannt wurde, wenn er ausgeschaltet war.

Außerdem wurde das URSA Mini Handbuch aktualisiert und enthält nun auch Abschnitte über den neuen URSA Mini SSD Recorder und den URSA Mini Pro F Mount, beide mit Installationsanweisungen. Das Update selbst liegt nur für die Pro Version der URSA Mini vor. Und auch der SSD-Recoder und die F-Mount scheinen an den "normalen" URSA Mini Modellen (ohne Pro) keinen Anschluss zu finden.

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Blackmagic Camera Update 4.5, Nikon F-Mount und SSD-Recorder jetzt da





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Messevideo: URSA Mini Pro Zubehör - SSD Recorder und Nikon F-Mount // IBC 2017
Messevideo: Neues URSA Mini Pro Zubehör - SSD Rekorder und Nikon F-Mount // IBC 2017
Blackmagic Camera Setup 4.8 mit Support für Ursa Mini SSD Recorder für Ursa Mini 4.6K uvm.
Blackmagic Camera Setup 4.9 reicht u.a. Support für URSA Mini SSD Recorder für Ursa Mini 4K nach
IKAN: Stratus Complete Cage für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K inkl. Metabones- und SSD-Support
Nikon Z zu PL Mount Adapter von Wooden Camera vorgestellt
Firmware-Update für Odyssey / Apollo Recorder -- Raw Bundle jetzt mit
Blackmagic Camera Update 3.1 bringt ProRes 444
Blackmagic Pocket Camera 4K/6K Update - u.a. höhere FPS, 8x Display-Vergrößerung
Blackmagic Camera Update 4.4: Unter anderem mit Bluetooth Fernbedienung
Blackmagic Kamera Update verwandelt Pocket Cinema Camera 4K, 6K in Studio Kameras
Nikon RAW-Ausgabe für Z6 und Z7 ist jetzt verfügbar!
Welche CFast-, SD-Karten und SSDs für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K und 6K?
Blackmagic Video Assist 12G HDR 5" und 7" Monitor-Recorder mit 2500nit Display und USB-C // IBC 2019
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - Bildqualität und Sensor-Verhalten
Firmwar Update: AirCross2 spricht jetzt mit Pocket4k und ZCam
Dynamikumfang: Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6K G2 vs Pocket Cinema Camera 4K in Blackmagic Raw
Blackmagic: Neuer DeckLink Quad HDMI Recorder und zwei Updates
Blackmagic Design: Neue Konverter, 8K Decklink-Karte und Micro Camera Updates
2-in-1 Zubehör: Strom und Handgriff für die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
Nikon Z6 Video AF Performance mit dem Nikkor Z 24-70mm S 2.8 und 2.0er Firmware Update
Funktioniert der DJI Ronin SC mit Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K und Panasonic S1?
Nikon Z50 vorgestellt: Erste spiegellose 20.9 MP APS-C Kamera mit Z-Mount, 4K Video und 30p 8MP Video Mode
Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - mit vollem MFT Sensor und 13 Blendenstufen // NAB 2018
Zoom H2n Recorder bekommt Surround Sound Update für 360° Video und

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
21-24. Mai / St. Ingbert
Bundesfestival junger Film 2020
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
6-8. November / Freyung
Kurzfilmfest Dreiländereck
4. Dezember / Bünde
Bünder Kurzfilmfestival 2020
alle Termine und Einreichfristen