Logo Logo
/// 

BenQ SW240 24" Monitor mit 99% AdobeRGB und Hardwarekalibrierung für 450 Euro



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



BenQ neuer 24 Zöller SW240 PhotoVue zielt auf eher professionelle User: sein mattes 10-Bit IPS Display mit 1.920 x 1.200 PixelPixel im Glossar erklärt Auflösung stellte den Adobe RGB FarbraumRGB Farbraum im Glossar erklärt zu...

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
BenQ SW240 24" Monitor mit 99% AdobeRGB und Hardwarekalibrierung für 450 Euro




Antwort von bublik:

HDMIHDMI im Glossar erklärt 1.4, ein DVD-DL sowie ein DisplayPort 1.2

Vielleicht DVI ?



Antwort von cantsin:

BenQ rollt den Markt für 10bit-Wide-Gamut-Monitore für Bild- und Videobearbeitung gerade gründlich von unten auf. 400 Euro für einen hardwarekalibrierbaren Monitor sind eine echte
Kampfansage...

Fürchte nur, dass er - wie schon der SW2700 - wieder auf 25p und 30p als Bildwiederholfrequenzen begrenzt sein wird.






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
BenQ SW240 24" Monitor mit 99% AdobeRGB und Hardwarekalibrierung für 450 Euro
Philips: 32" QHD HDR Monitor mit 99% AdobeRGB und USB-C für 500 Euro
Eizo CS2740: professioneller 4K 27" 10-Bit Monitor mit 99% AdobeRGB und Farbkalibrierung in 90 Sekunden
NEC Multisync PA311-D: 31" Profi-Monitor mit USB-C, 100% AdobeRGB und echtem DCI 4K
BenQ PD3220U: 31.5" 4K-Monitor mit 10Bit und Thunderbolt 3
BenQ 4K HDR 10-Bit Monitor SW271 mit USB-C und 93% DCI-P3
BenQ PD2710QC: 27" QHD-Monitor mit USB-C und 100% sRGB
Eizo ColorEdge CS2731: 27" Monitor mit 99% AdobeRGB Abdeckung
BenQ EX3501R: 35" HDR Monitor mit 100 Hz und 100% sRGB
Dell UltraSharp UP2720Q 4K Profi-Monitor: integrierter Colorimeter, Thunderbolt 3 und 100'% AdobeRGB
BenQ SW320: 4K 32" Profi-Monitor mit HDR
BenQ EW3270U: 31.5" 4K HDR10 Monitor mit 95% DCI-P3
BenQ PD2720U 27" UltraHD Monitor: Thunderbolt 3 und 96% DCI-P3
BenQ kündigt Hardware-kalibrierbaren 24" Monitor für an
BenQ SW321C 4K Profi-Monitor mit 96% DCI-P3 Farbraumabdeckung
BenQ EW277HDR 27" HDR Monitor mit 93% DCI-P3 Farbraum Support
BenQ PD2500Q: Farbtreuer 25" WQHD-Monitor mit Mini-Bezel
Asus ProArt PQ22UC: mobiler OLED 4K Monitor mit 99% DCI-P3 - für 5.000 Euro
AOC U2790PQU: Semi-professioneller 27" 4K Monitor mit 10-Bit Farbtiefe für 350 Euro
Welche DSLR oder welcher Camcorder hat die beste Low light performance bis 450 Euro (gebraucht)?
4K Monitor mit 10Bit bis 500,- Euro
Monitor für Full HD Videoschnitt bis 600 Euro
Bester 4K/5K Monitor für professionellen Videoschnit bis 2000 Euro
Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro
BenQ PV3200PT: 32 Zoll 4K UHD Monitor für die Videobearbeitung
AOC Q3279VWFD8: IPS 10 Bit QHD 31.5 Zoll Monitor für 250 Euro

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom