Logo
///  >

Tips : 12. Final Cut Pro (X):Verbindungen aufheben in FCP X 10.0.6

von Mi, 31.Oktober 2012


Wie bereits berichtet bringt das kostenlose Update auf Final Cut Pro X 10.0.6 eine ganze Reihe an neuen Funktionen und Bugfixes für Final Cut Pro X mit. In diesem Tip wollen wir die neue Funktion „Verbindungen aufheben“ vorstellen und auch zeigen, wie man sie sinnvoller aktiviert als von Apple vorgesehen.



Mit der Magnetic TimelineTimeline im Glossar erklärt hat Apple ein neues Timelinekonzept eingeführt, bei dem mit Hife von sog. verbundenen Clips Asynchronitäten vermieden werden sollen. Ein Konzept, das bei vielen alteingesessenen Cuttern für Unmut gesorgt hat, weil es eine ziemlich radikale Abkehr vom bishergen Timelineverhalten in Final Cut Pro Vorgängerversionen bedeutet. Wir wollen an dieser Stelle nicht die tausendfach geführte Diskussion über Pro und Contra der Magnetic TimelineTimeline im Glossar erklärt führen sondern zeigen, wie sich mit dem Final Cut Pro 10.0.6 Update nun sehr einfach Verbindungen lösen lassen um bsp. einen Clip aus einem Verbund herauszulösen ohne andere Clips des Verbundes zu bewegen.

Die neue Funktion nennt sich „Verbindungen aufheben“ und lässt sich sowohl zusammen mit Auswahl als auch mit dem Positions-Tool nutzen. Allerdings ist die Aktivierung bzw. Deaktivierung von „Verbindungen aufheben“ via Shortcut etwas unglücklich geraten.



Der Befehl und dessen Zuordnung via Tastaturshortcut findet sich am einfachsten, wenn man einen Blick auf die virtuelle Tastatur von Final Cut Pro X wirft. Hierfür aktivieren wir das Menü „Final Cut Pro / Befehle / Anpassen“. Es erscheint die virtuelle Tastatur von Final Cut Pro X und deren Befehlszuordnungen via Tastenkombinationen. Im oberen rechten Suchfenster geben wir die Funktion „Verbindungen aufheben“ ein. Final Cut Pro X listet den Befehl mit der Standard-Tastenkombination „Befehltaste und Kleinerzeichen“.



Versucht man den „Verbindungen aufheben“ Befehl mit dieser Tastenkombination zu aktivieren funktioniert dies zwar, allerdings will das deaktivieren nicht mehr richtig glücken. Wir empfehlen den „Verbindungen aufheben“ Befehl auf eine andere, einzelne Taste zu legen – z.B. auf die Taste links neben der „1“ mit dem „Dach und dem Gradsymbol“.



Hierfür wählen wir einfach den Befehl „Verbindungen aufheben“ im mittlernen unteren Fenster aus und drücken auf die neu zuzuordnende Taste z.b also auf die „Dach/Kreis-Taste“ links neben der Eins. Final Cut Pro X weist nun darauf hin, dass eine Kopie der Befehlskonfiguration „Default“ erstellt werden muss – wir klicken hier auf „Kopie erstellen“ und können nun einen neuen Namen für die Befehlskonfiguration wählen. Diese wird anschließend automatisch fin FCP X geladen.

Unser neu zugewiesener Befehl „Verbindungen aufheben“ lässt sich nun einfach per Tastendruck aktivieren und steht solange zur Verfügung, wie die Taste gedrückt gehalten wird. Als Zeichen für die Aktivierung ist neben dem Cursor ein durchgestrichenes Verlinkunssymbol vor orangem Grund zu sehen.



Viel Spaß mit der neuen Fuktion „Verbindungen aufheben“ und damit der Rückeroberung von etwas mehr Kontrolle in Sachen „Magnetic Timeline“ in Final Cut Pro X 10.0.6.


  

[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

Artikel zum selben Thema:

Kurztest: Erster Apple ProRes RAW Shoot: Panasonic EVA1, Shogun Inferno und Final Cut Pro X 10.4.1 Mo, 16.April 2018
Test: Final Cut Pro X 10.4: Neue Farbräder und -kurven, Canon RAW, HDR, 360 VR Video uvm. Do, 14.Dezember 2017
News: Erstes Hands-On: Apples Final Cut Pro X 10.2 im Überblick // NAB 2015 Mo, 13.April 2015
Tips: 14. Final Cut Pro X: Optimized Media aus FCPX via XML in DaVinci Resolve nutzen Do, 27.Februar 2014
Test: Logic Pro X als Audio-Editor für Final Cut Pro X? Mo, 11.November 2013
Kurztest: OS X 10.9 Mavericks Rendertest mit Final Cut Pro X Do, 24.Oktober 2013
Tips: 13. Final Cut Pro X: Bezier vs Linear (Audiokeyframing u.a.) Di, 25.Dezember 2012


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Panasonic GH5:
GH5 Musikvideo mit Penis
Panasonic gh5 oder Fuji xt3 für HLG Filmen?
Alternative für Panasonic Batteriegriff DMW-BGGH5E
GH5 10bit Extern und gleichzeitig 8bit
Sony a7iii vs GH5S
Welche Kamera? Sony Alpha 7 III, Panasonic GH5, Panasonic GH5s oder Fujifilm XT?
Ein paar Anfängerfragen zur GH5
mehr Beiträge zum Thema Panasonic GH5


Specialsschraeg
11. April - 27. November / München
Camgaroo Award 2019
8-19. Mai / München
DOK.fest München
30. Mai - 2. Juni / St. Ingbert
Bundesfestival junger Film 2019
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 19.Mai 2019 - 15:02
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*