Logo
/// News

iPhone 7 Plus - Tiefenschärfe Effekt analysiert

[11:09 Sa,1.Oktober 2016 [e]  von ]    

bildStu Maschwitz hat sich wieder einmal eines durchaus interessanten Themas angenommen: Er hat sich den Tiefenschärfe-Effekt des neuen iPhone 7 Plus sehr detailliert angesehen. Das neue Apple Smartphone besitzt zwei Kameras und schafft es damit eine rudimentäre Tiefen-Staffelung des Raumes synthetisch zu errechnen. Anschließend kann es aufgrund dieser Tiefeninformation den Hintergrund eines Bildes in einer digitalen Unschärfe verschwinden lassen, also ein digitales Bokeh erzeugen. Dies gab es schon früher rudimentär in manchen Android Applikationen, jedoch soll Apple nun eine neue Qualitätsstufe erreicht haben.

Stu bescheinigt dem neuen Effekt dann auch sehr politisch korrekt, schon gut genug zu sein, um Fotos emotional wertvoller zu machen. Die Unschärfe selbst kommt zwar nicht an professionelle Bokeh-Algorithmen heran, aber funktioniert optisch dennoch recht ansprechend. Die Objektränder fallen dagegen oft sehr weich und unsauber aus, während echtes Bokeh oft durch eine klare KanteKante im Glossar erklärt zwischen den Schärfeebenen besonders interessant wirkt.



Unserer Meinung wirklich bemerkenswert ist jedoch die Möglichkeit, diesen Effekt schon in der Display-Vorschau in Echtzeit begutachten zu können. Denn dies könnte mittelfristig auch Bokeh in Videoaufnhamen bei kleinen Sensoren zaubern. Und damit könnten wiederum Smartphones für eine noch weitere Anwenderschicht interessant werden, die bislang noch wegen der Tiefenschärfe zur separaten Kamera greift.

Doch auch wenn Apple diese Technologie heute schon verkauft. Von einem (semi-)professionellen (Film-)Einsatz ist sie noch weit entfernt. In der Mitte des verlinkten Artikels ist seit kurzem ein Videoclip eingebunden, der die Live-View des iPhones beim Tiefenschärfe-Effekt zeigt. Betrachtet man hier die Objektkanten (im Vollbild-Modus am PC) sieht man noch sehr genau, dass hier digital getrickst wird. Was dazu in einem bewegten Bild noch deutlicher auffällt.

Doch was nicht ist, wird wohl schnell werden. Zumal wir uns auch gut eine Applikation vorstellen können, die auf dem PC die Tiefenschärfe-Ebenen aus mehreren synchron laufenden Kameras erzeugt und dann mit exakten Kanteninformationen dienen kann. Lytro hat so etwas ja schon im Hollywood-Umfeld vorgestellt. Jedoch erwarten wir in naher Zukunft auch günstigere Software-Applikationen, für man selber ein paar einfache Kameras parallel nutzen kann. In der Forschung gibt es nämlich hierfür schon seit geraumer Zeit zahlreiche Algorithmen und Projekte.

Link mehr Informationen bei prolost.com

    
[17 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Starshine Pictures   21:48   05.01.
Man muss jedoch dazu sagen dass der Effekt schon recht tricky zu händeln ist. Mal ist man zu weit weg, dann wieder zu nah dran, oder es werden auch ma...weiterlesen
motiongroup   18:55   05.01.
Daumen... ich kann mich immer noch überwinden ein neues zu kaufen..
Starshine Pictures   18:48   05.01.
Ich hol diesen Thread noch mal hoch. War heut beim Winterspaziergang und hab mit dem iPhone 7 plus ein paar Fotoaufnahmen gemacht. Der "Tiefeneff...weiterlesen
WoWu   19:40   02.10.
nee...
[ Alle Kommentare lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildWeder DCT noch Wavelet - Neuronale Netze zur Bildkompression bildWird die EOS 6D Mark II interessant für 4K Video?


verwandte Newsmeldungen:
Effekte:

ActionVFX Stock Effekte: Explosionen, Mündungsfeuer, Rauch und mehr 11.Februar 2017
Neues Bonobo-Musikvideo -- CGI oder In-Camera Effekte? 31.Januar 2017
1044 kostenlose Sound-Effekte als Adventsdownload 11.Dezember 2016
Cubase 9: 64-Bit only, neue Effekte, Mixer und Timeline vereint 10.Dezember 2016
Netter, kostenloser Shadertoy Filter für Skizzen-Effekt 3.Oktober 2016
Blackmagic DaVinci Resolve 12.5 - mehr Editing und mehr Effekte // NAB 2016 18.April 2016
Blender 2.72 ist final, u.a. mit "Sun Beams" Effekt 6.Oktober 2014
alle Newsmeldungen zum Thema Effekte

Camcorder:

Toshiba bringt schnelle Wireless-SD-Karte mit bis zu 64 GByte - FlashAir 22.März 2017
Came TV stellt Cage für Panasonic GH5 vor 20.März 2017
Bexel Clarity 800: Mini HFR-Kamera mit 480 fps 8.März 2017
Chrosziel kündigt Cage-System für die Panasonic GH5 an 7.März 2017
Blackmagic Design stellt URSA Mini Pro vor: 4.6K, ND-Filter, 4 Cardslots, uvm. für 6.805 Euro 3.März 2017
Blackmagic DaVinci Resolve - Mini und Micro Panel sowie Linux Version 2.März 2017
LG G6: 5.7" Smartphone mit Dolby Vision HDR und dualer Kamera 28.Februar 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Zubehör:

CineRangeFinder = Cine Tape für Indies (crowdfunded) 23.März 2017
Profi USB-C Monitor LG 32UD99 mit DCI-P3 21.März 2017
Chrosziel kündigt Cage-System für die Panasonic GH5 an 7.März 2017
DNS als ultimatives Speichermedium der Zukunft 4.März 2017
Blackmagic Design stellt URSA Mini Pro vor: 4.6K, ND-Filter, 4 Cardslots, uvm. für 6.805 Euro 3.März 2017
Sigma Art-Primes 14/135mm F1.8 und ein 24-70mm F2.8 FF-Zoom mit Bildstabilisator 21.Februar 2017
YONGNUO günstige 85mm f1.8 Autofocus Optik im Anmarsch 16.Februar 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Zubehör:
CineRangeFinder = Cine Tape für Indies (crowdfunded)
SD Karten Test mit der Blackmagic Ursa Mini Pro
Passender Adapter/Gewinde/Platte für Rig an BM
Dolly-Zoom/Vertigo-Effekt/Frage
Xavcs Problem - 4k gefilmt - aber nun nur 720p auf speicherkarte
Tokina Vista Cinema Prime Objektive
Brauche Empfehlungen beim Kauf der richtigen Objektive für mein Setup
mehr Beiträge zum Thema Zubehör

Camcorder:
Panasonic AG-UX180 / Super SloMo lässt sich nicht aktivieren
SD Karten Test mit der Blackmagic Ursa Mini Pro
Panasonic GH5 - Neue Funktionen und aktuelles Fazit
Statt Sony CX900 u. Sony Alpha 7 zu Sony Alpha 6500 wechseln?
Sony A6300 oder A6500 ?
Canon EOS C 100 DAF Wie bekomme ich die optimale Bildqualität
Toshiba bringt schnelle Wireless-SD-Karte mit bis zu 64 GByte - FlashAir
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Effekte:
Wie macht man diesen Effekt?
Dolly-Zoom/Vertigo-Effekt/Frage
Wuslon - Bewegungseffekt
Ein Effekt für alle Spuren? Gruppenspur?
Eigenartiger Effekt bei AG-UX180
Komponist für Soundtrack, Szenen und Soundeffekte gesucht???
ActionVFX Stock Effekte: Explosionen, Mündungsfeuer, Rauch und mehr
mehr Beiträge zum Thema Effekte


Archive

2017

März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
The Man Who Was Godzilla


update am 24.März 2017 - 11:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*