Logo
/// News

Videotutorial: Hyperfokale Schärfe verstehen und bewußt einsetzen

[15:30 Di,11.Juli 2017 [e]  von ]    

Hyperfokale Schärfe war schon häufiger Thema auf slashCAM. In diesem Videotutorial führt John H. in die theoretischen Grundlagen der hyperfokalen Schärfe ein und erläutert an einer Reihe von Filmbeispielen deren Einsatz (u.a. recht anschaulich an dem auch für seine außergewöhnliche Kameraarbeit ausgezeichneten „The Revenant“ (DOP: Emmanuel Lubezki)). Deutlich wird hierbei auch, wie wichtig es ist, Schärfe bei der Bildgestaltung immer bewußt einzusetzen. Sei es als gestaffelte Schärfe im Raum oder wie hier als bewußt weit gehaltene Schärfentiefe, um unterschiedliche Bildebenen parallel zu zeigen.





Wir schätzen das Arbeiten mit hyperfokaler Schärfe vor allem beim Gimbal-Einsatz bei Kamerasystemen, deren AF nicht zuverlässig genug funktioniert oder beim Einsatz mit manuellen Optiken.

Zum Beispiel hier bei unserem Testclip mit der RED Raven (RIP ;-):



filmmakerIQ_hyperfocal



    
[25 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Axel    09:24 am 13.7.2017
Zuletzt war die Körnung in Filmemulsionen durch moderne Verfahren so gleichmäßig in Größe und Verteilung, dass der Zerstreuungskreis genauer anwendbar gewesen wäre. Insgesamt...weiterlesen
domain    08:08 am 13.7.2017
Meiner Meinung nach ist der maximal zulässige Zerstreungskreisdurchmesser eine variable Größe, die auch vom Auflösungsvermögen des Auges und dem jeweiligen Betrachtungsabstand...weiterlesen
Peppermintpost    21:25 am 12.7.2017
ok thx.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildLeica TL2 mit 4K-Aufnahme unter 2.000 Euro bildNo-Fly-Zones Hack: DJI schlägt zurück


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

DXO über die Entwicklung der Smartphone-Kamera in den letzten Jahren 17.Februar 2018
Günstige FUJINON MKX 18-55mm T2.9 und MKX 50-135mm T2.9 mit X-Mount und Kamera-Kontakten 16.Februar 2018
Manuelle E-Mount FF-Optik von Zeiss - Loxia 2.4/25 15.Februar 2018
Neue Kameras von Panasonic -- spiegellose LUMIX GX9 (sowie kompakte TZ202) 14.Februar 2018
8K-Global Shutter Sensor mit integriertem Vari-ND-Filter von Panasonic 14.Februar 2018
RED + Foxconn = günstige 8K Pro-Kamera für die Massen? 13.Februar 2018
Schönes Gerücht - Samsung NX2 Prototyp mit heißem Innenleben 12.Februar 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Camcorder:
Firmware-Update: Panasonic EVA1 unterstützt nun mehr Sigma ART Objektive
Günstige FUJINON MKX 18-55mm T2.9 und MKX 50-135mm T2.9 mit X-Mount und Kamera-Kontakten
Canon c100 Mark ii - Kran - ZOOM?
Mit welcher einfachen Kamera kann ich ein Live-Video-Bild per HDMI auf einen Fernseher schicken?
Manuelle E-Mount FF-Optik von Zeiss - Loxia 2.4/25
Dual ISO auch in Sony a6300/a6500 (und Fuji X-T2/H1)??
Neue Kameras von Panasonic -- spiegellose LUMIX GX9 (sowie kompakte TZ202)
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Archive

2018

Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
15-25. Februar / Berlin
Berlinale
17-22. Februar /
Berlinale Talents
13-18. März / Graz
DIAGONALE
14-19. März /
Landshuter Kurzfilmfestival
alle Termine und Einreichfristen


update am 17.Februar 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*