Logo
/// News

Sony RX100 VI - Die ultimative 4K Mini-Knipse mit 8,3fach-Superzoom?

[17:28 Di,5.Juni 2018 [e]  von ]    

Die RX100 gilt ja seit Beginn der RX100-Serie als Edel-Kompaktknipse, die erstaunliche Foto- und Videoqualität im besonders kompakten Gehäuse bietet. Gegenüber den Vorgänger-Modellen hat die nun sechste Version ihren Schwerpunkt in der Zielgruppe leicht verlagert. So wird sie nun mit einem ausfahrbaren ZEISS Vario-Sonnar 8,3fach Zoom-Objektiv T* 24-200mm ausgeliefert, was bei der gleich gebliebenen Gehäusegröße natürlich schon eine Ingenieursleistung für sich darstellt.

Sony_RX100VI_1
Sony RX100 VI





Gegenüber dem Vorgängermodell RX100 V musste dadurch jedoch die beliebte Anfangsblende von F1,8 auf F2,8 reduziert werden. Bei 200mm liegt die minimale BlendeBlende im Glossar erklärt jetzt sogar bei F4,5. Der Vorgänger hatte übrigens noch eine Endblende von F2,8. Damit sinkt die Lichtempfindlichkeit der RX100 um mindestens 1,5 Blendenstufen, was Lowlight-Liebhabern ein Dorn im Auge sein dürfte. Schließlich sorgten gerade die F1,8 für teilweise erstaunliche Nachtsichtfähigkeiten der Kamera.

Sony_RX100VI_2
Sony RX100 VI



Dafür soll der Autofokus mit nur 0,03 Sekunden Reaktionszeit weiter verbessert worden sein. Im Videomodus kann man die Reaktionsempfindlichkeit des Autofokus und der Objektverfolgung beliebig anpassen. Die 315 Phasen-Autofokuspunkte sollen bei Bewegtbildaufnahmen eine kontinuierliche Schärfenachführung ermöglichen. Sogar wenn die Kamera mit 24 fps Foto-Burst-Aufnahmen aufzeichnet, was bis zu 10 Sekunden möglich sein soll. Wer jetzt schon von Bust-Film-Experimenten träumt: Das Vorgängermodell konnte trotz Werbeaussage die 24fps nicht exakt halten.

Sony_RX100VI_3
Sony RX100 VI



Die 4K Videoqualität dürfte ansonsten den Vorgängern entsprechen. Dank voller Pixelauslesung soll es durch Oversampling ohne Pixel-Binning wieder ein sehr cleanes 4K-Bild geben. Neu ist das Hybrid Log-Gamma-Bildprofil (HLG). Weiterhin gibt es S-Log3/S-Gamut3, 120p Full HD-Modus. Dazu ermöglich auch die RX100 VI Super Slow Motion mit 240, 480 oder 960 Bildern pro Sekunde bei verminderter Qualität.

Ab Juni 2018 soll die Sony Cyber-shot RX100 VI Kompaktkamera für 1.300,00 Euro verfügbar sein.

Link mehr Informationen bei presscentre.sony.de

    
[121 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
wus    22:53 am 19.8.2018
Für mich war der kurze Zoombereich immer das Ausschlusskriterium für die bisherigen RX100. Deshalb habe ich bei der VI jetzt zugeschlagen, trotz des heftigen Preises. Ich habe...weiterlesen
nachtaktiv    12:35 am 3.7.2018
das wäre dann schon der 2. dealbreaker nach dem 2.8er zoom. ich benutze neben dem built in ND noch den magfilter seit 2015. is noch nie abgefallen o.ä. kommt mit kleiner...weiterlesen
rush    11:07 am 3.7.2018
Das "Problem" beim filmen mit der VIer könnte aber u.U. der fehlende ND sein... man wird vermutlich öfter gezwungen sein mit unendlich kurzen Verschlusszeiten und/oder sehr...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDie Highlights der Apple WWDC: iOS 12, Apple TV 4K mit Dolby Surround, macOS Mojave bildNeues Asus ZenBook Pro mit 5.5" Touchscreen statt Touchpad - und Nvidia GTX 1050 Ti


verwandte Newsmeldungen:
Sony:

Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme 15.Oktober 2018
Sony FE 24 mm F1.4 GM Objektiv -- video-optimiert und lichtstark // Photokina 2018 21.September 2018
Messevideo: Sony NX 200 - neuer Codec, max. FPS, Verfügbarkeit u.a. // IBC 2018 20.September 2018
Sony: Neuer 31" 4K-HDR-Referenzmonitor TRIMASTER BVM-HX310 // IBC 2018 17.September 2018
Sony VENICE: Firmware 3.0 Update und Extension System // IBC 2018 14.September 2018
Softes Update: Sony HXR-NX200 mit 4K-Aufnahme // IBC 2018 14.September 2018
Erste 4K Global Shutter Kameras mit Sony Sensoren bald auf dem Markt? 10.September 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Sony

YouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer 17.Oktober 2018
PeerTube: eine freie P2P-Alternative zu YouTube 16.Oktober 2018
ViewSonic VP2768-4K: professioneller 27 Zöller mit 4K, HDR10 und 100% sRGB 9.Oktober 2018
LG 32UK550-B: 4K 32" HDR10-Monitor mit 95% DCI-P3 für nur 500 Dollar 5.Oktober 2018
Messevideo: AJA Kona 5 mit 12G-SDI und HDMI 2.0 für Avid MC, FCPX, Premiere Pro CC u.a. // IBC 2018 5.Oktober 2018
Messevideo: Shape: Blackmagic Pocket 4K Cage inkl. Metabones u. SSD-Support // IBC 2018 4.Oktober 2018
RED kündigt 8K Monstro Monochrome Schwarz/Weiß Kamera an 3.Oktober 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

Camcorder:

Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera 18.Oktober 2018
Zukunft der Jaunt VR-Kamera ungewiss: Extended Reality statt (cinematischer) VR 17.Oktober 2018
Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme 15.Oktober 2018
Blackmagic Design tritt Netflix Post Technology Alliance bei 12.Oktober 2018
Rekord: Samsung Galaxy A9 (2018) mit Quad-Kamera vorgestellt 11.Oktober 2018
Insta360 ONE X: Surround-Kamera mit höherer Auflösung und Speedramp Option 10.Oktober 2018
AJA Firmware Updates für FS-HDR, HELO und Ki Pro Ultra Plus // IBC 2018 4.Oktober 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Camcorder:
Camcorder oder Systemkamera für längere Reise
Sony A7 III rauscht unverhältnismäßig
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.1.2 bringt Verbesserungen und Bugfixes
Zukunft der Jaunt VR-Kamera ungewiss: Extended Reality statt (cinematischer) VR
PeerTube: eine freie P2P-Alternative zu YouTube
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Formate:
Lumix GH5 - SanDisk extremePro V30 95MB/s - 4k - welche optimalen Einstellungen?
YouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer
Codecs: Eilig TV-taugliches Material verschicken.
PeerTube: eine freie P2P-Alternative zu YouTube
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
Günstige Unterwasserkamera 4K 24 fps
Bmpcc4k SSD Halter
mehr Beiträge zum Thema Formate

Sony:
Sony A7 III rauscht unverhältnismäßig
Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme
SONY FX1 Kassetten auslesen
Sony a7M3/a7RM3/a9 - Speicherkartenprobleme
Sony A 6300 oder Canon 80D
Sony a7s II 4k intern full HD extern
Sony 6500 Objektive
mehr Beiträge zum Thema Sony


Archive

2018

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 19.Oktober 2018 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*