Sirui MARS Anamorphoten - jetzt speziell für Cine

// 15:36 Mi, 18. Aug 2021von

Sirui bietet ab sofort seine Anamorphoten-Serie auch optimiert für einen Cine-Einsatz an. Die neuen Sirui MARS getauften Objektive sollen von der optischen Konstruktion baugleich mit den bereits verfügbaren 24mm, 35mm, 50mm und 75mm Optiken sein und bieten wie sie einen 1.33-fachen Stauchfaktor. Ihr Äußeres wurde jedoch vereinheitlicht, auch finden sich einige cine-affine Änderungen.

Sirui MARS 1.33X Objektive
Sirui MARS 1.33X Objektive


So wurden die Blendenangaben von f- auf T-Stops umgestellt, wobei das 24mm eine Lichtstärke von T2.9 aufweist (von f/2.8), während die anderen drei Brennweiten T2.0 (von f/1.8) bieten. (Hier ein älterer Artikel zum Unterschied zwischen T- und f-Stop). Der Drehwinkel beim Fokussieren wurde deutlich erweitert und liegt nun zwischen 283° und 303°.



Die Lage der beiden Objektivringe für Blende und Fokus ist nun bei allen vier Objektiven gleich, auch sind sie mit Zahnkränzen bestückt - beides willkommene Features bei größeren Setups mit Funkschärfe. Zwischen den Ringen findet sich am Tubus ein 1/4" Gewinde. Das Filtergewinde mißt 67mm im Durchmesser. Durch das Rehousing sind die Objektive etwas schwerer geworden und wiegen nun zwischen 790 und 855g.



Die Sirui MARS 1.33X Objektive werden nur für MFT und im 4er Set angeboten (24mm T2.9, 35mm T2, 50mm T2 und 75mm T2). Sie kosten zusammen 3.999 Dollar.


Aktion
PS. slashCam verschenkt Gutschen-Codes (noch bis 30.6.2024)
Wer beim Fachhändler Teltec für mindesten 300 Euro (netto) einkauft, kann 20 Euro sparen mit dem Gutscheincode SLASH20CAM, ab einem Mindestbestellwert von 500 Euro netto mit dem Code SLASH50CAM sogar 50 Euro - mehr Infos .
Ähnliche News //
Umfrage
    Meine nächste Kamera wird eine










    Ergebnis ansehen

slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash