Logo
/// News

RED Hydrogen ONE Houdini ist da - Infos zu speziellen RED H4V-Kameras // IBC 2018

[15:51 Mo,3.September 2018 [e]  von ]    

Nach mehreren Verzögerungen hat es RED endlich geschafft: seit dem 31. August liefert RED die Houdini Vor-Version seines holographischen Smartphones RED Hydrogen One an Vorbesteller aus. Wie angekündigt, war CEO Jim Jannard persönlich in den RED Studios anwesend, um den Vorbestellern vor Ort ihre RED "Houdini" Hydrogen One zu überreichen und die Kamera samt Apps vorzuführen.

Das "Houdini" ist quasi eine Beta-Version des RED Hydrogen One, dessen Nutzer Fehler zur Behebung an RED melden sollen - die Software ist noch in Entwicklung. Durch laufende Firm- und Softwareupdates wird es dann allmählich von den Funktionen her der offiziellen Version zu deren Start entsprechen.

RED-Jannard
Jim Jannard bei der Übergabe eines RED Hydrogen One Houdini




Beim "Houdini"-Event gab es auch neue Informationen zu Hydrogen One Kameramodulen (welche über das Pin-System wechselbar sind), dem H4V-Ecosystem und der zukünftigen Entwicklung. So wird in den nächsten Monaten ein 2D Cinema Modul veröffentlicht werden, welches eine Auflösung von 5K+ aufweist und einen REDCODE RAW LITE CodecCodec im Glossar erklärt zur Aufzeichnung verwenden wird. Außerdem soll es über eine eigene wechselbare Batterie verfügen und über unterschiedliche Mount-Adapter ALLE existenten Objektive nutzen können. Über ein verbessertes H4V-Modul wurde auch gesprochen - allerdings ohne weitere Fakten zu nennen.

Die Kamera App wird ständig weiterentwickelt - die nächsten Features sind ein RAW Photo-Format sowie ein spezieller H4V Bokeh Modus und Editingmöglichkeiten in der RED Player App.

Jim Jannard hat auch klargemacht, daß dies nur die Anfänge eines ganzen H4V Ecoystems sind, das rund um das holographische H4V-Format nach dem Hydrogen One auch weitere Geräte zur hochqualitativen Aufnahme und Wiedergabe von Holo-Bildern umfassen soll. Dass in die Zukunft gedacht wird, zeigt auch die Tatsache, dass das Hydrogen One jetzt schon eine eigene Marketplace-App aufweist, mit der spezielle H4V-Apps und Spiele gekauft werden können.

RED-Houdini-Hand
RED Hydrogen ONE Houdini


Vorgestellt wurde auch der Prototyp einer speziellen H4V 4K Kamera, die rund 3kg wiegt und im Nahbereich von unter 4 Metern 3D-Aufnahmen in 4K mit bis zu 60fps macht. Ihr besonderes Aussehen verdankt sie der Tatsache, dass sie 3D/H4V per Spiegel aufnimmt, d.h. das einfallende Licht wird per halbtransparentem Spiegelvorsatz geteilt und auf die zwei verschiedenen Kameras gelenkt.

Eine andere H4V-Kamera (im Side-by-SideSide-by-Side im Glossar erklärt Verfahren) soll für Aufnahmen in größeren Entfernungen zuständig sein. Beide Kameras werden Zoom-Objektive besitzen und verwenden wahrscheinlich das Hydrogen One als Vorschau-Monitor - und sie sollen relativ erschwinglich sein.

RED-H4V-Cam
Prototypen einer RED H4V Kamera


Ein erstes Unboxing Video von Marques Brownlee mit ersten Eindrücken von der Hydrogen One hat schon über 1.7 Millionen Views, das Interesse scheint also groß zu sein. Wie zu erwarten, ist der 3D-Eindruck nicht über normales Video zu vermitteln, sondern nur zu beschreiben. Brownlee zufolge soll der Holo-Effekt anhängig vom gezeigten Material mehr oder weniger sichtbar sein - ihm zufolge wird es eine Herausforderung sein, wirklich gute H4V-Inhalte zu produzieren.

Er hat auf Twitter auch schon einige mit dem Houdini gemachte Photos veröffentlicht. CEO Jannard hat allerdings allen Houdini-Besitzern verboten, echte Tests, schlechte damit gemachte Bilder oder negative Kommentare zu veröffentlichen unter der Androhung, das jeweilige Gerät aus der Ferne zu bricken. Seine Begründung: "Houdini" ist noch ein Prototyp, dessen Fehler RED gemeldet und nicht veröffentlicht werden sollen, damit sie verbessert werden. Echte Reviews soll es REDs Willen nach also erst nach dem offiziellen Verkaufsstart geben.






Link mehr Informationen bei h4vuser.net

Nefal TV Vocas Manfrotto LaCieAtomos Kyno

Zur Übersicht aller unserer News zur IFA 2018, Photokina 2018 und IBC 2018

    
[2 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
klusterdegenerierung    21:35 am 4.9.2018
Erinnert mich irgendwie an meinen 6x6 Durst Vergrößerer! :-)))
-paleface-    11:52 am 4.9.2018
:-D funny.jpg Mann ich will das 3D Dingsbums mal in echt sehen...oder zumindest mal eine schöne Visualisierung. :-D
[Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSony Bravia OLED 4K TV AF9 mit Netflixfarbkalibrierung ab Oktober// IFA 2018 bildNeues Thinkpad X1 Extreme mit 15.6" Display und Intel Hexacore // IFA 2018


verwandte Newsmeldungen:
Red:

RED: Der Fahrplan für den Start des Holo-Smartphones Hydrogen One steht 11.August 2018
RED Hydrogen One Holo-Smartphone verzögert sich weiter 1.August 2018
Shane Hurlbut: Samyang Xeen Fullframe Cine-Objektive an der RED Monstro 8K VV 30.Juni 2018
Kinefinity MAVO im Anflug - erste Testshots vom „RED-Killer“ 13.Juni 2018
Panavision: Primo X-, PanaSpeed- und Ultra Vista-Objektive, LC-ND-Filter sowie DXL- RED-Erweiterung 3.Juni 2018
RED senkt die Preise massiv und verschlankt sein Kamera-Angebot 22.Mai 2018
Holo-Smartphone RED Hydrogen One im Hands-On 21.Mai 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Red


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Red:
RED Monstro / Proxy Workflow in Premiere mit digitalen Zooms
Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve
DaVinci Resolve Free und noise reduction?
Eizo: ColorNavigator 7 und neuer HDR Profi-Monitor ColorEdge CG279X mit USB-C und 98% DCI-P3 // Photokina 2018
RED Hydrogen ONE Houdini ist da - Infos zu speziellen RED H4V-Kameras
Acer zeigt Predator XB273K und drei Nitro Monitore mit 144 Hz und 90% DCI-P3 // IFA 2018
RED Scarlet-W ProRes Quality
mehr Beiträge zum Thema Red


Archive

2018

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 21.September 2018 - 17:39
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*