Logo Logo
/// News

Post Production in der Cloud mit Adobe Premiere Pro per Qumulo Studio Q

[09:56 Sa,5.Juni 2021 [e]  von ]    

Qumulo hat mit Studio Q eine für die professionelle Arbeit im Home Office bzw. Home Studio ausgerichtete neue Lösung fürs Remote Editing von Video in der Cloud per Adobes Creative Cloud Programmen Adobe Premiere Pro und After Effects vorgestellt. Studio Q ermöglicht Usern eine kollaborative Postproduktion übers Netz mithilfe von Amazons hochskalierbarer AWS Hardware (inklusive nVidia GPUs) in der Cloud. User können über einen virtuellen Desktop mit anderen zusammenarbeiten und per Shared Media Assets gemeinsam nutzen.

Qumulo-AWS




Mithilfe von Qumulos Studio Q Quick können vorkonfigurierte Amazon EC2-Instanzen ausgewählt und dann mitsamt der Studio Q-Umgebung in AWS hochgefahren werden, um eine in der Cloud gehostete Arbeitsumgebung für Editoren bereitzustellen, welche per virtuellem Desktop von Zuhause aus angesprochen werden kann. So soll zum Beispiel Adobe Premiere Pro per AWS mit der Performance einer Workstation vor Ort ausgeführt werden können.

Qumulo-Core-Q-Core-interactive
AWS Cluster Overview


Qumlos stellt Kunden dazu zwei Plattform-Service-Optionen zur Auswahl, einmal ein Self-Service Modell über ein eigenes AWS-Konto oder ein geführtes Setup einer Editorial Workstations per AWS. Beide Optionen erlauben den Transfer aktueller Workflows in die Cloud. Voraussetzung für solche Remote Workflows ist allerdings immer eine genügend große Bandbreite für die Übertragung der hochaufgelösten Medieninhalte in die Cloud.


Link mehr Informationen bei qumulo.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNeue Nikkor Z Objektive - Makro jetzt, Pancakes später bildZack Snyders "Army of The Dead" erschreckt Zuschauer mit toten Pixeln


verwandte Newsmeldungen:
Adobe Premiere Pro:

Adobe Premiere Pro Update 22.4 bringt 10x schnelleren 4:2:0-HEVC Export 12.Mai 2022
NAB 2022 Interview: Camera to Cloud, Frame IO und Premiere Pro 2.Mai 2022
NAB 2022 Tutorialclip/Interview: Wie funktioniert Frame.IO in Premiere Pro? 28.April 2022
Adobe Premiere Pro und After Effects April-Updates - Frame.io Integration, Auto Color und mehr 12.April 2022
Kamera-Matching-Tool CineMatch unterstützt jetzt auch HDR Workflows in Premiere Pro 13.März 2022
Colourlab Ai 2.0: KI Farbkorrektur jetzt auch für Adobe Premiere und Apple Final Cut Pro 23.Februar 2022
Neue Februar Updates (22.2) für Adobe Premiere Pro und After Effects - Remix und Speech to Text 8.Februar 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Adobe Premiere Pro

Videoschnitt:

Adobe Premiere Pro Update 22.4 bringt 10x schnelleren 4:2:0-HEVC Export 12.Mai 2022
NAB 2022 Interview: Camera to Cloud, Frame IO und Premiere Pro 2.Mai 2022
NAB 2022 Tutorialclip/Interview: Wie funktioniert Frame.IO in Premiere Pro? 28.April 2022
Kamera-App FiLMiC Pro bekommt Unterstützung für Frame.io Camera-to-Cloud 22.April 2022
Apple Final Cut Pro Update bringt Duplikat-Erkennung und Voice Isolation per KI 13.April 2022
Adobe Premiere Pro und After Effects April-Updates - Frame.io Integration, Auto Color und mehr 12.April 2022
Audio Design Desk: Bessere Integration in Final Cut Pro per Audio Bridge Erweiterung 8.April 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 16.Mai 2022 - 12:45
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*