Logo Logo
/// News

Nikon entwickelt 1 Zoll 4K-Sensor mit 18 -22 Blendenstufen

[12:03 So,21.Februar 2021 [e]  von ]    

Totgeglaubte leben länger. So hat Nikon - die in ihren Kameras seit Jahren Sensoren von anderen Herstellern im großen Stil verbauen - nun überraschenderweise die Entwicklung eines eigenen Sonysors angekündigt. Der kommende 1-Zoll-Stacked-CMOS-Sensor besitzt mit quadratischer 4,2K x 4,2K Auflösung 17,84 Millionen Sensel, die mit bis zu 1000 Bildern pro Sekunde ausgelesen werden können sollen.

Ein wahres Wunder verspricht Nikon bei der erzielbaren Dynamik. Nicht weniger als 22 Blendenstufen soll der Sensor bei 60fps abbilden können und selbst bei 1000 fps sollen es noch über 18 Blendenstufen sein. Das übertrifft sogar Canons kolportierten Wundersensor noch einmal deutlich.



Nikon_sensor_3



Im Gegensatz zu Canon erzielt Nikon seine extreme Dynamik nicht mit einer Doppelbelichtung sondern durch eine Kombination aus Sensel-Zonen und intelligenter Sensel-Ansteuerung in einem Stacked LayerLayer im Glossar erklärt unter der Sensel-Fläche.

Einfach erklärt können durch die zusätzlichen Schaltungen im Stacked LayerLayer im Glossar erklärt Sensorbereiche von 16x16 Senseln individuell belichtet werden. Bevor also eine Sensel Gruppe clippt, wird diese kürzer belichtet und kann anschließend aus der Länge der Belichtungszeit und der aufgenommenen "Füllmenge" auch ansonsten überbelichtete Bereiche exakt darstellen.

Nikon_sensor_2



Für einzelne Fotos, bei denen die Kameraelektronik vor der Auslösung etwas Zeit hat sich auf die Lichtverhältnisse "einzustellen" sollte sollte diese Technik bereits sehr gut funktionieren. Bei Bewegtbildern wird es jedoch spannend zu sehen

wie schnell die Elektronik auf bewegte Lichtquellen im Motiv reagieren kann und
wie deutlich die Übergänge an den 16 x 16 Blockkanten in extremen Lichtkontrasten sichtbar werden.

So kann sich beispielsweise in einem Quadranten eine stärkere Bewegungsunschärfe zeigen als bei seinem helleren Nachbarn.

Andererseits gibt es ja mittlerweile auch so gute digitale Nachbearbeitungs-Automatiken in der "computational Photography", dass die Ergebnisse vielleicht bei Bewegtbildern ebenfalls schon überzeugen können. Mittelfristig wird sich neben dem Bokeh wohl auch die Bewegungsunschärfe zu einem digitalen Effekt in der TimelineTimeline im Glossar erklärt entwickeln. Eine hohe Dynamik ohne Clipping lässt sich dagegen weniger leicht digital nachsimulieren.

Nikon_sensor



Die schönste Nachricht ist jedoch an dieser Stelle sowieso, dass Nikon wieder in die Sensorfertigung einsteigen will. Denn der Markt kann aktuell durchaus mal wieder etwas Konkurrenz vertragen...

Link mehr Informationen bei www.nikon.co.jp

  
[15 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
pillepalle    21:07 am 5.3.2021
mash_gh4    11:16 am 22.2.2021
nein -- die rückfahrkameras kann man auch deutlich billiger umsetzten, aber bei den aufgabenstellungen rund um das autonomen fahren bzw. entsprechende bildanalysen wird...weiterlesen
Darth Schneider    05:56 am 22.2.2021
Drohnen mit Fix Kameras und kleine Gimbal Kameras, da machen 1 Zoll Sensoren schon durchaus Sinn. Ich denke nicht das die in die Autos 1 Zoll Nikon Sensoren in Rückfahrt Kameras...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildFocal Clear Mg Professional: Neuer Referenz-Kopfhörer mit verbesserter Membran bildWie Marvel seine Filmproduktion Dank umfassender digitaler Vorvisualisierung beschleunigt


verwandte Newsmeldungen:
Video-DSLR:

Nikon NX-Studio: Kostenlose Bild- und Videobearbeitungssoftware inkl. Metadaten-Support 4.März 2021
Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone 25.Februar 2021
Sony FX3 vorgestellt - die bessere Sony Alpha 7S III für Filmer 23.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
Panasonic stellt videooptimiertes Lumix S Telezoom 70-300mm, 4.5-5.6 MAKRO OIS vor 18.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Sony FX6 Zubehör: Shape stellt umfangreiche Rig-Optionen für die Sony FX6 vor 16.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR

Sensor:

Größter Smartphone Sensor - bis jetzt: Samsung ISOCELL GN2 24.Februar 2021
Neuer 8K MFT Sensor von Sony - Doch für wen? 4.Februar 2021
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G -- neuer Isocell HM3 108MP Sensor, kein MicroSD 15.Januar 2021
Canon: Demnächst Einhand-Gimbal mit integriertem S35/Fullframe Sensor und Wechselmount? 1.Januar 2021
Leica SL2-S -- 4K 10bit Systemkamera mit 24MP Sensor und IBIS 12.Dezember 2020
Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm. 17.November 2020
DJI Pocket 2: Größerer Sensor mit 64 MP, mehr Weitwinkel und 240 fps Zeitlupe 20.Oktober 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Sensor

Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
BenQ Mobiuz EX3415R: gekrümmter 34" Monitor mit 98% DCI-P3 23.Februar 2021
Neu: Blackmagic Web Presenter HD - Live-Streaming per USB, Ethernet oder Mobilfunk für SDI-Kameras 19.Februar 2021
Blackmagic ATEM Mini Extreme (ISO): Neue kompakte und billige 8-Kanal HDMI Live-Produktionsmischer 17.Februar 2021
Atomos NinjaV Update 10.61 bringt Zeitraffer und HDMI/SDI-Crosskonvertierung 14.Februar 2021
Neues Ninja V Pro Kit von Atomos erhältlich 11.Februar 2021
Asus ZenBook 13 OLED: Schlanker Notebook mit Thunderbolt 4 und 100% DCI-P3 8.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Formate


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 6.März 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*