Logo
/// News

Neue Canon EOS 77D, 800D und M6 - Alle mit DualPixel, keiner mit 4K

[14:44 Mi,15.Februar 2017 [e]  von ]    

Was 4K im Consumer-Segment angeht hat Canon bekanntlich die Ruhe weg. Es gab niemals 4K Consumer-Camcorder und bislang auch keine DSLR oder spiegellose Systemkamera unter 3.000 Euro, die 4K-Videos aufzeichnen könnte. Einzig das 1Zoll-Zwitter-Modell XC10 ist bislang für 1.800 Euro im Markt. Da gab es vielleicht Hoffnungen, dass Canon endlich auch wie Sony oder Panasonic zumindest ein bisschen 4K in seine Consumer-Fotoapparate als Zusatzfunktionalität aufnehmen könnte. Doch diese Hoffnungen wurden nun auch zerstreut.

Sowohl die heute neu vorgestellten Spiegelreflexkameras 77D und 800D, als auch die neue spiegellose M6 unterstützen Videoaufnhamen nur bis maximal FullHD. Schade besonders, weil alle neuen Modelle jetzt mit einem DualPixel-APS-C Sensor arbeiten, der gerade bei Videofilmern heiß begehrt ist.



canon_HD



Die EOS 800D soll mittelfristig die 750D ablösen, die EOS 77D gilt als Nachfolgerin der 760D. Unterschiede finden sich dabei in erster Linie im Bedienkonzept, die Hardware wirkt dagegen sehr ähnlich. Die EOS 800D hat nur wenige Bedienelementen und eine einfache Menüstruktur. Die 77D hat noch ein Display auf der Oberseite. Die 800D besitzt auf der Rückseite vier separate Stern-Tasten, die 77D hat dagegen eine Drehwippe. Beide haben WLAN und Bluetooth. Die EOS 800D soll 850 Euro kosten, die EOS 77D 900 Euro.

Die EOS M6 besitzt ebenfalls den gleichen 24,2-Megapixel-Sensor und erinnert stark an die kürzlich erst vorgestellte M5. Es fehlt jedoch der eingebaute elektronische Sucher. Der Body soll ca. 800 Euro kosten.

Link mehr Informationen bei www.heise.de

    
[46 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Jott   11:16   17.02.
Darth Schneider hat folgendes geschrieben: Also diese nachträgliche Croperei von 4K auf Hd um nachträglich den Bildausschnitt zu verändern, fi...weiterlesen
Olaf Kringel   11:12   17.02.
Darth Schneider hat folgendes geschrieben: Also diese nachträgliche Croperei von 4K auf Hd um nachträglich den Bildausschnitt zu verändern, fi...weiterlesen
Frank B.   08:48   17.02.
Das hat nicht unbedingt nur etwas mit der Kadrierung zu tun, obwohl es auch da Fälle gibt, in denen ich es schon genutzt habe, bei Konzertaufnahmen z....weiterlesen
Darth Schneider   08:13   17.02.
Also diese nachträgliche Croperei von 4K auf Hd um nachträglich den Bildausschnitt zu verändern, finde ich für mich eher ein doofes Argument. Das brau...weiterlesen
[ Alle Kommentare lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildYuneec Tornado H920 Plus: Profi-Drohne mit Panasonic 4K Kamera bildYONGNUO günstige 85mm f1.8 Autofocus Optik im Anmarsch


verwandte Newsmeldungen:
Video-DSLR:

Nikon: DL-Kameras abgekündigt und Gewinnwarnung 13.Februar 2017
Magic Lantern mit selbst lernenden Menü-Funktionen 6.Februar 2017
Pentax KP - APS-C DSLR jetzt auch mit 4K 25.Januar 2017
Panasonic Lumix FZ82 – 4K Bridge-Kamera für 349 Euro // CES 2017 4.Januar 2017
Neue MFT-Optiken von Panasonic - u.a. Leica 12-60mm // CES 2017 4.Januar 2017
Panasonic LUMIX GX800 - kompakte MFT mit 5 Min. 4K // CES 2017 4.Januar 2017
Chrosziel: Leichtstütze 401-C700 für Canon EOS C700 im kombinierten Schulterseinsatz 19.Dezember 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR

Canon:

4K? Fehlanzeige -- Canon stellt PowerShot G9 X Mark II und neu-alte Legrias vor // CES 2017 3.Januar 2017
Chrosziel: Leichtstütze 401-C700 für Canon EOS C700 im kombinierten Schulterseinsatz 19.Dezember 2016
Canon Roadmap 2017: 4K Canon EOS C100 MK III zur NAB? 7.Dezember 2016
Canon vermarktet jetzt Sensoren an Dritthersteller 5.November 2016
Canon schickt Kamera-Satellit ins All mit EOS 5D + Teleskop 16.Oktober 2016
Wird die EOS 6D Mark II interessant für 4K Video? 2.Oktober 2016
Messevideo: Canon EOS C700 – Dual Pixel AF für wen? o.a. // IBC 2016 15.September 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Canon

Profi USB-C Monitor LG 32UD99 mit DCI-P3 21.März 2017
Came TV stellt Cage für Panasonic GH5 vor 20.März 2017
Bexel Clarity 800: Mini HFR-Kamera mit 480 fps 8.März 2017
Nokia bietet räumliches OZO Audio Format zur Lizensierung an 6.März 2017
1.000.000.000 Stunden YouTube-Videos werden täglich angesehen 5.März 2017
Sony Xperia XZ Premium - 4K Smartphone mit 960 fps Slow-Motion 27.Februar 2017
SmallHD stellt 17" DCI-P3 Referenz-Monitor 1703-P3 vor 17.Februar 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Formate


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Camcorder:
WLAN Reichweite der Sony HDR-AS100V verlängern?
Musemage - iOS Videokamera und Editor für eine Woche kostenlos
Passendes externes Mic mit integriertem Rekorder (für Panasonic GX80)
SD Karten Test mit der Blackmagic Ursa Mini Pro
Panasonic AG-UX180 / Super SloMo lässt sich nicht aktivieren
Panasonic GH5 - Neue Funktionen und aktuelles Fazit
Statt Sony CX900 u. Sony Alpha 7 zu Sony Alpha 6500 wechseln?
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Formate:
Neuer 4Kp60 HDR Recoder für 995 Dollar von Atomos - Ninja Inferno
Szenen werden nach Exportieren abgeschnitten.
Xavcs Problem - 4k gefilmt - aber nun nur 720p auf speicherkarte
Profi USB-C Monitor LG 32UD99 mit DCI-P3
Came TV stellt Cage für Panasonic GH5 vor
4K Camcorder für Fotografie
BM DeckLink mini Monitor 4k mit Eizo EV3237 Signalfehler
mehr Beiträge zum Thema Formate


Archive

2017

März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
The Man Who Was Godzilla


update am 24.März 2017 - 18:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*