Logo
/// News

Nach Erdbeben in Japan: Sonys Bildsensor Fabrik steht noch immer still

[15:39 Fr,22.April 2016 [e]  von ]    

bildIn den vergangenen Tagen, genauer seit 14. April, gab es mehrere Erdbeben in Japan, die tragischerweise bis dato fast 50 Menschenleben gefordert haben. Im Vergleich erscheinen die ebenfalls entstandenen Sachschäden durchaus vernachlässigbar -- auch wenn sie für unsere Branche möglicherweise Folgen haben könnten. Denn unter anderem wurden auch zahlreiche Fabriken lahmgelegt, über deren Wiederaufnahme der Produktion sehr unterschiedliche Meldungen existieren.

Fakt ist auf jeden Fall, dass Sonys Image Sensor Fabrik in Kumamoto zwar noch steht, aber auch noch immer still steht. Sony musste deswegen in den letzten Tagen vielen beunruhigten Investoren versichern, dass in diesem Werk keine Sensoren für das im Herbst kommende iPhone 7 hergestellt werden, nachdem Gerüchte aufkamen wegen des Erdbebens könne das neue Apple Telefon nicht gebaut werden.



Daraufhin stellte Sony deutlich wiederholt klar, dass die in Kumamoto gefertigten Sensoren praktisch ausschließlich für digitale Kameras gebaut werden. Was für slashCAM Leser natürlich ganz andere Fragen aufwirft.

Angeblich halten sich die Schäden an den Geräten im überschaubaren Rahmen, jedoch wurde die Wiederaufnahme der Produktion nun immer wieder hinausgezögert. Ob man aus Vorsicht vor weiteren Beben pausiert oder ob doch mehr kaputt ist als bisher angenommen, wurde bis dato noch nicht kommuniziert.

Nun gab es ein weiteres Status-Update von Sony, das jedoch nicht sehr optimistisch klingt. So ist man immer noch in der Evaluierung der Schäden und kann auch keinen Zeitplan für die Wiederaufnahme der Produktion nennen. Auch die eigenen Voraussagen für die kommenden Quartale müssen angepasst werden, so dass Sony sogar den Termin hierfür (eigentlich der 28. April bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen) nicht halten kann. Im Mai hofft man jedoch eine Voraussage wagen zu können.

Nachdem in der Film- und Videobranche sehr viele Hersteller mittlerweile komplett auf Sony-Sensoren setzen, könnte dies für viele kommenden Modell-Vorstellungen deutliche Verzögerungen bedeuten.

Link mehr Informationen bei www.sony.net

  
[7 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
nachtaktiv    01:36 am 23.4.2016
desgleichen fukushima. canon hatte da auch lieferprobleme. und den HF G10 gabs ein jahr lang ziemlich dünn gestreut....
Frank B.    20:33 am 22.4.2016
Ja, kommt sicher drauf an, wieviel kaputt geht und wie das jeweilige Produkt den Gesamtweltmarkt abdeckt und beeinflusst. Eine Flut ist auch nochmal ein anderes Kaliber. Wie ich...weiterlesen
Sammy D    19:32 am 22.4.2016
Nach der Flutkatastrophe 2011 in Thailand z.B. waren die Auswirkungen auf den Festplattenmarkt fuer fast ein Jahr deutlich spuerbar. Preissteigerungen bis zu 100%...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildTeradek: 360° Live-Streaming per Sphere und neue COLR Modelle // NAB 2016 bildNAB 1956 -- Ampex Videoband als Superknaller


verwandte Newsmeldungen:
Bildbearbeitung:

Adobe Photoshop Object Selection Tool - Automatische Objektauswahl mit KI/Sensei 29.Oktober 2019
Mächtiger Online Photoshop Clone - Photopea 10.Juni 2019
Technik Oscar u.a. für Adobe After Effects und Photoshop 16.Dezember 2018
PhotoMirage erzeugt bewegte Bilder aus einem Standbild 11.Juli 2018
Gimp 2.10 - Open-Source Bildbearbeitung deutlich erweitert 8.Mai 2018
KI stellt Objekte automatisch frei - Subject Select / Quick Mask für Photoshop 29.November 2017
ViewSonic VP2768: 27" Monitor für die Bildbearbeitung 13.Juni 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Bildbearbeitung

Grundlagen:

Apple: Neues MacBook Pro 16“ - höhere Auflösung, neue Tastatur, mehr GPU-Power ... 13.November 2019
Mehr Auflösung für 360°: Kandao QooCam 8K Kamera angekündigt 9.November 2019
Wenn 8K TVs nicht 8K (und 4K nicht 4K) sind - Samsungs Problem mit der Auflösung 20.Oktober 2019
Interessantes Konzept für HDR-Sensor aus Deutschland - Self-Reset Pixel Cells 16.Oktober 2019
Messevideo: Vollformat Canon EOS C500 MKII mit interner 5.9K RAW Aufzeichnung und verbessertem Dual Pixel AF // IBC 2019 19.September 2019
Extrabreite Videobilder aus benachbarten Frames extrapolieren // Siggraph 2019 6.Juli 2019
Fotoserien aus der Hand werden zu einem Bild mit Superresolution -- zB. im Google Pixel 3 // Siggraph 2019 29.Juni 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Grundlagen


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Grundlagen:
URSA Mini 4.6k Pixelfehler
freie Videoauflösung 256 x 256 Pixel
Panasonic S1: HLG-Foto, High Resolution Modus und ab Ende März 2019 verfügbar // CES 2019
Huawei HONOR View20 Smartphone kommt mit 48MP Fotoauflösung sowie ToF 3D-Kamera
8K ist von gestern - 195 Gigapixel Panorama!
Canon EOS R im 4K Video Test: 10 Bit LOG, Dual Pixel AF, Hauttöne. Bedienung, inkl. Nikon Z6 Vergleich
Die tatsächliche Erreichbarkeit von optischen UHD-Auflösungen
mehr Beiträge zum Thema Grundlagen

Bildbearbeitung:
AMD oder NVidia GPU für Photoshop/DaVinci Resolve?
nach Windows- und Grafikupdate Fotos in Bridge und Photoshop gelblich
Technik Oscar u.a. für Adobe After Effects und Photoshop
Standbilder lebendig machen
Premiere Pro CC- bei "in Sequenz einfügen" entstehen unerklärliche Lücken bei Standbildern
PhotoMirage erzeugt bewegte Bilder aus einem Standbild
mehr Beiträge zum Thema Bildbearbeitung


Archive

2019

November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
21-24. November / Hannover
up-and-coming
22-23. November / Hamm
Hammer Kurzfilmnächte
27. November / München
Camgaroo Award 2019
30. November / Bünde
Bünder Kurzfilmfestival 2019
alle Termine und Einreichfristen


update am 17.November 2019 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*