Logo
/// News

Medienmanagement: Kyno 1.2 Update -- mehr Optionen, mehr Formate

[15:31 Do,16.Februar 2017 [e]  von ]    

Die im letzten Jahr neu erschienene Software Kyno, welche ein umfassendes Medien-Management bietet inklusive Sichtung, Metadatenbearbeitung, Organisation und TranscodingTranscoding im Glossar erklärt, erscheint heute in der Version 1.2. Zwar wie gehabt nur für Mac (ab OS X v10.9.5), jedoch soll eine Windows-Version wie es scheint nun relativ bald folgen.

Erweitert wurde ua. die Transcoding-Funktion. Hier lassen sich einige Sekunden Vorlauf am Anfang und Ende von Subclips automatisch hinzufügen (sog. Handles, praktisch etwa bei Überblendungen im Schnitt). Auch die Handhabung der Batch-Export-Funktionalität soll leichter und effizienter sein, da nun selektierte Bereiche entweder per In/Out-Points oder durch die Definition von Subclips definiert werden können. Datei-Timestamps können in transkodierten oder rewrapped Files erhalten bleiben, TimecodeTimecode im Glossar erklärt wiederum läßt sich flexibel hinzufügen.


kyno_mac


Kyno funktioniert nahtlos mit Adobe Premiere Pro und Apple Final Cut Pro X -- die Integration mit letzterem wurde für die neue Version grundlegend überarbeitet, unter anderem um ein besseres Zusammenspiel der
Kyno- und Final-Cut-Metadaten zu ermöglichen. Hier lassen sich die Workflows relativ frei konfigurieren (sei es via Schlagwortsammlungen oder Favoriten).

An neuen Formaten versteht Kyno 1.2 Prores MXFMXF im Glossar erklärt, DNxHR, RAW-Bilder von Olympus- and Fujifilm-Kameras, Apple Core Audio, HAP video, Spielaufnahmen im FRAPS-Format, und sogar AVI-Ultraschall-Videos (für Medizininteressierte oder werdende Eltern).

Darüberhinaus gibt es div. kleinere Verbesserungen und Bugfixes, sowie auf vielen Systemen einen schnelleren Start des Programms. Kyno kostet 160 Euro, eine 14-tägige Testversion ist kostenlos verfügbar.

kyno_transcode




Link mehr Informationen bei support.lesspain.software

    
[10 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
R S K   15:23   17.02.
Frank Glencairn hat folgendes geschrieben: Ich kann beim besten Willen nix entdecken…

Dann ist es eben nichts für dich. Soll...weiterlesen
blickfeld   13:35   17.02.
R S K hat folgendes geschrieben: Eine wirklich brillant konzipierte Software die aus meiner Sicht ein MUSS ist (vor allem bei dem Preis!) für ...weiterlesen
Frank Glencairn   12:31   17.02.
R S K hat folgendes geschrieben: Der Robert von KYNO hat auch in Barcelona eine längere Demo des ganzen (noch v1.0) gegeben. Das denkt so ziem...weiterlesen
7nic   11:34   17.02.
Das nächste Update nach der Windows-Version soll sogar RED RAW unterstützen und noch in der ersten Jahreshälfte erscheinen. Da bin ich gespannt.
[ Alle Kommentare lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildYONGNUO günstige 85mm f1.8 Autofocus Optik im Anmarsch bildSmallHD stellt 17" DCI-P3 Referenz-Monitor 1703-P3 vor


verwandte Newsmeldungen:
Profi USB-C Monitor LG 32UD99 mit DCI-P3 21.März 2017
Came TV stellt Cage für Panasonic GH5 vor 20.März 2017
Bexel Clarity 800: Mini HFR-Kamera mit 480 fps 8.März 2017
Nokia bietet räumliches OZO Audio Format zur Lizensierung an 6.März 2017
1.000.000.000 Stunden YouTube-Videos werden täglich angesehen 5.März 2017
Sony Xperia XZ Premium - 4K Smartphone mit 960 fps Slow-Motion 27.Februar 2017
SmallHD stellt 17" DCI-P3 Referenz-Monitor 1703-P3 vor 17.Februar 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

PC:

Atomos - CDNG Update und neues Master Caddy 24.März 2017
Tokina Vista Cinema Prime Objektive 21.März 2017
Profi USB-C Monitor LG 32UD99 mit DCI-P3 21.März 2017
NEC MultiSync EX341R-BK 34" Curved Monitor 19.März 2017
Wie wichtig ist Bandbreite bei der GPU-Anbindung? 10.März 2017
Nvidia GTX 1080 Ti für 9. März angekündigt - 11,5 TFlops und 11GB RAM 1.März 2017
LaCie Bolt3 vs AKiTiO Thunder3 vs MacBook Pro internal Flash 28.Februar 2017
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
PC:
WLAN Reichweite der Sony HDR-AS100V verlängern?
Atomos - CDNG Update und neues Master Caddy
Gelenk für externen Monitor
AMD Ryzen mit 16 Kernen und vier Speicherkanälen
Gnarbox : Mobiler Videoschnitt ohne PC
Bekommt die Canon EOS 5D Mk4 C-log per Firmware-Update?
Tokina Vista Cinema Prime Objektive
mehr Beiträge zum Thema PC

Formate:
Neuer 4Kp60 HDR Recoder für 995 Dollar von Atomos - Ninja Inferno
Szenen werden nach Exportieren abgeschnitten.
Xavcs Problem - 4k gefilmt - aber nun nur 720p auf speicherkarte
Profi USB-C Monitor LG 32UD99 mit DCI-P3
Came TV stellt Cage für Panasonic GH5 vor
4K Camcorder für Fotografie
BM DeckLink mini Monitor 4k mit Eizo EV3237 Signalfehler
mehr Beiträge zum Thema Formate


Archive

2017

März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
The Man Who Was Godzilla


update am 24.März 2017 - 18:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*