Logo
/// News

Medienmanagement: Kyno 1.2 Update -- mehr Optionen, mehr Formate

[15:31 Do,16.Februar 2017 [e]  von ]    

Die im letzten Jahr neu erschienene Software Kyno, welche ein umfassendes Medien-Management bietet inklusive Sichtung, Metadatenbearbeitung, Organisation und TranscodingTranscoding im Glossar erklärt, erscheint heute in der Version 1.2. Zwar wie gehabt nur für Mac (ab OS X v10.9.5), jedoch soll eine Windows-Version wie es scheint nun relativ bald folgen.

Erweitert wurde ua. die Transcoding-Funktion. Hier lassen sich einige Sekunden Vorlauf am Anfang und Ende von Subclips automatisch hinzufügen (sog. Handles, praktisch etwa bei Überblendungen im Schnitt). Auch die Handhabung der Batch-Export-Funktionalität soll leichter und effizienter sein, da nun selektierte Bereiche entweder per In/Out-Points oder durch die Definition von Subclips definiert werden können. Datei-Timestamps können in transkodierten oder rewrapped Files erhalten bleiben, TimecodeTimecode im Glossar erklärt wiederum läßt sich flexibel hinzufügen.


kyno_mac


Kyno funktioniert nahtlos mit Adobe Premiere Pro und Apple Final Cut Pro X -- die Integration mit letzterem wurde für die neue Version grundlegend überarbeitet, unter anderem um ein besseres Zusammenspiel der
Kyno- und Final-Cut-Metadaten zu ermöglichen. Hier lassen sich die Workflows relativ frei konfigurieren (sei es via Schlagwortsammlungen oder Favoriten).

An neuen Formaten versteht Kyno 1.2 Prores MXFMXF im Glossar erklärt, DNxHR, RAW-Bilder von Olympus- and Fujifilm-Kameras, Apple Core Audio, HAP video, Spielaufnahmen im FRAPS-Format, und sogar AVI-Ultraschall-Videos (für Medizininteressierte oder werdende Eltern).

Darüberhinaus gibt es div. kleinere Verbesserungen und Bugfixes, sowie auf vielen Systemen einen schnelleren Start des Programms. Kyno kostet 160 Euro, eine 14-tägige Testversion ist kostenlos verfügbar.

kyno_transcode




Link mehr Informationen bei support.lesspain.software

    
[9 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
R S K    15:23 am 17.2.2017
Dann ist es eben nichts für dich. Soll vorkommen. Was andere wiederum davon halten und warum sie es benutzen kann man leicht auf deren Seite nachlesen. -...weiterlesen
blickfeld    13:35 am 17.2.2017
für dit macht das ding keinen sinn. da nimmt man Silverstack oder wenn man kein budget hat davinci und eine exceltabelle. wenn ich das richtig sehe, gibt es keinen md5 check,...weiterlesen
Frank Glencairn    12:31 am 17.2.2017
Ich kann beim besten Willen nix entdecken, was meine NLE nicht genauso könnte, wobei ich selbst da mehr als die Hälfte dieser Funktionen nicht nutze, weil sie nur Zeit kosten,...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildYONGNUO günstige 85mm f1.8 Autofocus Optik im Anmarsch bildSmallHD stellt 17" DCI-P3 Referenz-Monitor 1703-P3 vor


verwandte Newsmeldungen:
Halbe Sicht, halber Hassle: Google mit neuem VR180 Format inklusive Kameras 24.Juni 2017
Filmer-Klage erfolgreich: YouTube muß TV-Doku-Mitschnitt löschen 18.Juni 2017
Panavision: 11 neue Primo Artiste Primes für 8K DXL Kamera 6.Juni 2017
Nikon: 16MP Coolpix W300 - 4K Videos und Fotos bis 30m Wassertiefe 31.Mai 2017
Als TV-Logos noch zum anfassen waren... 27.Mai 2017
Focal Reducer verkehrt herum: Laowa Magic Format Converter (MFC) 24.Mai 2017
DJI Smart TV App bringt Drohnenaufnahmen auf den Fernseher 20.Mai 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

PC:

Panasonic VariCam LT 5.5 Update mit 240p Raw Output u.v.m. 23.Juni 2017
Blackmagic Camera Update 4.4: Unter anderem mit Bluetooth Fernbedienung 23.Juni 2017
Dell U3818DW: ultrabreiter 38" WQHD Monitor 19.Juni 2017
Adobe Premiere Pro 11.1.2 Update mit 10 Bit GH5 Unterstützung uvm. 14.Juni 2017
ViewSonic VP2768: 27" Monitor für die Bildbearbeitung 13.Juni 2017
CPU-Trends für Schnittcomputer - Core i9 vs. Threadripper 13.Juni 2017
Samsung QLED CHG90: Extrabreit - Curved HDR Monitor mit 49 Zoll 12.Juni 2017
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
PC:
Panasonic VariCam LT 5.5 Update mit 240p Raw Output u.v.m.
Blackmagic Camera Update 4.4: Unter anderem mit Bluetooth Fernbedienung
Camera Update 4.4 bringt Bluetooth Remote für Ursa MiniPro
Codec für Premiere auf Windows mit Black Magic Production Cam
Sony Movie Studio 13 und Windows10
Dell U3818DW: ultrabreiter 38" WQHD Monitor
Günstige GPUs für die Videobearbeitung am Horizont...
mehr Beiträge zum Thema PC

Formate:
Youtube halbiert VR
Studie: Mehr Umsatz mit Online Video als an Kinokassen in 2021?
Bild ruckelt bei 24p und SS 1/50
Premiere Pro cc für Youtube
Kostenlose und frei benutzbare Musik von Youtube?
SDI Schutzkappen
Raynox "0.66 HD Conversion Lens 58mm": Gut für die Sony AX53 (4K)?
mehr Beiträge zum Thema Formate


Archive

2017

Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
22. Juni - 1. Juli / München
Filmfest München
23-24. Juni / Zollbrücke/Oderaue
7. OderKurz-Filmspektakel
30. Juni - 2. Juli / Berlin
West-Östliches FilmFestival "Nachbarn bei Freunden" 2017
12-30. Juli / Frankfurt am Main
Kurzfilmfestival Shorts at moonlight
alle Termine und Einreichfristen


update am 24.Juni 2017 - 15:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*