Logo Logo
/// News

MPEG LA: Keine Lizenzgebühren für H.264 Videos im Netz

[14:11 Do,26.August 2010 [d]  von ]    

Wohl als Reaktion auf Googles neuen, freien Webcodec WebM ist die Ankündigung der Lizenzpool-Vereinigung MPEGMPEG im Glossar erklärt LA zu verstehen, auch in Zukunft, über das bisher als Frist gesetzte Jahr 2015 hinaus, keine Lizenzgebühren für kostenfrei angebotene, mit AVC/H.264 (MPEG-4 Part 10) komprimierte Videos im Netz zu verlangen. Damit erledigt sich ein wichtiger Kritikpunkt an H.264 als dem verbreitetsten Web-Codec: Bisher musste befürchtet werden, dass nach der kostenlose Phase, in der H.264 sich überall im Web als Standard durchgesetzt hat, eine Phase folgt, in der die Patenthalter für die Nutzung kräftig abkassieren.



Mit der Entscheidung, für die Nutzung von H.264 im Netz dauerhaft keine Gebühren zu verlangen - jedenfalls wenn für den Endnutzer keine Kosten anfallen, für die Clips also kein Geld von Usern genommen wird - entfällt dieser Einwand gegen H.264. Für andere Arten der Nutzung von H.264 wie bei IPTV, Blu-ray oder kostenpflichtigen Streaming- und Download-Angeboten fallen aber weiterhin Lizenzkosten an. Für die Verfechter des Open Web wie die Mozilla Foundation (Firefox) bleibt aber trotz der heutigen Entscheidung das Problem, dass für H.264-Encoder und -Decoder weiterhin Geld verlangt wird, was den CodecCodec im Glossar erklärt als Webstandard untauglich macht.


  
[3 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
deti    13:25 am 31.8.2010
Primär steht hier ein kommerzielles Geschäftsmodell bei H.264 in Konkurrenz zu einer Reihe von freien, nicht-kommerziellen Implementierungen wie Web-M und Ogg-Theora. Mit genug...weiterlesen
Alf_300    13:09 am 31.8.2010
Mein englisch ist leider nicht gut genug, aber ich habe auch mal einen artikel gelesen, in dem es hieß wenn keine Komerziellen Interessen vorhanden sind ist der Codec...weiterlesen
tom    12:58 am 31.8.2010
Eine interessante Kritik dazu: http://blogs.computerworlduk.com/simon- ... /index.htm
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildCanon stellt EOS 60D mit Full HD Video, Klappdisplay u. man. Kontrolle vor bildAldi mit Medion Life P47006 Mini-HD-Camcorder


verwandte Newsmeldungen:
MPEG-4:

Vidiu Teradek X: Kompakter Streaming H.264-Encoder 30.Januar 2021
Blackmagic Design: Atem Mini Pro Switcher mit integriertem H.264-Encoding für Live-Streaming 3.April 2020
Messevideo: AJA Ki Pro GO - Multi-Channel H.264 USB Recorder-Player // NAB 2019 23.April 2019
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding 13.Februar 2019
VLC 3.0: Hardware-Beschleunigung für H.264/H.265 in 8/10 Bit und CineForm 1.Januar 2018
Open Source AV1 vs H.264 vs H.265: ist der Videocodec der Zukunft lizenzfrei? 21.Dezember 2016
Firmware Update für PIX-E Fieldrecoder bringt H.264 und simultane Aufnahme 16.Juni 2016
alle Newsmeldungen zum Thema MPEG-4

Codecs:

Leica SL2-S mit verbessertem Video-AF und interner 4K 10 Bit 60p Aufnahme (H.265) 7.Mai 2021
Atomos bringt neue Ninja-Optionen mit 4K120p, 8Kp30 und HEVC /H.265 28.April 2021
Firmware-Feuerwerk bei Panasonic - u.a. BRAW für S1H und internes 6K MOV für S1 18.März 2021
Blackmagic RAW für Nikon Z6 II und Z7 II ist da (- via BMD Video Assist) 12.März 2021
Resolve Studio 17.1 ist final: Support für Apple M1 und H.265 Hardware En- und Dekodierung 10.März 2021
Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Codecs

MPEG-2:

ARRI kündigt 4K UHD + MPEG-2 422 (MXF) SUPs für Amira an 17.Februar 2015
MPEG LA gibt Bedingungen für HEVC Lizenzen bekannt: keine Gebühren für H.265 Content 2.Oktober 2014
Sony: 2/3" PMW 400 Schultercam mit MPEG HD422 / 50 Mbit/s 8.April 2013
Google lizensiert WebM/VP8 Codec von MPEG LA 10.März 2013
Angriff auf Googles freien WebM-Videocodec 30.Juli 2011
Neu: Version 1.3 vom Open Source MPEG-4 Codec Xvid 24.Februar 2011
MPEG LA sammelt Patente gegen Googles VP8/WebM 14.Februar 2011
alle Newsmeldungen zum Thema MPEG-2


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
9-20. Juni / Berlin
Berlinale Summer Special
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
1-10. Juli / München
Filmfest München
alle Termine und Einreichfristen


update am 14.Juni 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*