Logo
/// News

Kostenloser Videoeditor OpenShot in neuer Version 2.5.0 mit En- und Decoding per GPU

[14:30 Fr,28.Februar 2020 [d]  von ]    

Das freie Videoschnittprogramm OpenShot (macOS/Windows/Linux) ist gerade in der Version 2.5 erschienen. Die neue Version bringt eine Reihe interessanter Neuerungen wie etwa das (vorerst experimentelle) hardwareunterstützte En- und Decoding, d.h. je nachdem welche Formate (wie z.B. HEVC/H.265, H.264 oder WEBP/VP9) die eigene GPU unterstützt, können diese per Hardware en- und decodiert werden, was in einer Beschleunigung von 30-40% resultieren kann.

OpenShot-Codec-GPU
OpenShot hardwareunterstützte En- und Decoding




Weitere Neuerungen sind: extreme Verbesserungen der Performance der Keyframes und der Erstellung von Thumbnail-Vorschaubildern, Export und Import von EDLEDL im Glossar erklärt (Edit Decision List aka Schnittlisten) und XML (für Adobe Premiere Pro und Final Cut Pro X), Support von Blender 2.8+ und des neuen .blend-Formates, verbessertes Auto-Backup und Wiederherstellung von alten Projektversionen sowie Kompatibilität von SVG-Vektorgrafiken.

OpenShot-Blender
OpenShot Blender Support


Die Features des plattformübergreifenden OpenShot können sich sehen lassen: unbegrenzt viele Spuren, Drag&Drop Support; kurven-basierte KeyframeKeyframe im Glossar erklärt - Animationen; Clip-Größenänderung, Zuschneiden, Ausrichten und Schneiden; Übergänge mit Echtzeit-Vorschau; Bild-Überlagerungen; Wasserzeichen; Titel-Vorlagen, Titel Erstellung, Untertitel; SVG-Unterstützung für Titel und Abspann; Einzelbildschaltung; Digitalzoom der Videoclips; Veränderungen der Geschwindigkeit der Videos (Zeitlupe usw.); Änderung der Bildgröße; Video-Effekte wie Anpassung von Helligkeit, GammaGamma im Glossar erklärt und Farbton, Reduzierung auf Graustufen und über 20 weitere Video-Effekte sowie Support für Scripting per Python.

Ursprünglich gab es OpenShot nur unter Linux - seit einer Kickstarterkampagne 2013 ist OpenShot aber auch für macOS und Windows verfügbar.

Alternativen zu OpenShot unter Linux findet Ihr in unserem Ratgeberartikel über Videobearbeitungsprogramme unter Linux.

openshot243
OpenShot


Link mehr Informationen bei www.openshot.org

  
[17 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Funless    22:35 am 28.2.2020
Also ich werd‘ mir das OpenShot runterladen, installieren und‘n bisschen damit rumprobieren. Für meine persönlichen recht anspruchslosen Anforderungen könnte sich dieses NLE...weiterlesen
cantsin    20:03 am 28.2.2020
Sicher. Aber selbst dann bleibt noch eine Marktlücke für Openshot & Co.: nämlich, wenn diese Anwender mit dem Kopf gegen die Begrenzungen dieser Einfachprogramme stoßen -...weiterlesen
mash_gh4    19:57 am 28.2.2020
ja -- aber halt nicht unbedingt die wirklich empfehlenswerten, sondern nur die, die das hauptaugenmerk auf öffentlichkeitsarbeit legen. wer die entwicklungsgeschichte hinter...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildApple: iPhone Verbot für Film-Bösewichter - Adé Krimisspannung? (Spoiler-Warnung!) bildTypo, Warp und mehr: 5 neue Plugins in Red Giant Universe 3.2 hinzugekommen


verwandte Newsmeldungen:
Grafikkarten:

Nvidia stoppt CUDA-Support für macOS 25.November 2019
Apple: Neues MacBook Pro 16“ - höhere Auflösung, neue Tastatur, mehr GPU-Power ... 13.November 2019
Razer Blade 15 Studio: Mobile Workstation mit Quadro RTX 5000 GPU und 16 GB VRAM 21.Oktober 2019
Acers professionelle ConceptD mobile Workstations bekommen CPU und GPU Update // IFA 2019 24.September 2019
Neues Magix Vegas Pro 17 - u.a. mit Nested Timelines, GPU-Decoding und Grading Panel 5.August 2019
Preisknaller GPU für DaVinci Resolve? Nvidia RTX 2060 Super mit 256 Bit / 8GB RAM 28.Juni 2019
Neues von AMD (und Intel) - Ryzen 9 mit 12 Kernen Prozessoren und Navi-Grafikkarten 27.Mai 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Grafikkarten

Computer:

Apple ProRes RAW for Windows 1.0 (Beta) ist da - fast ohne Kommentar 30.März 2020
Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos 28.März 2020
Apple Pro Display XDR Monitor bekommt benutzerdefinierte Referenzmodi 27.März 2020
Apple: Neues MacBook Air etwas günstiger, mit besserer Tastatur und max. Quad-Core CPU 19.März 2020
Apple stellt neues iPad Pro mit mehr Leistung, LiDAR, Dual-Kamera und P3-Farbraum Support vor 18.März 2020
Apple verlegt seine Worldwide Developer Conference 2020 ins Internet und schließt Stores 16.März 2020
Apple: iPhone Verbot für Film-Bösewichter - Adé Krimisspannung? (Spoiler-Warnung!) 28.Februar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Computer

PC:

Blackmagic Kamera Update verwandelt Pocket Cinema Camera 4K, 6K in Studio Kameras 3.April 2020
Apple ProRes RAW for Windows 1.0 (Beta) ist da - fast ohne Kommentar 30.März 2020
Apple Pro Display XDR Monitor bekommt benutzerdefinierte Referenzmodi 27.März 2020
Corona-bedingte Internetengpässe -- Schweiz könnte Videostreaming sperren 20.März 2020
Apple: Neues MacBook Air etwas günstiger, mit besserer Tastatur und max. Quad-Core CPU 19.März 2020
Eizo CS2740: professioneller 4K 27" 10-Bit Monitor mit 99% AdobeRGB und Farbkalibrierung in 90 Sekunden 12.März 2020
Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab 10.März 2020
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Videoschnitt:
GROSSES PROBLEM: Eingescannte Fotos in der Timeline!
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
Video Editor sucht Projekte
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
DV-AVI nicht mehr Unterstütze Formate FCPX
Fujifilm X-T3 Firmware 3.0 im April: Verbesserungen bei AF-Tracking, Gesichts- und Augenerkennung u.a.
Heute: Adobe Live @Berlinale Talents -- Editing Special kostenlos im Netz zu sehen
mehr Beiträge zum Thema Videoschnitt

PC:
FeiyuTech Firmware Updates - besser über USB
Unterschied Sony PC120 zu TRV30
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
Mega Time Squad - offizieller Trailer
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s
mehr Beiträge zum Thema PC

Computer:
Unterschied Sony PC120 zu TRV30
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Oscar-winning director used MacBook Pro to produce 'Moonlight'
Baut Adobe bald eigene, spezialisierte Computer Chips?
Was ist mit den GPU Preisen bei Amazon los?
Mync - Datenbank auf neuen Rechner übersiedeln
Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII
mehr Beiträge zum Thema Computer


Archive

2020

April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 3.April 2020 - 21:51
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*