Logo
/// News

Insta360 ONE R -- adaptive Actioncam mit 1" Modul und 360° Option // CES 2020

[15:00 Di,7.Januar 2020 [e]  von ]    

Auch Insta360 setzt auf Modularität bei seiner neuen Actioncam und geht dabei sogar weiter als GoPro. Während sich die Hero 8 über Ansteckmodule eher um Schnittstellen und Zubehör erweitern läßt, kann man bei der ONE R tatsächlich auch verschiedene Optik-/Sensor-Kombinationen anstecken. So filmt die Kamera wahlweise entweder klassisch weitwinklig oder in 360°.

Insta360_ONE_R_module_reihe


Jetzt zum Start sind drei solche Objektivmodule verfügbar: ein Dual-Objektiv für 360-Grad-Aufnahmen, ein "1-Zoll-Weitwinkelobjektiv", das zusammen mit Leica entwickelt wurde und Videoaufnahmen mit bis zu 5312x2988@30fps bietet, sowie ein "4K-Weitwinkelobjektiv". Wie groß der in diesem Modul verbaute Sensor ist, verrät Insta360 nicht. Folgen soll unter anderem ein Aerial-Modul, das mit Drohnen kompatibel ist -- dafür wird jeweils ein 180° Modul auf und unter einer Drohne angebracht und das 360° Videobild danach zusammengesetzt. Auch Zubehör-Mods à la GoPro soll es geben, unter anderem einen stärkeren Akku.


Insta360_ONE_R_1zoll_modul


Beim 1-Zoll Weitwinkel-Mod liegt die 35mm äquivalente BrennweiteBrennweite im Glossar erklärt bei 14,4mm und die BlendenöffnungBlendenöffnung im Glossar erklärt bei F3.2, das "4K-Weitwinkel-Mod", welches mit max. 4000x3000@30fps filmen kann (60p in 4K, 100fps in 2.7K), hat eine F2.8 und eine 16,4mm BrennweiteBrennweite im Glossar erklärt (umgerechnet).

Ein spezieller Low-Light-Videomodus soll automatisch das Bildrauschen reduzieren ohne dabei allzu viele Details verschwinden zu lassen. Alle Module filmen leider nur mit maximal 100Mbps, bieten jedoch allerlei Insta360-typischen, zT. KI-basierten Mehrwert, wie etwa die FlowState-Stabilisierung per 6-Achsen Gyrodaten. Wird in 360° gefilmt, kann nachträglich per Auto-Frame-Funktion ein klassischer Bildauschnitt ausgespielt werden, per “Deep-Track” Funktion ein Objekt im Bild gehalten werden, auch wenn es zeitweise verdeckt wird, oder ein Selfie-Stick aus den Bilder retouchiert werden für eine scheinbar gliegende Kamera.

Die ONE R ist IPX8-zertifiziert und bis zu einer Tiefe von 5 Metern wasserdicht; wer weiter untertauchen möchte, benötigt das optionale Dive-Case (es verträgt Tiefen bis 60 Meter). Ein USB Typ-C-Anschluss sowie ein oben angebrachter Zubehörschuh ist vorhanden und unterstützen den Anschluss eines 3,5-mm-Mikrofons von Drittanbietern. Zwei kleine zwei Onboard-Mikrofone sind an jedem Modulvorhanden. Die Kamera läßt sich auch mit Sprachbefehlen steuern.

Die Insta360 ONE R Twin Edition vereint den Dual-Lens 360 Mod und den 4K-Weitwinkel-Mod in einem Paket für 509,99 Euro; die Insta360 ONE R 1-Inch-Edition wird mit dem Premium 1-Zoll Weitwinkel-Mod ausgeliefert für 599,99 Euro; die Insta360 ONE R 4K Edition mit dem 4K-Weitwinkel-Mod ist für 339,99 Euro erhältlich.

Insta360_ONE_R_module_reihe


Insta360_ONE_R_aerial
Das bislang nur angekündigte Aerial-Modul




Zur Übersicht aller unserer News zur CES 2020
  
[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
patfish    10:41 am 10.1.2020
Ja, es gibt drei Module und nur eines davon hat einen 1" Sensor. 360° gibt es nur mit einem kleineren Sensor welcher mit dem der One X vergleichbar ist. Insta360 zeigt...weiterlesen
Tobetebot    10:29 am 9.1.2020
Welche Kombination würdet ihr euch holen? Wenn ich es richtig verstanden habe dann gibt es ja die 360 Grad Version nicht mit 1 Zoll Sensor, oder?
marty_mc    10:21 am 9.1.2020
Ja, unbedingt! Die Insta360 One X fand ich zum nachträglichen Generieren von Aufnahmen in der Post schon spannend, aber dieses Ding hier scheint in vielen Punkten die alte Kamera...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildVollformat DSLR für 4K-Filmer - Neue Nikon D780 ab Januar im Handel bildSanDisk zeigt erste mobile 8TB SSD


verwandte Newsmeldungen:
Actioncam:

Die GoPro Hero 9 ist offiziell mit 5K-Sensor, kräftigerem Akku und neuem Lens Mod 16.September 2020
Gerüchte um GoPro Hero 9 Black: Farbiges Frontdisplay und 20 Megapixel Sensor 9.September 2020
Jetzt auch für Windows-Anwender: GoPro HERO8 Black Actioncam als Webcam nutzbar 30.August 2020
Auch GoPro Hero 8 Black als Webcam nutzbar 10.Juli 2020
GoPro Labs: Neue Funktionen und Scripting für die GoPro Hero 8 Black 7.Juni 2020
Gudsen Moza Mini-P: kompakter Gimbal für Smartphones, Actioncams und spiegellose Kameras 12.Mai 2020
Videostabilisierer ReelSteady wird Teil von GoPro 2.April 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Actioncam

Camcorder:

Kostenloses Canon EOS Webcam Utility ist jetzt auch für macOS final 25.November 2020
RAW-Ausgabe: Olympus OM-D E-M1X und E-M1 Mark III Update kommt am 3. Dezember 17.November 2020
Mainconcept Codec Plugin für DaVinci Resolve bringt Support für HEVC, Sony XAVC/XDCAM und P2 AVC Ultra 17.November 2020
Am 17. November wird die Sony FX6 Cinema Kamera vorgestellt 11.November 2020
Neue MFT MicroPrime Cine Objektive von SLR Magic (17mm und 35mm T1.5) 3.November 2020
CDA-TEK AFX Adapter: Autofocus per LIDAR für jede Kamera 28.Oktober 2020
Insta360 ONE X2 -- wasserfeste 360° Kamera mit neuen Funktionen vorgestellt 28.Oktober 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2020

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 3.Dezember 2020 - 08:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*