Logo
/// News

High-end Rotoscoping- und Paint-Tool Silhouette wird Teil von Boris FX + Mocha Pro 2020 Preview // IBC 2019

[15:57 Do,12.September 2019 [e]  von ]    

Boris FX wächst weiter und übernimmt nun -- nach Imagineer (Mocha) und GenArts (Sapphire) -- auch SilhouetteFX. Die professionelle Rotoscoping- und Paint-Software Silhouette wird seit vielen Jahren gerne bei Hollywood-Produktionen eingesetzt, beispielsweise bei Arrival, Avatar, Interstellar, den Hobbit-Filmen sowie vielen anderen. Sie wurde gar dieses Jahr mit einem der Academy Awards for Technical Achievement (aka Technik-Oscars) ausgezeichnet. Neben Roto- und Paint-Fähigkeiten bietet Silhouette mittlerweile auch ein nodebasiertes Compositing inklusive KeyingKeying im Glossar erklärt, Matte Manipulation, FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt, Warping & Morphing ua..


SI_UI
Silhouette


Noch wird die aktuelle Version v7 von SilhouetteFX vertrieben (für 1994 Dollar inklusive Mocha). Im Herbst will BorisFX die neue Version Silhouette 2020 veröffentlichen mit vielen neuen Features, darunter Roto Freehand selection, Group Tracking über verschiedene LayerLayer im Glossar erklärt, Paint detail separation (splittet ein Bild in Farb- bzw. Detaillayer auf), Auto-paint replay (wiederholt den letzten Strich mit gleichen oder veränderten Parametern auf dasselbe oder ein anderes Bild), einigen neuen Brushes und einem neuen Stroke-Werkzeug, Ob sich an der Preisgestaltung etwas ändern wird, ist noch nicht bekannt.

MochaPro_2020_IBC
Mocha Pro


Auch für seine anderen Programme kündigt Boris kommende Versionen an. In Continuum 2020 kommen haupsächlich wieder neue Effekte und Übergänge hinzu, auch ist Particle Illusion nun als Standalone Programm nutzbar. In Mocha Pro 2020 soll ein neuer Workflow implementiert sein, der ein schnelleres Arbeiten ermöglicht, außerdem gibt es OpenColor IO sowie GStreamer Media Unterstützung. Mit dem neuen "Area Brush spline tool" lassen sich Trackingbereiche anscheinend über einfache Paint-ähnliche Gesten definieren. Aus bewegter Footage soll man anscheinend außerdem ein zusammengesetztes Stillbild ausspielen können, das größere Dimensionen hat als das Drehformat.

Auch Sapphire 2020 bekommt OpenColor IO support, außerdem einige neue Effekte und Presets. Bei manchen Effekten kann ein Parameter-basiertes Mocha Tracking angewendet werden.

Link mehr Informationen bei borisfx.com

Sennheiser Nefal TV SanDisk Cartoni G-Technology Atomos

Zur Übersicht aller unserer News zur IFA 2019 und IBC 2019

  
[1 Leserkommentar] [Kommentar schreiben]   Letzter Kommentar:
CameraRick    09:03 am 13.9.2019
Na prima, hat dem Mocha ja auch schon so gut getan von Boris geschluckt zu werden...
[Kommentar ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSpiegellose Fujifilm X-A7 Kamera mit neuem APS-C Sensor und hellem Dreh-und Klappdisplay vorgestellt bildsmallHD Cine 7 Monitor: Steuerung für RED DSMC2 Kameras per Pay-Upgrade // IBC 2019


verwandte Newsmeldungen:
Boris:

Boris FX: Updates für Sapphire, Continuum, Particle Illusion und Mocha Pro // NAB 2019 29.März 2019
Boris Continuum Complete 10 für Avid wird ausgeliefert 2.November 2015
Media 100 (inkl. Boris RED für Premiere Pro) jetzt 99 Dollar! 6.Juni 2015
Boris Continuum Complete 10 und mocha Pro 5 Hand in Hand auf der // NAB 2015 21.April 2015
Boris Continuum Complete 9 angekündigt 29.März 2014
Boris Graffiti 6: Titeldesign überarbeitet 17.April 2012
NAB 2012 Special von Boris FX: Effektsuite Boris Box für 995 Dollar 17.April 2012
alle Newsmeldungen zum Thema Boris

Compositing:

DaVinci Resolve 16.1 Final und neues Blackmagic RAW Developer SDK sind da 18.Oktober 2019
Blackmagic DaVinci Resolve 16.1 Beta 3 // IBC 2019 14.September 2019
DaVinci Resolve und Fusion 16.1 - Neue Beta 2 verfügbar 29.August 2019
Adobe After Effects und Nuke jetzt Teil der Netflix Post Technology Alliance 22.August 2019
Kostenloses Script für in Adobe After Effects gestylte Untertitel in Premiere Pro 11.August 2019
Blackmagic DaVinci Resolve 16.1 Beta: Viele Neuerungen beim Cut und Fullscreen Preview auf zweitem Monitor 8.August 2019
Blender 2.8 ist (fast) da… 6.August 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Compositing


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Compositing:
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
Problem mit Orbitalen in After Effects CS6
Visual Effect Society Awards 2019: "Avengers" und "Spider-Verse" räumen ab
Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII
Blackmagic DaVinci Resolve 15.2.3 Update bringt mehrere Perfomance Verbesserungen
Das Sterben der Stand-Alone Compositing Programme - Fusion und Natron vor dem Aus
AMD oder NVidia GPU für Photoshop/DaVinci Resolve?
mehr Beiträge zum Thema Compositing

mehr Beiträge zum Thema Boris


Archive

2019

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen


update am 21.Oktober 2019 - 08:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*