Logo
/// News

HP Z8 G4 Workstation: bis zu 3TB RAM, 3 GPUs und 56 CPU Kerne // IBC 2017

[16:03 Mi,13.September 2017 [e]  von ]    

HP hat mehrere neue Workstations vorgestellt - neben der Z4, Z6 auch die Z8 G4, die Ablösung fürs bisherige Spitzenmodell Z840 und damit das bisher potentiell (je nach gewählter Ausstattung) leistungsstärkste und für Aufgaben wie 8K oder VR Echtzeit-Editing und Compositing prädestinierte Modell.

Die HP Z8 G4 kann mit zwei Xeon CPUs (mit maximal 56 Kernen per Intel Xeon Platinum 8180M), zwei M2.SSDs, maximal 48 TB Festplattenspeicher, bis zu drei (z.B. Nvidia Quadro P6000 mit je 24 GB VRAM) Grafikkarten und mithilfe der 24 RAM Slots mit bis zu 3 TB Speicher bestückt werden. Außerdem bietet sie 10 USB 3.1 Gen 2 USB-C Frontalanschlüsse und zwei Gigabit-Ethernet Ports sowie sieben PCIe Gen3 Slots mit voller Höhe und Länge, vier davon x 16 (bei der Nutzung von zwei CPUs). Thunderbolt 3 per PCIe Karte ist optional und soll ab Q2 2018 verfügbar sein. Hier die genauen Spezifikationen der Z8 G4.


HP-Z8
HP Z8 G4 Workstation


Die Modelle Z6 G4 und Z4 G4 sind deutlich abgespeckter: die Z6 Workstation kann maximal mit 384 GB RAM ausgestattet werden, besitzt aber noch zwei CPU-Plätze, die Z4 maximal mit 256 GB und einem Intel Xeon W Prozessor. Besonderen Wert wurde auf die Sicherheit gelegt , so besitzen die Workstations unter anderem ein selbst-heilendes BIOS mit Intrusion Detection. Die HP Z8 und Z6 (ab rund 2.000 Dollar) Workstations erscheinen im Oktober, die Z4 (ab 1.200 Dollar) im November.

Je nach gewählter Ausstattung reicht der Preis der Z8 G4 von rund 2.500 Dollar bis zu über 50.000 Dollar - allein zwei Xeon Platinum 8180M Prozessoren kosteten rund 26.000 Euro und drei P6000 GPUs zusammen und 10.000 Euro, dazu kommt noch ECC RAM für rund 750 Euro pro 64 GB.

HP-Z8-Inside
HP Z8 G4 Workstation Innenansicht


Link mehr Informationen bei www8.hp.com

Nefal TV Atomos Manfrotto SennheiserChrosziel Xine Gear

Zur Übersicht aller unserer News zur IFA/IBC 2017

    
[2 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Frank Glencairn    17:43 am 13.9.2017
Schwarzer Kasten vorne mit abgeschrägten Ecken halt, statt nur schwarzer Kasten - who cares, steht sowieso unterm Tisch.
Peppermintpost    16:34 am 13.9.2017
tja das neue raumschiff design finde ich jetzt nicht so dolle, da mag ich das anachronistische der z800(820/840) lieber, aber ist ja geschmacksache und am ende auch egal. was ich...weiterlesen
[Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildLitepanels: neues Gemini 2x1 Bi-Color LED Softpanel // IBC 2017 bildVideotutorial: Einstieg in DaVinci Resolve 14 (47 min und sehr informativ)


verwandte Newsmeldungen:
PC:

Acer Predator X34P: ultrabreiter gekrümmter 34" Monitor mit 100% sRGB 13.Februar 2018
OWC ThunderBlade V4: Ultraschnelle externe SSD mit 2800 MB/s 12.Februar 2018
Neue Monitore von HP: 4K, USB-C, 10 Bit und 43 Zoll für unter 1000 Euro 8.Februar 2018
SmallHD 502 Bright -- Full HD On-Camera Monitor mit 1000nits 26.Januar 2018
Update zum RED Hydrogen One: Snapdragon 835 X Prozessor, Auflösung, Verfügbarkeit u.a. 23.Januar 2018
Iiyama XB2779QQS: 5K Monitor zum Spitzenpreis von 800 Euro 16.Januar 2018
Neue mobile Speicher von Seagate: LaCie DJI Copilot, Fast SSD und LaCie Rugged Secure 10.Januar 2018
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
PC:
Firmware-Update: Panasonic EVA1 unterstützt nun mehr Sigma ART Objektive
HIT SQUAD - Revival (Action-Kurzfilm)
4K 12,5 Zoll Field Monitor für 600$
DJI Ronin M oder Ronin MX für BMPC4K ?
Acer Predator X34P: ultrabreiter gekrümmter 34" Monitor mit 100% sRGB
Wie Videodatei nur mit Fade-In und Fade-Out versehen
Welches Notebook wird es denn nu?
mehr Beiträge zum Thema PC


Archive

2018

Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
15-25. Februar / Berlin
Berlinale
17-22. Februar /
Berlinale Talents
13-18. März / Graz
DIAGONALE
14-19. März /
Landshuter Kurzfilmfestival
alle Termine und Einreichfristen


update am 17.Februar 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*