Logo
/// News

Discreet liefert Combustion 3 aus

[17:02 Mi,15.Oktober 2003 [d]  von ]    



Und laut amerikanischer Pressemitteilung will das Unternehmen damit gleich gegen die gesamte Adobe Video Collection ankämpfen. Was zuerst wie ein Vergleich zwischen Äpfeln und Birnen anmutet, relativiert sich, wenn man sich den Funktionsumfang des neuen Pakets ansieht: Neuerdings kann man in Combustion auch Videos (wie in einem Editing-Programm) auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt schneiden. Dabei soll es nun auch möglich sein, eine direkte Vorschau über FirewireFirewire im Glossar erklärt zu erhalten. Der Vorteil liegt darin, dass man nun Editing und Compositing unter einer Oberfläche vereint und nicht mehr die Applikationen wechseln muss. Ebenfalls bemerkenswert sind die neuen Scripting-Möglichkeiten, die wir bisher als einzigen schmerzlichen Minuspunkt an Combustion zu bemängeln hatten. Dazu gibt es auch noch verbesserte Vektorgrafik-Funktionen, sowie Flash-Export für Webdesigner. In Amerika geht das ganze wieder zum Kampfpreis von 999,- US$ über den Ladentisch, in Deutschland kostet das Paket fast 1400 Euro. Beim aktuellen Stand des Dollarkurses wären 900 Euro wohl eher ein fairer Preis. Allerdings scheint dies auch bei vielen anderen Herstellern auch noch nicht angekommen zu sein.

Link mehr Informationen bei www.discreet.de

    

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
Premiere Pro für Parhelia? Intel, AMD64 oder Apple?


verwandte Newsmeldungen:
Compositing:

Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding 13.Februar 2019
Visual Effect Society Awards 2019: "Avengers" und "Spider-Verse" räumen ab 7.Februar 2019
Blackmagic DaVinci Resolve 15.2.3 Update bringt mehrere Perfomance Verbesserungen 29.Januar 2019
Welche CPU ist optimal für DaVinci Resolve 15? 17.Dezember 2018
Technik Oscar u.a. für Adobe After Effects und Photoshop 16.Dezember 2018
Blackmagic warnt vor gefälschten DaVinci Resolve Studio Dongles 10.Dezember 2018
20 Videotutorials zu Natron, dem freien Compositing Programm 18.November 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Compositing

Discreet Combustion:

Combustion 2008 angekündigt 28.November 2007
Combustion 4 Review 21.April 2005
Discreet Combustion 4 jetzt erhältlich 30.März 2005
Discreet kündigt Combustion 4 an 10.Februar 2005
Knoll Light Factory 2 und Primate Keyer unterstützen combustion 3 4.August 2004
Verwackelte Shots mit Combustion 3 stabilisieren 1.Juni 2004
discreet Combustion 3 Review 9.März 2004
alle Newsmeldungen zum Thema Discreet Combustion


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Compositing:
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
Problem mit Orbitalen in After Effects CS6
Visual Effect Society Awards 2019: "Avengers" und "Spider-Verse" räumen ab
Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII
Blackmagic DaVinci Resolve 15.2.3 Update bringt mehrere Perfomance Verbesserungen
Das Sterben der Stand-Alone Compositing Programme - Fusion und Natron vor dem Aus
AMD oder NVidia GPU für Photoshop/DaVinci Resolve?
mehr Beiträge zum Thema Compositing


Archive

2019

Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 20.Februar 2019 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*