Logo Logo
/// News

DJI Mavic 3 Leak: Hasselblad-Doppelkamera mit 7x Zoom, ProRes und 42 Minuten Flugzeit?

[13:27 Mo,30.August 2021 [e]  von ]    

Inzwischen ist die DJI Mavic 2 schon drei Jahre auf dem Markt, es wird also dringend Zeit für einen Nachfolger. Und wahrhaftig: der brasilianische YouTube-Kanal Dronemodelismo hatte jetzt nach eigenen Angaben schon die nächste Generation der DJI Mavic Drohne in den Händen und hat zahlreiche Informationen verraten. Das neue Modell scheint tatsächlich, wie von Usern erhofft, zahlreiche interessante Neuerungen mitzubringen.

DJI-Mavic-3-fly-front
DJI Mavic 3 Illustration




Photos der Mavic 3 durften zwar nicht veröffentlicht werden, aber immerhin gibt es einige Illustrationen (per Filter als Zeichnungen stilisierte Photos), die zeigen, wie die neue Drohne aussehen wird.



Noch ist nicht klar, ob das neue Modell der Serienlogik entsprechend Mavic 3 oder nur Pro 3 getauft werden wird - DJI hatte ja schon beim Nachfolger der Mavic Air 2, der Air 2s das "Mavic" aus dem Namen gestrichen. Einem älteren Gerücht soll es - analog zur Mavic 2 Pro/Zoom - wieder zwei unterschiedliche Versionen (womöglich eine Basisvariante und ein Cine/Pro Version) geben, es ist nicht klar, auf welche Version sich die geleakten Informationen beziehen.

DJI-Mavic-3-fly-up
DJI Mavic 3 Illustration



Die geleakten Hauptmerkmale der neuen Mavic 3



Die Informationen sind ohne Gewähr, nur vorläufig und können sich bis zur Marktstart noch ändern.

- neues Anti-Kollisionssystem
- Seitensensoren entfernt
- vordere und hintere Sensoren in die Ecken verlegt und offenbar großer Weitwinkel-Sensor
- Hasselblad-Doppelkamera: die obere Kamera mit 7-fach-Zoom; die untere Kamera mit 5.7K Aufnahme mit 24mm f2.8 Objektiv; 16-mm-Adapterobjektiv
- Unterstützung von Apple ProRes-Aufnahme
- 1 TB interner Speicher (eventuell optional auch 2 TB)
- Flugzeit von über 40 Minuten
- 5000 oder 6000mAh Li-Ionen-Akku (nicht sicher)
- Akkugehäuse auf der Rückseite, wie bei der DJI Mini 2
- Der Gimbal hat jetzt eine integrierte automatische Verriegelung
- Verwendet das gleiche Funksystem wie die DJI Air 2S
- Ein neuer Smart Controller wird ebenfalls veröffentlicht

Trotz der Designänderungen bleibt die Größe ähnlich wie bei der Mavic 2. Die neue Hasselblad-Doppelkamera ist auf den Bildern gut zu sehen, die aus zwei übereinander angeordneten Kameras auf der Vorderseite der Drohne besteht, eine davon mit 7fachem ZoomZoom im Glossar erklärt (die DJI Mavic 2 ZoomZoom im Glossar erklärt besitzt nur einen 2fachen), die andere (untere) mit 5.7K Aufnahme und 24mm f.28 Weitwinkel Objektiv samt Adapter für 16mm Objektive.

DJI-Mavic-3-camera
DJI Mavic 3 mit Hasselblad-Doppelkamer


Neu wäre für ein semi-professionelles Modell wie die Mavic 3 die Möglichkeit, auch in ProResProRes im Glossar erklärt aufzunehmen - bisher war dies DJIs Top-Modell Inspire 2 vorbehalten. Die potentiell platzraubende Aufnahme in ProResProRes im Glossar erklärt (es ist nicht klar mit welcher Bitrate) würde auch auch erklären, warum der interne Speicher 1 oder wahlweise 2 TB groß sein soll. Der SD-Kartenslot soll erhalten bleiben.

Sollte das Gerücht stimmen, gäbe es auch ein großes Batterie-Upgrade: statt wie bei der Mavic 2 Pro 3.950 mAh soll der neue Akku 5.000 oder sogar 6.000 mAh groß sein, und so eine Flugzeit von über 40 Minuten ermöglichen (im Video ist die Rede von 42 Minuten - nicht klar ist, bei bei welchen Windverhältnissen) - die Mavic 2 Pro kann unter idealen Bedingungen nur 31 Minuten in der Luft bleiben.

DJI-Mavic-3-fly-side
DJI Mavic 3 Illustration


Zudem scheint DJI ein neues Anti-Kollisionssystem entwickelt zu haben und dafür einen neuen, großen Sensor auf der Oberseite integriert zu haben, welcher die bisher verwendeten Sensoren an der Seite ersetzt. Der Gimbal soll über ein neues, automatisches Verriegelungssystem verfügen, welches ihn beim Ausschalten der Drohne automatisch verriegelt - ein manuelles Eingreifen wäre also nicht mehr notwendig.

DJI-Mavic-3-folded
DJI Mavic 3 Illustration


Das Bildübertragungssystem soll das gleiche sein, wie bei der DJI Air 2s, also OcuSync 3.0, was bedeuten würde, dass ein 1080p1080p im Glossar erklärt Live-Videofeed mit 30 fps zum Piloten mit einer Reichweite von 8 Kilometern übertragen werden kann. Die Mavic 3 soll mit einem neuen Smart Controller kommen.

Bleibt die Frage nach dem Veröffentlichungstermin der Mavic/Pro 3 - dafür scheint es zwei Optionen zu geben, entweder jetzt im Oktober oder Januar 2022.

Link mehr Informationen bei www.youtube.com

  
[20 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
patfish    01:51 am 1.9.2021
Hmmm...für den 08.09 werden neue Produkte angekündigt. Vllt weiß man bald schon mehr. Denk, das wird die OSMO mobile 5 sein
ArmedApe    23:18 am 31.8.2021
Hmmm...für den 08.09 werden neue Produkte angekündigt. Vllt weiß man bald schon mehr. https://www.dji.com/de/trailer?utm_sour ... 9lENkbmHYD Ich gurke noch mit der ersten Mavic...weiterlesen
cantsin    14:54 am 31.8.2021
Ja, richtig! (Wobei es in allen Fällen darum geht, die Reputation ehemaliger Premiummarken für Massenware zu verwenden.)
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildZu viele Unfälle: Top-Kameraleute in Hollywood fordern kürzere Drehtage bildGoPro Hero 10 Leak: 5.3K mit 60 fps, 4K mit 120 fps und verbesserte Bildstabilisation


verwandte Newsmeldungen:
Video-DSLR:

Canon RF 16mm F2.8 STM und RF 100-400mm F5.6-8 IS USM vorgestellt 15.September 2021
Kleine Optik für spiegellose Nikon-Kameras -- NIKKOR Z 40 mm 1:2 15.September 2021
Canon präsentiert die Canon EOS R3 - Stabilisierte Fullframe 6K Videos mit 60p RAW 14.September 2021
Neues von Fujifilm -- Support für BRAW angekündigt sowie ua. FUJIFILM X-T30 II 2.September 2021
Drittes Vollformat Prime für L-Mount - Panasonic LUMIX S 24mm F1.8 1.September 2021
Tilta Kühlungsmodul für Canon R5/R6 ist jetzt tatsächlich erhältlich 27.August 2021
Sony E-Mount auf Nikon Z-Mount Autofokus Adapter von Megadap, auch für APS-C 25.August 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR

Drohnen:

Neue 2.7K Einsteiger-Drohne DJI Mini SE jetzt in den USA erhältlich - für 300 Dollar 11.August 2021
Vivo: Smartphones mit integrierter Mini-Drohne und Pop-up Super-Zoom? 8.August 2021
Neue Parrot Anafi Ai Drohne kann per LTE geflogen werden 19.Juli 2021
Neue Firmware für DJI Mini 2 bringt Unterstützung für den DJI Smart Controller 17.Juni 2021
Sony stellt Airpeak S1 vor: 9.000 Dollar Profi-Drohne speziell für Sony Alpha-Kameras 10.Juni 2021
DJI-Konkurrenz: Neue 4K 60p Footage von Sony´s Airpeak Drohne mit montierter A7S III 24.Mai 2021
Bald leisere Drohnen durch neues KI-gestütztes Rotoren-Design? 2.Mai 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Drohnen

DJI:

DJI OM5: Intelligenter Smartphone Gimbal mit integriertem Selfi-Stick für 159 Euro 8.September 2021
Neue 2.7K Einsteiger-Drohne DJI Mini SE jetzt in den USA erhältlich - für 300 Dollar 11.August 2021
CAME-TV: Fernsteuerbarer Slider für DJI RS2 Gimbal mit 3.47 Meter Schiene 11.August 2021
Neue Firmware für DJI RS2/RSC2 Gimbals bringt Unterstützung für BMPCC 6K Pro und weitere Kameras 12.Juli 2021
Neue Firmware für DJI Mini 2 bringt Unterstützung für den DJI Smart Controller 17.Juni 2021
DJI-Konkurrenz: Neue 4K 60p Footage von Sony´s Airpeak Drohne mit montierter A7S III 24.Mai 2021
Neue Photos von DJI Pro-Kamerasystem geleakt: Ein Body für Zenmuse Kameras? 21.April 2021
alle Newsmeldungen zum Thema DJI


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Messenschraeg
9-13. Oktober / Las Vegas
NAB 2021
3-6. Dezember / Amsterdam
IBC 2021
weitere Termine von Messen, Schulungen und Roadshows


update am 20.September 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*