Logo
/// News

„Altglas“ vs Auflösung: Netflix Jessica Jones II auf Pvintage u. RED Weapon 6K gedreht

[09:38 Mo,12.März 2018 [e]  von ]    

bildFür die zweite Staffel der populären Netflix Serie Jessica Jones hat DOP Manuel Billeter auf eine derzeit recht populäre Kombination aus Vintage-Glas Panavision Pvintage und hochauflösender Kamera RED Weapon 6K mit Dragon Sensor zurückgegriffen. Hier als erster Bildeindruck der Trailer zur derzeit anlaufenden zweiten Staffel von Jessica Jones auf Netflix:





DOP Manuel Billeter arbeitete bewußt an einem klassischen Film-Noire Look für Jessica Jones II, der vor allem mit starken Kontrasten funktionieren soll. Die Panavision Pvintage Optiken vereinfachen lt. Billeter einen entsprechend „nostalgischen“ Look zu kreieren. Gedreht wurde überwiegend in 5K Auflösung und eher weitwinkelig.

Manuel Billeter verweist bei seiner Entscheidung auf RED zu drehen in Sachen Vorbilder auch auf den Look von House of Cards, wo ebenfalls RED Kameras zum Einsatz kamen. Auch die native 4K Produktionsvorgabe von Netflix, Amazon und Co. dürfte einen gehörigen Anteil bei der Wahl hochauflösender Kameras wie RED u.a. haben.

Spannend wird hier die Frage in Zukunft werden, wie erfolgreich sich die kürzlich vorgestellte ARRI ALEXA LF – slashCAM Hands On hier schlagen wird. Bei den zusammen mit der ALEXA LF vorgestellten Signature Primes scheint ARRI auf jeden Fall richtig zu liegen: Denn auch hier verweist ARRI auf Glas mit „Charakter“, das nicht klinisch steril abbilden soll.

Link mehr Informationen bei www.studiodaily.com

    
[9 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
-paleface-    15:50 am 12.3.2018
Ich habe es nicht auf ALLE Netflix Serien geschoben, sondern auf die Marvel Serien wie JJ, Iron Fist und Luke Cage. Fargo zB. finde ich fantastisch, Optisch wie auch Inhaltlich....weiterlesen
Axel    15:13 am 12.3.2018
Das habe ich komplett anders wahrgenommen. Diese Netflix-Serien haben dafür, dass pro Folge (knappe Stunde) eine Woche Drehzeit angesetzt ist, recht viele kreative Kameraideen,...weiterlesen
Uwe    12:47 am 12.3.2018
Danke für die Erinnerung. Mal wieder ein Grund für einen Monat Netflix zu buchen. Allerdings hab ich schon bei der ersten Staffel die deutsche Synchron-Stimme von Jessica nicht...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDoP Roger Deakins über seine (Oscar-prämierte) Kameraarbeit bildKleiner Komparsen-Bericht


verwandte Newsmeldungen:
Filmen:

Filmanalyse-Clip: Darth Vader in Star Wars - zur Ikone mit minimaler Leinwandpräsenz 8.August 2018
RØDE SC6-K Mobile Interview Kit 6.August 2018
Freier Fall -- wie der rekordverdächtige Stunt für Mission: Impossible-Fallout gefilmt wurde 1.August 2018
Soundtracks zur Untermalung von Filmen mit der PremiumBeat App finden 11.Juli 2018
Filmen mit dem Smartphone: Rode VideoMic Me-L - kabelloses Mikro für iPhone und Co. vorgestellt 22.Juni 2018
Viele deutsche Drehbücher als PDF einsehbar, u.a. FACK JU GÖHTE 26.Mai 2018
Oscar Drehbücher 2018 als englische PDFs zum Download 23.März 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Filmen

Red:

RED: Der Fahrplan für den Start des Holo-Smartphones Hydrogen One steht 11.August 2018
RED Hydrogen One Holo-Smartphone verzögert sich weiter 1.August 2018
Shane Hurlbut: Samyang Xeen Fullframe Cine-Objektive an der RED Monstro 8K VV 30.Juni 2018
Kinefinity MAVO im Anflug - erste Testshots vom „RED-Killer“ 13.Juni 2018
Panavision: Primo X-, PanaSpeed- und Ultra Vista-Objektive, LC-ND-Filter sowie DXL- RED-Erweiterung 3.Juni 2018
RED senkt die Preise massiv und verschlankt sein Kamera-Angebot 22.Mai 2018
Holo-Smartphone RED Hydrogen One im Hands-On 21.Mai 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Red

Grundlagen:

YouTube-Videos: 16:9 Maske adé -- variable Seitenverhältnisse auch am Desktop 30.Juli 2018
Aus der Forschung: Autarker Bildsensor versorgt sich selbst aus Sonnenenergie 28.April 2018
Canon EOS M50 - 4K-Video und Dual Pixel Autofokus unter 600 Euro 26.Februar 2018
Update zum RED Hydrogen One: Snapdragon 835 X Prozessor, Auflösung, Verfügbarkeit u.a. 23.Januar 2018
HTC kündigt Vive Pro VR/360° Sichtgerät mit höherer Auflösung an 11.Januar 2018
Wie Google die Videos der Pixel 2 Smartphone-Kamera stabilisiert 22.November 2017
Neu: IKAN Saga 7" Field Monitore mit 700 nits (S7H, SX7) 28.Oktober 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Grundlagen


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Grundlagen:
YouTube-Videos: 16:9 Maske adé -- variable Seitenverhältnisse auch am Desktop
Auflösungsrekord: Sony Sensor für Smartphones mit 48 Megapixeln
Einzelframes mit Zeichentablett bemalen - wie macht man das am besten?
50p zu 50i - Material der a7s nachträglich interlacen
4k 60fps, quarter resolution ruckeln ohne ende
Hobbyauflösung
Wie gut ist der Canon EOS C200 Dual Pixel AF bei komplett offener f2.0 für Lowlight und Action?
mehr Beiträge zum Thema Grundlagen

Red:
RED: Der Fahrplan für den Start des Holo-Smartphones Hydrogen One steht
Eine Stolperstein weniger: RED Hydrogen One Holo-Smartphone bekommt FCC Zulassung
RED Hydrogen One Holo-Smartphone verzögert sich weiter
Jacqueline Scherer // Playmate (Shot on RED Gemini)
RED Raven Rauschen RAW
The Red Dunes of Praia de Vale do Lobo
Shane Hurlbut: Samyang Xeen Fullframe Cine-Objektive an der RED Monstro 8K VV
mehr Beiträge zum Thema Red

Filmen:
GH4R Zeitraffer nur begrenzte Aufnahezahl, statt 1500 nur 120 Aufnahmen
Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile
Filmanalyse-Clip: Darth Vader in Star Wars - zur Ikone mit minimaler Leinwandpräsenz
Richtige Eintellungen GH5 und Tipps zum Filmen
Mavic Air footage
RØDE SC6-K Mobile Interview Kit
Freier Fall -- wie der rekordverdächtige Stunt für Mission: Impossible-Fallout gefilmt wurde
mehr Beiträge zum Thema Filmen


Archive

2018

August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 16.August 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*