Infoseite // Welches Programm zum Konvertieren von AVI nach DVD



Frage von Hubert Merta:


Hallo,

ich möchte gern meine AVI-Filme so konvertieren, dass ich sie auf DVD
brennen kann um sie im Stand-Alone-DVD-Player anzuschauen.

Welches Programm könnt Ihr für diesen Zweck empfehlen. Die Qualität
sollte auch halbwegs stimmen.

Ich habe mal mit DVD2SVCD experimentiert, jedoch bricht das Programm bei
jedem Film mit einer anderen Fehlermeldung ab.

Vielen Dank schonmal für Eure Tipps.

Gruss
Hubert


Space


Antwort von Stefan Caliandro:

NERO oder WinOnCD können das,
dann so ziemlich jedes DVD Authoring Tool,
dann jedes Videoschnitt Tool,
dann Tmpenc oder Avi2Mpeg


Space


Antwort von Frank Wiemer:

Hallo Hubert

> ich möchte gern meine AVI-Filme so konvertieren, dass ich sie auf DVD
> brennen kann um sie im Stand-Alone-DVD-Player anzuschauen.

> Ich habe mal mit DVD2SVCD experimentiert,

Wie der Name sagt, ist das Programm(;paket) vorwiegend dazu gedacht, DVDs in
SVCDs umzuwandeln und für Deine Absicht ungeeignet.

Du brauchst mindestens:
- Ein Programm, das AVI in MPEG2 umwandelt (;z.B. TMPGEnc)
- Und ein Programm, das aus der MPG-Datei eine DVD-Struktur herstellt (;z.B.
TMPGEnc DVD Author)
- Und ein Brennprogramm (;z.B. Nero)

Prinzipiell (;das soll heißen: mehr oder weniger gut) können mittlerweile
alle
gängigen Video-Schnittprogramme und sogar neuere Nero-Versionen diese
Aufgaben erledigen.

Hast Du schon derartige Programme? Wenn ja:
Mit welchem Programm erstellst / bearbeitest Du Deine AVI-Dateien, mit
welchem Brennprogramm willst Du die DVD brennen?

Frank



Space


Antwort von Ingo Streek:

"Stefan Caliandro" schrieb im Newsbeitrag

> NERO oder WinOnCD können das,

Bist Du Dir sicher, daß Nero eine AVI-Datei in eine MPEG, die man für eine
DVD brauchte, umcodieren kann? Wenn ja, dann habe ich die Option noch nicht
gefunden. Unter Extras gibt es zwar "kodieren", aber da werden keine AVI's
eingefügt.



Space


Antwort von Wolfgang Hauser:

Ingo Streek schrieb:

>"Stefan Caliandro" schrieb im Newsbeitrag
>
>> NERO oder WinOnCD können das,
>
>Bist Du Dir sicher, daß Nero eine AVI-Datei in eine MPEG, die man für eine
>DVD brauchte, umcodieren kann? Wenn ja, dann habe ich die Option noch nicht
>gefunden. Unter Extras gibt es zwar "kodieren", aber da werden keine AVI's
>eingefügt.

Man braucht dazu Vision Express, ist in der Komplettversion des
Brennpakets enthalten.


Space


Antwort von Hubert Merta:

Frank Wiemer schrieb:

>>Ich habe mal mit DVD2SVCD experimentiert,
>
>
> Wie der Name sagt, ist das Programm(;paket) vorwiegend dazu gedacht, DVDs in
> SVCDs umzuwandeln und für Deine Absicht ungeeignet.
>
Das ist definitiv nicht richtig. DVD2SVCD ist eine Lösung für fast alle
Videokonvertierungen. Weiteres findest Du unter http://www.dvd2dvd.org/

Leider bricht bei mir das Programm DVDAuthor mit einer Fehlermeldung ab,
die auf einen Folgefehler von MPlex ist. MPlex log.txt sieht bei mir so aus:

INFO: [???] mplex version 2.0.0 (;2.2.3 $Date: 2004/01/13 20:45:26 $)
INFO: [???] File N:VideosTempEncoded Video CCE PAL.mpv looks like
an MPEG Video stream.
**ERROR: [???] File unrecogniseable!
**ERROR: [???] Unrecogniseable file(;s)... exiting.

Hat jemand eine Ahnung, woran es liegt, dass MPlex mit dem Video-Stream
nichts anfangen kann? Das Video läßt sich aber schon problemlos ansehen,
allerdings noch ohne Ton, da die Tonspur ja noch fehlt.

Gruss
Hubert


Space


Antwort von Frank Wiemer:

Hallo Hubert

>>>Ich habe mal mit DVD2SVCD experimentiert,
>> Wie der Name sagt, ist das Programm(;paket) vorwiegend dazu gedacht, DVDs
>> in SVCDs umzuwandeln

Stimmt schon...

>> und für Deine Absicht ungeeignet.
> Das ist definitiv nicht richtig.

Wenn Du meinst... vielleicht hatte ich das zu hart formuliert.

> DVD2SVCD ist eine Lösung für fast alle Videokonvertierungen

Als Paket enthält es Lösungen für viele Videokonvertierungen, weiß ich doch.

> Leider bricht bei mir das Programm DVDAuthor mit einer Fehlermeldung ab,
> die auf einen Folgefehler von MPlex ist. MPlex log.txt sieht bei mir so
> aus:
[..]
> INFO: [???] File N:VideosTempEncoded Video CCE PAL.mpv
[..]

Da sollte vielleicht besser stehen: Encoded Video TMPGEnc PAL.mpv ?

Frank



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Kann AVI nicht in MPG konvertieren!
WIN 2000 in NTFS konvertieren, damit AVI-Dateien größer sein können
MOD Dateien in z.B. AVI Dateien konvertieren
AVI für iMovie konvertieren
AVI Typ konvertieren ?
Einzelbilder zu avi konvertieren
MP4 zu Avi oder Mpg1/2 konvertieren
Beim konvertieren von Avi mit TmpegEnc nach m2v streifen?
QuickTime 16:9 in AVI 16:9 konvertieren -> geht nicht?
Konvertieren mit WinAvi
Filme in AVI konvertieren
Wie kann ich auf dem Mac selbstgemachte AVi konvertieren?
F: Welches Programm zum Aufbereiten von VHS-Videos (liegen im MPEG2-Format vor)
Welches Programm zum erstellen von Video-DVDs oder -CDs?
DVD nach AVI konvertieren, wie geht das?
Welches Programm zum Shrinken/Recoden/...?
Welches Programm zum analog Fernsehen?
Konvertieren von AVI auf DVD-Video
Film mp4-Format nach avi oder mpg konvertieren?
avi nach mov konvertieren, unter beibehalten des timecode
Suche Programm für Analog-TV, welches von CD bootet
dvd kopieren auf 2 dvdr, welches Programm tut das vernünftig ?
Mehrsprachige DVD erstellen - welches Programm
dvd-authoring Programm - Aber welches?
Bilder auf DVD, CD - Wie? Welches Programm?
Freewaretools zum Umwandeln von avi nach mpeg gesucht




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash