Infoseite // Videosammlung (VHS) digitalisieren, schneiden und auf DVD brennen

DZOFilm New 7 Lens Kit

Frage von eishockeyfan:


Hallo,
ich möchte meine Videosammlung vom Videorekorder über eine Entfernung
von ca 10m auf den PC übertragen, digitalisieren, schneiden und auf
DVD brennen.

Die Software dazu habe ich nun brauche ich noch die passende Hardware
für den schmalen Geldbeutel.
Nach entteuschung über die Pinnacle DC 10 plus und über Terratec
Cameo Grabster 200, dachte ich nun an den Canopus ADVC-50.
Ist das eine gute Alternative und brauche ich dazu noch eine
Videoschnittkarte ?

Bin für jeden Ratschlag dankbar.

MfG
eishockeyfan



Space


Antwort von Martin Hillebrand:

Tach auch.

eishockeyfan schrieb:
> Hallo,
> ich möchte meine Videosammlung vom Videorekorder über eine Entfernung
> von ca 10m auf den PC übertragen, digitalisieren, schneiden und auf
> DVD brennen.

Ich würde für den Anfang den VCR näher an den PC stellen. Da bedient er
sich einfacher. Lange Entfernungen sorgen nebenbei nicht gerade für
Qualitätssteigerungen.

> Die Software dazu habe ich

Und welche ist das denn?

> nun brauche ich noch die passende Hardware
> für den schmalen Geldbeutel.

Kommt darauf an, was Du erreichen willst. Und ob Du die tatsächlich mit
Deiner Software zusammen arbeitet.

> Nach entteuschung über die Pinnacle DC 10 plus und über Terratec
> Cameo Grabster 200, dachte ich nun an den Canopus ADVC-50.

Nimm zum digitalisieren irgend eine TV Karte. Die bekommst Du bei eBay
nachgeschmissen. Verwende irgend einen verlustarmen MJPEG codec, benutze
Deine Software, schneide, encode es, authore es und brenne es.

> Ist das eine gute Alternative

Nicht notwendiger Weise. Es geht auch billiger.

>und brauche ich dazu noch eine
>Videoschnittkarte ?

Wozu. Ich dachte Du hast schon Software. Die kann in der Regel schneiden
und allerhand Dinge mehr.

> Bin für jeden Ratschlag dankbar.

Für den Anfang ein paar Dinge:
Erzähl mal, was Du für Software hast. Bitte genau mit Versionsnummer.
Dann erzähle mal, warum Du mit der alten Hardware nicht zufrieden warst.
Da kann man nämlich Schlüsse daraus ziehen, was Du genau willst und auf
was Du achten sollst, damit Du bessere Ergebnisse erziehlst.
Ich glaube, Du hast viele Dinge schon, bist Dir aber selbst nicht im
klaren darüber.
Erzähl mal, was Du bisher gemacht hast und warum das Ergebnis dann nicht
Deinen Vorstellungen entsprochen hat.
Last not least: Trage Deinen vollständigen Realnamen in Deinen
Newsreader ein, Vorschläge entnimmst Du bitte Deinem Personalausweis.

Grüße
Martin.
--
Zum Antworten bitte XY in der Adresse durch einen Punkt ersetzen!


Space


Antwort von Jürgen He:

eishockeyfan schrieb:
> (;...)
> Nach entteuschung über die Pinnacle DC 10 plus und über Terratec
> Cameo Grabster 200, dachte ich nun an den Canopus ADVC-50.
> Ist das eine gute Alternative und brauche ich dazu noch eine
> Videoschnittkarte ?
>

Die ADVC-50 ist sicher keine schlechte Wahl. Die Canopuswandler genießen
eigentlich einen recht guten Ruf. Bei einer x-belibigen TV-Karte mit
Video-In kannst Du was brauchbares erwischen, es kann aber auch daneben
gehen. Ein weiterer, nicht zuverachtender Vorteil der Canopus-Wandler
ist die "Locked Audio" Funktion, die eine synchrone Überspielung
gewährleistet. Das Ausgabeformat der ADVC ist DV-AVI (;ca. 13 GB/Std.).
Eine "Schnittkarte" brauchst Du nicht, es reicht ein Programm, das
DV-AVI bearbeiten und in guter Qualität nach MPEG wandeln kann. Die
Bearbeitungsgeschwindigkeit hängt von deinem Rechner ab. Er sollte aber
zumindest genug Rechenleistung haben, um Videos ruckelfrei abspielen zu
können.

Gruß, Jürgen



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


S-VHS nach Video-DVD
DVD Video / Probleme
Video auf DVD
video auf DVD brennen
Unterschied Videostabilitsator "Macro 2000" mit und ohne "DVD" Aufdruck ?
Video auf DVD brennen
Video-DVD mit VCD-files
S-VHS Video auf DVD oder DV-Band sichern ??
Sony-MPEG-VX-Video im DVD-Spieler?
VHS-Video auf DVD mit Magix Video deLuxe 2004 Plus brennen
DVD Video-Cam: Wie Filme schneiden?
mpg/SVCD wandeln nach Video DVD
VHS Videos auf DVD brennen (bin Anfänger & brauche Hilfe) !
DVB MPEG2-TS (Transportstream) als TS schneiden und brennen (war: Zeitbedarf DVB --> DVD)
VHS Digitalisieren
SHOGUN INFERNO zum Digitalisieren von VHS
S-VHS digitalisieren am Festplattenrecorder
VHS Digitalisieren, plötzlich Bildfehler
Richtwerte (S)VHS über DV-Camera digitalisieren
Interlaced-Problem beim Digitalisieren von VHS
VHS über Sony HC85 digitalisieren
VHS-C digitalisieren
Qualitätsverlust beim Digitalisieren von VHS Videos
VHS digitalisieren über MVX10i
VHS Digitalisieren bzw. Durchschleifen




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash