Logo Logo
/// 

Video auf DVD brennen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Kramer:


Hi Leute,

ich hab mich zwar schon durch dieses Forum durchgearbeiter, bin aber
leider nicht schlauer geworden! Ich hab folgendes Problem:
Ich möchte einen Film, denn ich vom Fernseher auf eine VHS-Kassette
aufgenommen habe, auf eine DVD brennen. Zur Verfügung hab ich einen
Videorecorder (;SEG) und einen PC mit Beschreibbarem DVD-Recorder
(;Windows XP). Wie bekomm ich nun denn Video auf den PC bzw. DVD?

Gruß
Markus




Antwort von Klaus Wagner:

Hallo Forum!

ich bin neu hier und bringe zum Einstand gleich ein paar bösartige Fragen
mit:

Ich will Videos schneiden und auf DVD brennen. Zum Schneiden benütze ich
Pinnacle Studio 8 und das Erstellen einer VCDVCD im Glossar erklärt und S-VCD ist kein Problem.

Seit ein paar Tagen habe ich ein externes DVD-Laufwerk AluWRITER DVD Dual 4x
USB-2.

Mein PC (;Intel 2x00MHz, XP professional) erkennt darin den Berenner

NEC DVD RW ND-1300A USB Device.

Also einen Probefilm erstellt, mitgelieferte DVD-R rein, DVD brennen lassen.
Keine Fehlermeldung, aber weder mein DVD-Laufwerk im PC noch der DVD-Player
am TV erkennt die DVD. (;"no disc")

Zweiter Versuch mit einer DVD R von Plainum; Ergebnis wie oben.

Dritter Versuch: Film erstellt aber nicht auf DVD brennen lassen sondern nur
auf Festplatte gespeichert. Ergebnis ist ein MPEGMPEG im Glossar erklärt (;ob 1,2 oder 4 verschweigt
xp). Der Film ist gut und lässt sich anschauen. Auf DVD gebrannt: Ergebnis
s.o.

Inzwischen weiß ich, daß es wohl problematisch mit der Erkennung von DVD
sowohl im Brenner als auch im Player.

Meine Fragen:

Was mache ich falsch?

Wie kann ich eventuell rausbekommen, welche DVD brennbar ist und im Player
funktioniert. Ich will nicht ein Vermögen für Versuche ausgeben.

Gruß und Danke für Antworten

Klaus





Antwort von Klaus Wagner:

Hallo Forum!

ich bin neu hier und bringe zum Einstand gleich ein paar bösartige Fragen
mit:

Ich will Videos schneiden und auf DVD brennen. Zum Schneiden benütze ich
Pinnacle Studio 8 und das Erstellen einer VCDVCD im Glossar erklärt und S-VCD ist kein Problem.

Seit ein paar Tagen habe ich ein externes DVD-Laufwerk AluWRITER DVD Dual 4x
USB-2.
Mein PC (;Intel 2x00MHz, XP professional) erkennt darin den Berenner
NEC DVD RW ND-1300A USB Device.

Also einen Probefilm erstellt, mitgelieferte DVD-R rein, DVD brennen lassen.
Keine Fehlermeldung, aber weder mein DVD-Laufwerk im PC noch der DVD-Player
am TV erkennt die DVD. (;"no disc")

Zweiter Versuch mit einer DVD R von Plainum; Ergebnis wie oben.

Dritter Versuch: Film erstellt aber nicht auf DVD brennen lassen sondern nur
auf Festplatte gespeichert. Ergebnis ist ein MPEGMPEG im Glossar erklärt (;ob 1,2 oder 4 verschweigt
xp). Der Film ist gut und lässt sich anschauen. Auf DVD gebrannt: Ergebnis
s.o.

Inzwischen weiß ich, daß es wohl problematisch mit der Erkennung von DVD
sowohl im Brenner als auch im Player.

Meine Fragen:

Was mache ich falsch?
Wie kann ich eventuell rausbekommen, welche DVD brennbar ist und im Player
funktioniert. Ich will nicht ein Vermögen für Versuche ausgeben.

Gruß und Danke für Antworten
Klaus







Antwort von Klaus Wagner:

Hallo Forum!

ich bin neu hier und bringe zum Einstand gleich ein paar bösartige Fragen
mit:

Ich will Videos schneiden und auf DVD brennen. Zum Schneiden benütze ich
Pinnacle Studio 8 und das Erstellen einer VCDVCD im Glossar erklärt und S-VCD ist kein Problem.

Seit ein paar Tagen habe ich ein externes DVD-Laufwerk AluWRITER DVD Dual 4x
USB-2.

Mein PC (;Intel 2x00MHz, XP professional) erkennt darin den Berenner

NEC DVD RW ND-1300A USB Device.

Also einen Probefilm erstellt, mitgelieferte DVD-R rein, DVD brennen lassen.
Keine Fehlermeldung, aber weder mein DVD-Laufwerk im PC noch der DVD-Player
am TV erkennt die DVD. (;"no disc")

Zweiter Versuch mit einer DVD R von Plainum; Ergebnis wie oben.

Dritter Versuch: Film erstellt aber nicht auf DVD brennen lassen sondern nur
auf Festplatte gespeichert. Ergebnis ist ein MPEGMPEG im Glossar erklärt (;ob 1,2 oder 4 verschweigt
xp). Der Film ist gut und lässt sich anschauen. Auf DVD gebrannt: Ergebnis
s.o.

Inzwischen weiß ich, daß es wohl problematisch mit der Erkennung von DVD
sowohl im Brenner als auch im Player.

Meine Fragen:

Was mache ich falsch?

Wie kann ich eventuell rausbekommen, welche DVD brennbar ist und im Player
funktioniert. Ich will nicht ein Vermögen für Versuche ausgeben.

Gruß und Danke für Antworten

Klaus






Antwort von Rainer Ostmann:


"Klaus Wagner" schrieb

> Inzwischen weiß ich, daß es wohl problematisch mit der Erkennung von DVD
> sowohl im Brenner als auch im Player.

Wie brennst du die Filme denn auf DVD?
(;Programm / Vorgehensweise)

--
Gruß, Rainer Ostmann

Bitte nur in der NG antworten. Meine hier angegebene Mail-
Adresse rufe ich nur selten ab. Falls es doch mal sein muss:
RpunktOstmannBindestrichDetmoldatgmxpunktnet ;-)





Antwort von Franz Schupp:


"Klaus Wagner" wrote in message

> Hallo Forum!
>
> ich bin neu hier und bringe zum Einstand gleich ein paar bösartige
Fragen
> mit:

Nicht nur das, du postest auch das ganze 6 mal





Antwort von Michael Spohn:

Klaus Wagner schrieb:

> Hallo Forum!
>
> ich bin neu hier

Erstmal empfehle ich, de.newusers.infos und de.newusers.questions zu
lesen, damit Du auch verstehst, warum dies hier kein Forum ist, sondern
eine Newsgroup (;Nachrichtengruppe) und warum man hier nicht sofort
Beiträge lesen kann, die man postet. Die werden nämlich erst nach dem
nächsten Abrufen der News angezeigt!

Und dann solltest Du Dich mit Deinem Brennprogramm vertraut machen, wie
man damit "DVD-Video" schreibt. Evtl. ist es der Fall, daß Dein Player
die DVD nicht erkennt. Dann sollte sie aber zumindest auf dem PC laufen.

Evtl. hast Du aber auch im falschen FormatFormat im Glossar erklärt gebrannt. Bei "B's Recorder
Gold 5" (;nur mal als Beispiel, weil ich das Programm kenne ;-) gibt es
z.B. einige Feinheiten, die es evtl. auch bei Deinem Programm gibt.
Guckst Du hier: http://www.super-klaus.de/BRG d.htm

Das Wichtige ist: Der leere Ordner AUDIO TS und der Ordner VIDEO TS mit
den ganzen Video-Daten (;VOBs, etc.) müssen *beide* auf die DVD
geschrieben werden. Und die DVD muß als Daten-DVD im UDF-Bridge-Format
geschrieben werden.

Tschüß
Michael





Antwort von Klaus Hartmann:



Michael Spohn schrieb:

> Klaus Wagner schrieb:
>
>
>>Hallo Forum!
>>
>>ich bin neu hier
>
>
Welchen Update-Stand hat denn Dein Studio 8?

Das letzte Update war wohl 8.10.4c, und das brennt DVDs bei mir (;NEC
1300 A auf Princo -R 2x) ohne Probleme. Wenn ich die DVD nur als Image
auf der Platte ablegen lasse, bekomme ich die entsprechenden AUDIO- und
VIDEO TS angelegt, die sich mit Nero ohne Probleme brennen lassen.
Abspielbar auf jedem mir bis jetzt bekannten Stehallein.

Carpe Diem

Klaus





Antwort von Heiko Nocon:

Kramer wrote:

>ich hab mich zwar schon durch dieses Forum durchgearbeiter, bin aber
>leider nicht schlauer geworden!

Dann versuch's einfach noch mal.

>Ich hab folgendes Problem:
[Standardscheiß, wurde hier bereits 100.000mal beantwortet]





Antwort von Lutz Bojasch:

Kramer schrieb:

> Hi Leute,
>
> ich hab mich zwar schon durch dieses Forum durchgearbeiter, bin aber
> leider nicht schlauer geworden! Ich hab folgendes Problem:
> Ich möchte einen Film, denn ich vom Fernseher auf eine VHS-Kassette
> aufgenommen habe, auf eine DVD brennen. Zur Verfügung hab ich einen
> Videorecorder (;SEG) und einen PC mit Beschreibbarem DVD-Recorder
> (;Windows XP). Wie bekomm ich nun denn Video auf den PC bzw. DVD?

Hallo
Das hast Du nicht. Die Frage taucht ständig auf. Wenn jeder einen
Privatkurs bekommen würde (;noch dazu Realname-lose) gäbe es nur ein
einziges Thema.
Kennst Du Google und die Suche in den "Groups"?
Lutz





Antwort von Dieter Schiller:


"Heiko Nocon" schrieb im Newsbeitrag
Re: Video auf DVD brennen###
> Kramer wrote:
>
> >ich hab mich zwar schon durch dieses Forum durchgearbeiter, bin aber
> >leider nicht schlauer geworden!
>
> Dann versuch's einfach noch mal.
>
> >Ich hab folgendes Problem:
> [Standardscheiß, wurde hier bereits 100.000mal beantwortet]

Halte ich auch nicht gerade für Nettiquette.... man kann den
"Standardscheiß" auch einfach ignorieren und gar nicht anworten (;mach ich
normalerweise auch mit solchen unqualifizierten Äußerungen wie deinen, aber
heut hab ich nen schlechten Tag)....
Normalerweise erledigen sich solche Sachen dann von selber durch Zeitablauf






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Mehrere Stunden VHS auf Blu-ray brennen
mpg-Dateien direkt auf Blu-ray brennen?
Blu-ray mit 1280x720@50p (720p/50) brennen?
Blu-ray mit 1280x720@50p brennen?
Blu-ray mit 1280x720@50p brennen?
DVD Video / Probleme
Video auf DVD
video auf DVD brennen
Unterschied Videostabilitsator "Macro 2000" mit und ohne "DVD" Aufdruck ?
Video auf DVD brennen
Video-DVD mit VCD-files
S-VHS Video auf DVD oder DV-Band sichern ??
Studio8:Welche Formate u. Codecs für Video rendern u. brennen auf DVD?
Erste Schritte mit Ulead Video Studio 9: Film auf DVD brennen: komprimieren
auf DVD brennen von Sony TRV330E HI8 mit Video Grabber 2.0USB
Problem: Pinnacle DVD-Video mit Nero eigene DVD brennen
Filmsequenz aus DVD rausholen und neu auf DVD brennen
Film auf DVD brennen, der in jedem DVD Player läuft? Welches Programm?
SVCD auf DVD brennen?
Auf eine 4,7 GB DVD brennen
DV Filme auf DVD brennen
BR Projekt auf DL DVD brennen
HD-Aufnahmen auf DVD brennen
VCD auf DVD brennen
Videos auf DVD brennen
Audioversatz nach brennen auf DVD

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
21-24. November / Hannover
up-and-coming
22-23. November / Hamm
Hammer Kurzfilmnächte
27. November / München
Camgaroo Award 2019
30. November / Bünde
Bünder Kurzfilmfestival 2019
alle Termine und Einreichfristen