Logo Logo
/// 

TV-Out von GeForce 4MX nur s/w?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Christian Muenscher:


Hallo!

Wir haben eine GeForce 4MX mit TV-Out, welcher als S-VHS nach aussen
geführt ist. Mit einem S-VHS <-> Scart-Adapter kommt leider nur ein
schwarz/weisses Bild beim Fernseher an. Nach Lektüre der TVTool-Seiten
scheint es, als würde die Grafikkarte ein S-VHS Signal ausgeben, mit dem
der Fernseher nicht klarkommt.
TVTool kann die Grafikkarte leider nicht dazu bringen, nur VHS
auszugeben, da die Grafikkarte den nVidia-Encoder zu verwenden scheint.
Kann man diese Grafikkarte irgendwie anders dazu bringen, nur VHS
auszugeben?
Wenn nein - wo bekomme ich einen S-VHS -> VHS/Cinch-Konverter, der nicht
nur das Steckerformat, sondern auch das Signal ansich wandelt? Bei
Reichelt hats nur einen Steckerkonverter, und auf Anfrage hat sich
ergeben dass sie einen Signalwandler nicht führen. Von mir aus auch
einen S-VHS <-> Scart-Adapter, der unterwegs wandelt :)

Vielen, vielen Dank!

Grüße,
Christian




Antwort von Bastian Lutz:

Hallo Christian!

Christian Muenscher schrieb:
> Wir haben eine GeForce 4MX mit TV-Out, welcher als S-VHS nach aussen
> geführt ist. Mit einem S-VHS <-> Scart-Adapter kommt leider nur ein
> schwarz/weisses Bild beim Fernseher an. Nach Lektüre der TVTool-Seiten
> scheint es, als würde die Grafikkarte ein S-VHS Signal ausgeben, mit dem
> der Fernseher nicht klarkommt.
> TVTool kann die Grafikkarte leider nicht dazu bringen, nur VHS
> auszugeben,

Logisch. VHS ist ein Standard fuer Videoaufzeichnungen auf Magnetbaender
und hat recht wenig mit dem Composite-Signal zutun.

Ich hatte auch mal so eine Karte und dort koennte man das in den
erweiterten Treiberoptionen einstellen. Im Zweifelsfall die
Nvidia-Referenztreiber verwenden. Haengt aber wohl auch vond em
TV-out-Chip ab.

Bastian Lutz

--
"Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft."

(;unbekannter Autor)




Antwort von Holger Hagedorn:

Christian Muenscher wrote:
> Hallo!
>
> Wir haben eine GeForce 4MX mit TV-Out, welcher als S-VHS nach aussen
> geführt ist. Mit einem S-VHS <-> Scart-Adapter kommt leider nur ein
> schwarz/weisses Bild beim Fernseher an.
Das Problem hatte ich mit meinem TV-Anschluss am Ti4200 S-Videoausgang auch,
bis ich unter den Geräteeinstellungen für den Fernsehausgang
(;nView-Einstellung/Geräteeinstellung/TV-Format) von Automatik auf
"Gemischter Videosignalausgang", wohl die Übersetzung für "composite")
umgestellt habe. Seitdem ist das TV-Bild farbig ;-)
Kann Dir auf Wunsch einen Screenshot der Systemeinstellung zuschicken.

Gruß
Holger










Antwort von Bastian Lutz:

Hallo Holger!

Holger Hagedorn schrieb:
> Christian Muenscher wrote:
>
>>Hallo!
>>
>>Wir haben eine GeForce 4MX mit TV-Out, welcher als S-VHS nach aussen
>>geführt ist. Mit einem S-VHS <-> Scart-Adapter kommt leider nur ein
>>schwarz/weisses Bild beim Fernseher an.
>
> Das Problem hatte ich mit meinem TV-Anschluss am Ti4200 S-Videoausgang auch,
> bis ich unter den Geräteeinstellungen für den Fernsehausgang
> (;nView-Einstellung/Geräteeinstellung/TV-Format) von Automatik auf
> "Gemischter Videosignalausgang", wohl die Übersetzung für "composite")

AFAIK waere der entspr. im Deutschen verwendete Begriff "FBAS". Aber ich
habe auch schon "Videozusammenstellung" gehoert.

Bastian Lutz

--
"Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft."

(;unbekannter Autor)




Antwort von Christian Muenscher:

Hallo, Holger!

Holger Hagedorn schrieb:
>>Wir haben eine GeForce 4MX mit TV-Out, welcher als S-VHS nach aussen
>>geführt ist. Mit einem S-VHS <-> Scart-Adapter kommt leider nur ein
>>schwarz/weisses Bild beim Fernseher an.
>
> Das Problem hatte ich mit meinem TV-Anschluss am Ti4200 S-Videoausgang auch,
> bis ich unter den Geräteeinstellungen für den Fernsehausgang
> (;nView-Einstellung/Geräteeinstellung/TV-Format) von Automatik auf
> "Gemischter Videosignalausgang", wohl die Übersetzung für "composite")
> umgestellt habe. Seitdem ist das TV-Bild farbig ;-)
> Kann Dir auf Wunsch einen Screenshot der Systemeinstellung zuschicken.

Danke, Du bist einer unserer Weihnachtsmänner dieses Jahr! Vielen Dank!
Und schöne Feiertage Dir & den Lieben!

Es funktioniert :-)

Grüße,
Chriss





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Neue Treiberklasse von NVidia?: Geforce Creator Ready Treiber
Nur Monoton von TV-Karte
rippen von mini DV: nur 360x288???
Moditel 1 von Technisat nur Schrott?
Assycnchronität nur bei mpgs von Videos
Sony Ax53 per HDMI an TV Sound nur von Camcorder
RF-Mount: Autofokus-Objektive nur noch von Canon?
Abspielprobleme von aufgenommener DVD nur in stand-allone Player
Aufzeichnung von Satreceiver mit Canon MV 600i nur in schwarz-weiß
DALL-E 2: KI generiert und editiert Bilder nur anhand von Textbeschreibung
Nur Schwarz-Weiß Bild bei Anschluß von Powerbook an B&O 4000
OpenAI VALL-E: Neue KI macht jede Stimme nach - nur anhand von 3s Stimmsample
Nur schwarz-weiß beim überspielen von VHS auf den Pc mit Winfast 2000 XP
GH4R Zeitraffer nur begrenzte Aufnahezahl, statt 1500 nur 120 Aufnahmen
Nur gruenes Bild beim Abspielen von DVDs/MPEG-Dateien mit MediaPlayer 10 + Nero ShowTime
Der Film soll nur auf Netflix veröffentlicht werden und hat ein Budget von 150 Million Dollar!?!
TV-Out der Geforce MX 440
TV-Out an Geforce FX 5200 schlecht?
Video-Overlay bei Geforce 6200 LE
Neuer Geforce Studio Treiber verfügbar
Hauppauge Nexus-s und Geforce-Karten-Problem
Zusätzlicher Monitor: BM Decklink oder GeForce 1080?
Für Resolve welche geforce Treiber parts?
NVidia GeForce 2 MX und Pinnacle PCTV Stereo
GeForce RTX 40 Series GPUs & DaVinci Resolve
Mit Resolve und einer GeForce® GTX 1060 Turbo

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom