Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Samyang VDSLR MK2 Cine-Objektive jetzt auf für Canon RF-Mount



Newsmeldung von slashCAM:



Der koreanische Optik-Hersteller Samyang hat für seine manuelle Vollformat Cine-Objektiv Reihe VDSLR MK2 die Unterstützung des Canon RF-Mounts angekündigt. Mit der neu hi...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Samyang VDSLR MK2 Cine-Objektive jetzt auf für Canon RF-Mount


Space


Antwort von cantsin:

Da würde ich lieber deren EF- oder Nikon-F-Mount-Versionen kaufen und adaptieren, um sie auch an anderen Kamerasystemen sowie ggfs. in Kombination mit Speedboostern einsetzen zu können.

Im Prinzip handelt es ja bei den RF-Samyangs um Spiegelreflexobjektive mit fest eingebautem Adapter...

Space


Antwort von rush:

Ja das würde ich auch präferieren, also den adaptierten Weg zu gehen.

Andererseits sind manche Adapterlösungen auch nicht ideal - leichtes Spiel im Bajonett bleibt da manchmal nicht aus.
Möglicherweise sind die "nativen" Varianten, also in denen der Adapter quasi verbaut ist dann doch etwas besser angepasst... aber man verschenkt sich eben den Vorteil der Adaption beim Wechsel der Kamera oder wenn man Freunden/Bekannten mal mit Glas aushelfen mag.

Space


Antwort von -paleface-:

Kann jemand was zur Bildqualität der MK2s sagen?
Ich selber besitze die Vorgänger und frag mich ob ein Update lohnt.

Coaiting soll das selbe sein. Aber mehr Blenden Lamellen für runder Bokeh und bessere Linsen Sterne.

Space


Antwort von iasi:

cantsin hat geschrieben:
Da würde ich lieber deren EF- oder Nikon-F-Mount-Versionen kaufen und adaptieren, um sie auch an anderen Kamerasystemen sowie ggfs. in Kombination mit Speedboostern einsetzen zu können.

Im Prinzip handelt es ja bei den RF-Samyangs um Spiegelreflexobjektive mit fest eingebautem Adapter...
Nicht zu vergessen: Der Vorteil eines ND-Adapters.

Bei z.B. einer R5 bringt dies eine Art internen ND-Filter ohne auf den Sensor-Stabi verzichten zu müssen.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Canon stellt professionelle, leichte RF Supertele-Objektive vor (800mm F5.6, 1200mm F8)
Überarbeitete Samyang VDSLR MK2 Objektive ab Herbst, low-budget und auch mit RF-Mount
Weitwinkel Cine-Objektiv Samyang MF 14mm T3,1 erscheint in der VDSLR MK2 Serie
Samyang 135mm T2,2 VDSLR MK2 erweitert die überarbeitete Cine-Reihe
Samyang Festbrennweite VDSLR MK2 oder Sony 28 - 135 f4 OSS
Irix Cine-Objektive jetzt auch für Canon RF-Mount verfügbar
Verleih für Objektiv gesucht (Samyang 35mm T1.5 VDSLR AS UMC II)
Irix Cine-Objektive jetzt auch für Fujifilm X-Mount erhältlich
Samyang MK2 Infos?
Vergleich Batis 85mm und Samyang 85mm T1.5 MK2
Neue Cine-Objektive in der Samyang XEEN CF Reihe - 16mm T2,6 und 35mm T1,5
4 neue Premium-Cine-Objektive von Samyang - XEEN Meister mit T1.3 und ein Anamorphot
Viltrox-Objektive angekündigt: 33mm F1.4 für APS-C sowie Cine-Optik 20mm T2 für L-Mount
Neue Art-Objektive von Sigma für E-Mount und L-Mount
Magnetic-Mount Filter für Irix Cine-Objektive erschienen
Simmod Lens mit günstigen Cine Conversion Kits für Canon, Leica, Nikon u.a. auf LPL Mount
Sigma 150-600mm F5-6,3 DG DN OS Sports (1400€) jetzt auch für E-Mount und L-Mount
Fuji X-Mount Objektive an Nikon Z-Mount (inkl. AF) nutzen: Boryoza FX-Z AF Lens Adapter




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash