Logo Logo
/// 

Premiere Pro: Proxy-Importvorgaben löschen?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von DataCase:


Hallo zusammen!

Ich bin neu hier im Forum und habe ein kleines Problem, dass eurer Hilfe bedarf! :)



Ich habe mir eigene Importvorgaben für meinen Proxy-Workflow in Premiere Pro CC 2017 erstellt und würde jetzt gerne wieder ein paar löschen, aber obwohl ich meine erstellten Presets schon gelöscht habe, werden sie noch im Vorgaben-Verzeichnis unter Premiere angezeigt!!??



Kennt jemand noch einen versteckten Speicherort, den Ich übersehen habe?

Denn die Suchfunktion hat mich auch nicht weiter gebracht... :(



Vielen Dank im Voraus!



Antwort von Jogen:

Hi DataCase,



werden die Importeinstellungen nicht auch bei Media Encoder gespeichert?

Ansonsten: Suchfunktion vom Rechner könnte helfen.



Gruß!



Antwort von stritzi:

...dazu müsste man wissen, welche Dateieindung sie haben.

Die Exportpresets haben jedenfalls *.epr, vielleicht liegen die Importfiles "in der Nähe"??





Antwort von DataCase:

Hi DataCase,



werden die Importeinstellungen nicht auch bei Media Encoder gespeichert?

Ansonsten: Suchfunktion vom Rechner könnte helfen.



Gruß!

Jo, ich habe alle im Media Encoder erstellt, sie in einem eigenen Ordner gespeichert und dann in Premiere hinzugefügt!

Die Einträge im Media Encoder habe ich gelöscht, sowie meine erstellten Dateien! Trotzdem werden sie unter den Proxy-Vorgaben aufgelistet und sind auch funktionsfähig... WTF!?



Die Suchfunktion war ja mein erster Versuch, wie ich oben geschrieben habe.

Leider ohne Erfolg! Das Verzeichnis für die mitgelieferten habe ich gefunden:

C/Programme/Adobe/Pemiere Pro/Settings/IngestPresets/Proxy

Aber keine Spur von meinen... Dateityp ist auch .epr



Ich glaube Premiere erlaubt sich einen Spaß mit mir! LOL



Wenigstens habe ich einen Weg gefunden meinen Proxy-Workflow zu optimieren, jetzt muss ich nur noch diesen Schönheitsfehler beseitigen!



Antwort von Jogen:

Die Suchfunktion war ja mein erster Versuch, wie ich oben geschrieben habe.

...na sorry, hab wohl etwas "flüchtig" gelesen...



Hab bei mir den Media Encoder aufgemacht, da sind alle meine Vorgaben, sowohl für proxy als auch Export im Vorgabebrowser aufgelistet.

-> Rechtsklick -> Vorgabedatei einblenden

dann landest Du im Preset-Ordner, wo auch Deine Selbstgebastelten auftauchen sollten. Sollten! :-)



Jo



Antwort von DataCase:

:) war nicht böse gemeint! Du dachtest bestimmt ich meine die Suchfunktion im Forum!



Die Dateien im Vorgabenbrowser hatte ich ja schon gelöscht!



Trotzdem hast du das Problem gelöst!

Ich habe noch mal eine neue angelegt und mir den Pfad zeigen lassen und bin dann von dort zum Premiere-Ordner gekommen!

C/Benutzer/Name/Eigene Dateien/Adobe/Premiere/11.0/Profile/Settings/Ingest Presets (falls es jemanden interessiert)



Nur komisch, das die Dateien nicht in der Suchfunktion gefunden wurden!



Egal! Danke, Jogen!



Antwort von Jogen:

Schön, freut mich!




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Premiere Pro / Smart Proxy
Premiere Proxy - eigenen Proxy erstellen
Premiere Pro Proxy Editing; Extensions in Timeline und Bin ändern
Filmbearbeitung mit proxy-resolve-premiere
Magix Video Pro X5 mit Proxy-Schnitt
Proxy Schnitt mit Premiere und DPX Bildsequenzen
Premiere CC 2015 mehrere Spuren löschen
Final Cut Pro X: Rohmaterial nach fertiger Arbeit von Festplatte löschen
Premiere Elements 11-Datei in Premiere Pro CS6 - Hilfe erwünscht!
Premiere Pro Projekt (CS2) in aktuellem Premiere Elements öffnen?
Proxy fehlt
Apple Final Cut Pro X versus Adobe Premiere Pro CS6
10 Bit 4K-Schnitt auf dem neuen MacBook Pro 15" -- Premiere Pro im Ve
Vergleich Premiere Pro CS6 und Final Cut Pro X im Betrieb
Premiere Elements 10-Projekt in Premiere Pro CS5 öffnen?
Problem Premiere Elements Projekt in Premiere Pro CC öffnen
Premiere Pro CS6 mit NVIDIA GT 750M MacBook Pro Retina 15" Ende 2013
Premiere Pro CS6, MAC OS X 10.8 und Intensity Pro
iffmpeg prores proxy?
Apple Pro Res Export Premiere Pro CC
Aus P2 Material Proxy generieren?
Proxy-Schnitt mit Edius Neo 3
Premiere Pro CS6 vs Vegas Pro 9
bitte Löschen
1 Frame löschen

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Blackmagic
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Frage
Frame
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony Vegas Video
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows



update am 28.April 2017 - 18:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*