Logo Logo
/// 

Premiere CS6, media Encoder unter Win7: 100% CPU-Auslastung



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von mtemp:


Hi,

seit kurzem (genaueres weiß ich nicht...), ist bei mir Videobearbeitung mit CS6 unglaublich träge geworden. Auch das RendernRendern im Glossar erklärt mit dem Media Encoder, übergeben von Premiere, verschlingt, wie ich gerade sehe, 100% aller Kerne.

Dabei hab ich auf Cache-Laufwerken jeweils mind. 100 GB noch frei.
Dabei ist das ein ziemlich simples Videoprojekt.

Fällt Euch ad hoc ein, durch was diese "plötzliche Trägheit" ausgelöst werden könnte? 100% aller Kerne hatte ich bisher noch nie erreicht...

Danke!
mtemp



Antwort von Goldwingfahrer:

Viell kann ich Dir da nicht helfen,mir fällt aber auf dass bei Dir 122 Prozesse aktiv sind.
Sieht also so aus als ob da noch ein paar,nein,eine Menge an unnützen Störenfriede da noch zusätzlich aktiv sind.

Schalte mal die Unnützen ab...msconfig
Dann lass DPC Latency Checker mal 2 Minuten laufen...bleibt alles im grünen Bereich,dann probiers nochmal mit AME.

Hier ein Beispiel,AME CS6,siehe Screen...53 Prozesse.

Kleiner Tipp zu "msconfig"
Interessant sind "Dienste" und Systemstart"
Bei "Dienste" unten links erstmal alle MS Dienste mal ausschalten,dann sucht es sich leichter.
Weiter ginge es dann noch mit...Indizierung abschalten und Feinheiten in services.msc



Antwort von markusG:

100% aller Kerne hatte ich bisher noch nie erreicht...
Interessant...ich hab eher den Fall dass nicht alle Kerne ausgenutzt wurden und diejenigen im Parkmodus zum mitrechnen erzwungen, ganz einfach um möglichst geringe Renderzeiten zu erhalten.

Es scheint mir dass bei dir die "Reservekerne" nicht in den Parkmodus gehen. Google mal danach, vlt auch englisch "cpu park mode" oder so, irgendwie so wurde ich fündig.





Antwort von maozetung:

benutzt Du GTX Grafikkarte?
wenn ja kann diese auch jegliche GTX ohne Authorisierung in Premiere aktiviert, unlocked werden, mit Eintrag cuda_supported_cards.txt.
http://www.studio1productions.com/Artic ... eCS5-2.htm

Denn die GPU übernimmt die meiste Arbeit des Renderns oder Expores, daher keine 100% mehr, hängt allerdings von Effekten ab oder der Settings beim Export.

hier eine kleine Anleitung zur Performence:
http://greenwoodworx-media.blogspot.de/ ... adobe.html




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Adobe Media Encoder CS6 "funktioniert nicht mehr"
Media encoder codiert nur über 1 Kern Premiere CC mit allen 4 warum?
Premiere/Mediaencoder-Directlink funktioniert nicht
Premiere Media Encoder 5.5 automatischer Shut Down??
Premiere Pro Encoder
Premiere Encoder ?????
Wie andere encoder in Adobe Premiere verwenden!?
Kompressoren/Encoder für Adobe Premiere!?
Media Encoder in Premiere Pro
Premiere 6.5 und Encoder
Habe keine brauchbaren AudioEncoder in AdobePremiere 6.02
Premiere 2 pro Media Encoder
cpu & gpu Nutzung unter Premiere und Media Encoder CC 2015.4
Premiere Pro CS6 queue/Warteschlangen-Verarbeitung Media Encoder bricht ab
CPU Auslastung 100%
Workflow | PREMIERE CS6 | PC Win7 | ProRes 4:2:2
Petition für bessere CPU-Auslastung/Performance in Premiere
Arbeitsverezeichnis für Media Encoder / CS6 auf andere Platte legen
Media Encoder Import von Premiere
Webcam-SW: CPU-Auslastung
Cpu Auslastung beim Rendern
Frage zur CPU Auslastung
mov. Datei ruckelt unter Premiere CS6
TV-Karte für DVB-C - CPU Auslastung
Einstellungen für AE/ Cuda/ GPU+CPU nur max 15% Auslastung?
Sehr nidrige CPU und GPU-Auslastung beim rendern

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen