Logo Logo
/// 

Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Frage von roki100:


Hallo G9ler,

in diesem Thread kann alles rein was mit der G9 Kamera zu tun hat. Von Tipps und Tricks, aber auch Fragen...Gerne kannst Du auch deine Bilder/Videos zeigen die Du mit der G9 gemacht hast und toll findest.

VLOG vs "Cinema-like Dynamisch"

Ich finde VLOG schon toll, doch wenn man genau hinsieht, ist VLOG im schatten (auch bei ISO400) etwas rötlich und gut sichtbar, wenn man nachträglich z.B. in DaVinci Resolve die schatten hochzieht. Es lässt sich zwar reduzieren aber nicht ganz entfernen. Wenn man aber "Cinema-like Dynamisch" benutzt, ist das rötliche/bräunliche weg, selbst bei ISO400.

Hier ein Beispiel.
Selben Kamerainterne Einstellungen (gleiche WB/ColorTemp usw.)....in RAW aufgenommen und nachträglich in Affinity Photo unter RAW Eigenschaften die selben Parameter eingestellt.

VLOG Bildschirmfoto 2021-01-10 um 17.35.34.png (Zoom in Affinity auf 46%)

Cine-D Bildschirmfoto 2021-01-10 um 17.36.46.png (Zoom in Affinity auf 46%)

Außerdem finde ich die Farben mit Cinema-like Dynamisch besser, als wenn man VLOG nachträglich in Rec709 umwandelt. Mit "Cinema-like Dynamisch" lässt sich auch niedrigere ISO (z.B. ISO200) benutzen und kann nachträglich schatten hochziehen ohne das es im schatten Bereich rötlich/bräunlich wird. Ergebnis: ein besserer Dynamikumfang.

Was ich damit sagen will: VLOG für G9 zu kaufen, lohnt sich nicht wirklich. Es ist besser Cine-D zu benutzen und wer VLOG möchte, weil bestimmte LUTs nur für VLOG erstellt wurden, dafür gibt es Cine-D_to_VLOG LUT, z.B. von GHAlex.

VG



Antwort von roki100:

Dank Frank und Freezer ist eine Tolle LUT auch für VLOG entstanden. Ich habe diese für VLOG ein bisschen angepasst. Nicht perfekt, aber gut...mir gefällt es... :)

3 Nodes in DaVinci Resolve erstellen:

Node 1: NR nur Chroma auf 10.00
Node 2: WB/ColorTemp anpassen
Node 3: LUT drauf und dann noch ALT+L Tastenkombination, um LayerLayer im Glossar erklärt Node zu erstellen, CompositeComposite im Glossar erklärt Mode auf Softligt.



Antwort von videofreund23:

kannst du bitte probieren ob du mit PixelPixel im Glossar erklärt Shift Blitzen kannst. Danke








Antwort von roki100:

geht nicht.Wollte letztens schöne Makro Bilder mit hi res machen und dann höre ich diesen digitalen Geräusch statt mechanischen... :/



Antwort von roki100:

Ich habe eine LUT für VLOG gebastelt. Vll. gefällt es euch ;)
TO.zip Node 1, ich nenne es Korrektur Node: WB anpassen, ev. noch Lift / Belichtung runterziehen, z.B. so:
Bildschirmfoto 2021-03-21 um 18.35.10.png Node 2 erstellen und die LUT drauf.

Wenn es euch zu grün ist, dann auf die Korrektur Node z.B. Lift nur grün, minimal runterziehen von 0.00 auf -0.01

So sieht das aus: Bildschirmfoto 2021-03-21 um 20.23.46.png Bildschirmfoto 2021-03-21 um 19.00.06.png Bildschirmfoto 2021-03-21 um 20.58.19.png



Antwort von roki100:

https://www.youtube.com/watch?v=WRMWZc97D0w



Antwort von roki100:

Kodak 2383 (D55) modifiziert/angepasst für VLOG
Bildschirmfoto 2021-04-11 um 10.04.50.png



Antwort von Frank Glencairn:

roki100 hat geschrieben:

Außerdem finde ich die Farben mit Cinema-like Dynamisch besser, als wenn man VLOG nachträglich in Rec709 umwandelt.
Das war schon vor zig Jahren so, als ich mit Gewalt versucht hatte aus der FS100 irgendwas LOGartiges herauszulocken.

Mit viel Kurven verbiegen ging das zu einem gewissen Grad, aber durch die Aufzeichnung als longGOP, die niedrige DatenrateDatenrate im Glossar erklärt und Bitrate war das am Ende eher kontraproduktiv, weil das pseudo LOG Material beim Aufspreizen in der Post auseinander fiel.

Erst als ich auf Cine-D umgestiegen bin, was den Schritt des Aufspreitzens von der Post wieder zurück in die Kamera verlagert, hats dann geklappt.
Damit hab ich die knapp 13 Blenden Umfang auch so auf das Material bekommen, und damit tatsächlich mehr Spielraum in der Post, da ich jetzt quasi einen longGOP "Eimer" hatte, der randvoll mit Bildinformationen war, und nicht einen, der zur Hälfte aus Luft bestand.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
Sony A7s Tipps und Tricks
Tipps und Tricks für Anfänger
Red Allgemeine Fragen
IOS App für Bilder und Videos ohne Icloud zu nutzen
Fragen zu Panasonic NV-GS400 und Canon XM2
Panasonic GH5 / S5 usw. - HDMI Winkelkabel gesucht
Bilder in Videos
Suche Tipps zu: Autofokus Canon XF400 <> Panasonic HC-X1
alte vhs videos über tvkarte zuwenig bilder
Flares, Streaks und Halos: Was sind deine Lieblingsobjektive für stilvolle optische Artefakte?
Lohnt sich Astra und Digital usw.?....
Allgemeine Frage zur Videobearbeitung
Video Credits - eine allgemeine Frage
Richtige Eintellungen GH5 und Tipps zum Filmen
Panasonic GS60 - alte Videos anschauen
Sechs kurze Colorgrading Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene
Wenn Deine Drohne streikt...
Umfrage: Deine favorisierte Sensorgröße?
Videos einer Panasonic HC-V777 verlustfrei schneiden
Bildfehler in Videos (Moiree?) / Panasonic G9 + Leica 12-60mm
Umfrage: In RAW filmen, Deine Meinung?
Selbstständiger / Freiberufler - Fragen über Fragen
Fragen zu Video Assist und GH4 - Befestigung und Akku?
videos von Camcorder Panasonic NV-GS90 auf Laptop laden

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom