Logo Logo
/// 

MPEG4-Camcorder?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Sven Bötcher:


Hallo!

Gibt es unter diesen kleinen MPEG4-Camcordern, die auf SD-Karte
aufzeichnen, auch Brauchbares oder prinzipiell nur diesen Aiptek- oder
Mustek-Schrott von ebay? Die Geräte dort können meistens nichtmal 640 x
480 @ 25 fps und vom optischem Zomm ist bis in die 200 Euro-Klasse nix
zu sehen. Wenn ich halbwegs brauchbare Bilder haben will, gibt es da
auch was Vernünftiges oder bleibe ich lieber bei meiner D8?

Bye
Sven




Antwort von Andre Storch:


> Sven Bötcher wrote
>
> Gibt es unter diesen kleinen MPEG4-Camcordern, die auf SD-Karte
> aufzeichnen, auch Brauchbares oder prinzipiell nur diesen Aiptek- oder
> Mustek-Schrott von ebay? Die Geräte dort können meistens nichtmal 640 x
> 480 @ 25 fps und vom optischem Zomm ist bis in die 200 Euro-Klasse nix zu
> sehen. Wenn ich halbwegs brauchbare Bilder haben will, gibt es da auch was
> Vernünftiges oder bleibe ich lieber bei meiner D8?

Habe grade eine Sanyo Xacti C1 verkauft (;200Euro).
Hat zwar optischen ZoomZoom im Glossar erklärt, aber die Bildqualität gefiel mir
gar nicht, inbesondere bei wenig Licht waberte das Bild gar
grauenhaft. Das Handling war auch nicht mein Ding - zoomen
aus einer Hand ohne zu wackeln habe ich nicht hinbekommen.
Der Ton fiepte und sirrte - wohl irgendeine Einstreuung ins Mikro
vom Display direkt dahinter. Fokusproblem kamen hinzu - auch bei gutem
Licht.
Bildstabi hat die alte C1-Version auch nicht (;die neuen Modell haben dann
einen).

Als nächstes sehe ich mir die Sony M2 an :)

Grüße
André





Antwort von Markus Knapp:

Sven Bötcher schrieb:
> Gibt es unter diesen kleinen MPEG4-Camcordern, die auf SD-Karte
> aufzeichnen, auch Brauchbares oder prinzipiell nur diesen Aiptek- oder
> Mustek-Schrott von ebay? Die Geräte dort können meistens nichtmal 640 x
> 480 @ 25 fps und vom optischem Zomm ist bis in die 200 Euro-Klasse nix
> zu sehen. Wenn ich halbwegs brauchbare Bilder haben will, gibt es da
> auch was Vernünftiges oder bleibe ich lieber bei meiner D8?

Es gibt sowas, z.B. die Panasonic SDR-S100EG-S, laut videoaktiv digital
der derzeit beste Kompakt-Camcorder überhaupt. Der hat allerdings auch
seinen Preis: 900-1000 Euro minimum. Alternativ dann noch den JVC GZ-MC
500, der allerdings auf Microdrive aufzeichnet und nicht mehr in die
Kompaktklasse zählt. Ansonsten bleib eher bei D8 oder wechsle zu miniDV.
Bei letzterem gibt es auch so einige gute Kompakt-Camcorder, z.B. die
Sony DCR PC55.

Gruß,

Markus

--
* Markus Knapp * http://www.markus-knapp.de * Videofilmproduktion *
"Was man liebt, muß man freilassen. Kehrt es zu Dir zurück, gehört es
Dir. Wenn nicht, hat es Dir nie gehört."









Antwort von Sven Bötcher:

Markus Knapp schrieb:
> Sven Bötcher schrieb:
>
>> Gibt es unter diesen kleinen MPEG4-Camcordern, die auf SD-Karte
>> aufzeichnen, auch Brauchbares oder prinzipiell nur diesen Aiptek- oder
>> Mustek-Schrott von ebay? Die Geräte dort können meistens nichtmal 640
>> x 480 @ 25 fps und vom optischem Zomm ist bis in die 200 Euro-Klasse
>> nix zu sehen. Wenn ich halbwegs brauchbare Bilder haben will, gibt es
>> da auch was Vernünftiges oder bleibe ich lieber bei meiner D8?
>
>
> Es gibt sowas, z.B. die Panasonic SDR-S100EG-S, laut videoaktiv digital
> der derzeit beste Kompakt-Camcorder überhaupt. Der hat allerdings auch
> seinen Preis: 900-1000 Euro minimum. Alternativ dann noch den JVC GZ-MC
> 500, der allerdings auf Microdrive aufzeichnet und nicht mehr in die
> Kompaktklasse zählt. Ansonsten bleib eher bei D8 oder wechsle zu miniDV.
> Bei letzterem gibt es auch so einige gute Kompakt-Camcorder, z.B. die
> Sony DCR PC55.

Ich hatte halt mal wieder die Vision von einem Ultraminigerät, das man
auf jedem Ausflug dabei haben kann ohne eine grosse Kamera
mitzuschleppen. Im Fotobereich hat gibt es ja mittlerweile
Zigarettenschachteln mit guter Qualität und sowas in der Art suche ich
nun für Video.

Handyvideo hat sich BTW als in keinster Weise zufriedenstellend
herausgestellt.

Bye
Sven




Antwort von Wolfgang Barth:

Sven Bötcher schrieb:
>
> Gibt es unter diesen kleinen MPEG4-Camcordern, die auf SD-Karte
> aufzeichnen, auch Brauchbares oder prinzipiell nur diesen Aiptek- oder
> Mustek-Schrott von ebay? Die Geräte dort können meistens nichtmal 640 x
> 480 @ 25 fps und vom optischem Zomm ist bis in die 200 Euro-Klasse nix
> zu sehen. Wenn ich halbwegs brauchbare Bilder haben will, gibt es da
> auch was Vernünftiges oder bleibe ich lieber bei meiner D8?
>
Ich hab auch die Xacti C1. Die macht 640*480 bei 30 frames.
Ist wirklich nicht DAS gelbe vom Ei. Kommt aber in der Qualität einem
nicht ganz so hochwertigen Camcorder durchaus nahe, hat ZoomZoom im Glossar erklärt usw.

mfg wb




Antwort von Gernot Zander:

Hi,

in de.comp.tv video Sven Bötcher wrote:
> Ich hatte halt mal wieder die Vision von einem Ultraminigerät, das man
> auf jedem Ausflug dabei haben kann ohne eine grosse Kamera
> mitzuschleppen. Im Fotobereich hat gibt es ja mittlerweile
> Zigarettenschachteln mit guter Qualität und sowas in der Art suche ich
> nun für Video.

> Handyvideo hat sich BTW als in keinster Weise zufriedenstellend
> herausgestellt.

Ich habe eine Casio Ex-Z110, angenehm klein und kann 640x480
mit 30 fps und Ton. Leider als MJPEGMJPEG im Glossar erklärt, d.h. es passt nicht
viel auf die Karte. Der optische ZoomZoom im Glossar erklärt bleibt während der
Videoaufnahme fixiert (;weil sonst das Geräusch mit drauf
ist), aber man kann vorher zoomen. Ähnliches gibt es
bei diversen Digi-Fotokisten, schau mal in dem Bereich!
Da die bessere Objektive/Chips haben, sind sie erheblich
besser als Handyvideo (;und in der Farbwiedergabe besser als
meine MiniDV). Aber infolge der sehr knappen Speicher kommen
die in der Brauchbarkeit nie an eine richtige Kassettenkamera
ran.

mfg.
Gernot

--
(;Gernot Zander) www.kabelmax.de *Keine Mailkopien bitte!*
Bei "init S" schreit der Admin ja noch laut "Die Stühle weg!" und
tritt dem User erst dann das Sitzmöbel weg. (;Stefan Tomanek)




Antwort von Th. Hahn:

Die Panasonic SDR-S100EG-S macht wirklich Spaß und die Qualität ist
prima.

Ich habe aber das Problem, dass die mitgelieferte 2 GByte SD-Card von
keinem meiner Kartenleser erkannt wird. Also derzeit Kamera via
USB-Kabel mit Laptop verbinden.

Braucht man für 2 GB Karten spezielle Kartenleser?

Gruß

Thomas





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
MPEG4-Camcorder?
Camcorder und MPEG4
mpeg4->mpeg2
MPEG4-Codecs
Videoformat MPEG4 vs. Xvid
mpeg2->mpeg4, Linux
MPEG4 nach MPEG2 ??
MPEG4 Encoder/Decoder
Merkwürdiges Seitenverhältnisproblem - MPEG2 vs. MPEG4
Schneiden von MPEG4-Material
Austauschen von mov Datei zu mpeg4
Suche MS MPEG4 V2 Vista compatiblen Codec
mpeg4-Video in AVI/MPEG2 umwandeln?
Was ist der Unterschied zwischen mpeg4 Codecs V1 ... V3?
[Linux] Ausschnitt aus MPEG4 Movie bearbeiten
Bildformat bei Konvertierung MPEG2 nach MPEG4
TCPMP mit MPEG4 ACC auf PocketPC
DVD in MPEG4/DivX konvertieren mit Hardwarelösung?
JVC GY-HC550E 4K ENG Hand-Held camcorder vs Panasonic AG-CX350 Profi Camcorder
camcorder
Camcorder
Camcorder
Camcorder -> PC
Billiger DV Camcorder?
Camcorder Service
Preiswerter Camcorder

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom