Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Infoseite // Kaufberatung: Camcorder für Festeinbau in Livestreaming-Setup

Atomos Free Accessory Kit

Frage von FelR:


Hallo Leute,

für ein Livestreaming-Setup suche ich noch zwei Camcorder, leider verliefen meine bisherigen Recherchen erfolglos, weshalb ich nun euch um Rat frage.

Folgendes sind meine Anforderungen:
  • Full-HD
  • Sauberes Livebild per HDMI
  • Gute Low-Light-Eigenschaften
  • Stromanschluss für kabelgebundenen Betrieb
  • Beibehalten der Zoom- und Fokus-Einstellung nach Aus- und Wiedereinschalten
  • Gerade zum letzten Punkt finden sich meist leider keine Informationen in den Anleitungen, sodass ich auf eure Erfahrungen angewiesen bin.

    Vielen Dank

    Space


    Antwort von Jost:

    FelR hat geschrieben:
    Beibehalten der Zoom- und Fokus-Einstellung nach Aus- und Wiedereinschalten
    Das kann zum Beispiel jede DSLR, die ein Objektiv mit Blendenring akzeptiert. Den Objektiven fehlt die elektronische Steuerung. Ist Blende 2.8 am Objektiv eingestellt, bleibt es bei Blende 2,8. Der Focus rührt sich natürlich auch nicht.
    Schau mal hier rein:
    http://www.bluespaces.de/keine-angst-vo ... objektiven
    https://www.christianmitschke.de/manuel ... flexkamera

    Vielfach ist es auch möglich, Objektive mit einem Adapter zu verbauen, der die Blendensteuerung manuell betätigt. Der bekannteste ist der Eos Nik NT. Gibt es aber auch günstig in China.

    Erste Wahl wird wohl Canon sein, weil man über Magic Lantern das 30-Minuten-Limit für die HDMI-Ausgabe abschalten kann.

    Space


    Antwort von Tscheckoff:

    Budget?

    Space


    Antwort von FelR:

    Jost hat geschrieben:
    Das kann zum Beispiel jede DSLR, die ein Objektiv mit Blendenring akzeptiert. Den Objektiven fehlt die elektronische Steuerung.
    Guter Hinweis, in diese Richtung habe ich bisher gar nicht gedacht.
    Tscheckoff hat geschrieben:
    Budget?
    Da das ganze für eine gemeinnützige Einrichtung ist, gilt natürlich der Grundsatz so billig wie möglich. Maximal ist ein Gesamtbudget von 1000 € möglich, als pro Kamera 500 €.

    Space


    Antwort von Tscheckoff:

    Naja. Es gingen auch Micro 4/3 Bodies. GH2 mit Hack, GH4R oder ne GH5 / GH5s wenn es das Geld eben her gibt. GH5 wäre wohl der Sweet Spot (Wobei: Die GH5s hätte die besseren Farben und besseres Low-Light Verhalten). Objektive dann eben manuelle verwenden (CS UMC Festbrennweiten von Samyang z.B.). Oder die Linsen von Olympus mit dem manuellen Fokus-Ring (den man beim Zurückschieben bekommt). Am besten das Olympus 12-40mm F2.8 oder das auch sehr gute 12-100mm F4 z.B. (je nachdem, wie weit weg die Kameras sein sollen). Stromanschluss haben die zwar alle keinen - Aber man kann ja Dummy-Akku-Adapter verwenden (mache ich schon seit der GH2 so - Auch mit unseren GH5 und GH5s Bodies läuft das einwandfrei).

    Vorteile gegenüber Camcorder: Deutlich besseres Bild (da größere Sensoren), deutlich bessere Low-Light Eigenschaften (besonders GH5 und GH5s).
    Bzw. das 4K auf 1080P runter skalierte Bild über HDMI ist qualitativ wirklich sehr gut. (Bei GH4R, GH5 bzw. GH5s - Die GH2 haben ja noch kein 4K.)
    Zeitlimit haben auch alle keines (GH2 mit Hack dann eben - Ist aber super leicht aufzuspielen). Und es überhitzt auch nichts ...

    Space


    Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
    Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

    Antworten zu ähnlichen Fragen //


    Camcorder mit 720p/50 Live-Ausgabe
    Brummen bei Verbindung Camcorder - SB Live
    Clipfunktion im Camcorder Programm Sclive abstellen!
    Camcorder für Streaming
    Camcorder zum Streaming mit gewissen Anforderungen
    Camcorder für Videocast (1Chip externes Micro USB-Streaming)
    Kamera/Camcorder für Live Streaming
    Multiple Camcorder live edit/streaming.
    Blackmagic ATEM Mini Pro ISO im Livestreaming Setup mit Blackmagic Studio Camera 4K Plus
    suche hilfe für kauf von camcorder livestreaming
    Cooles iPhone Camcorder Setup
    [F] Kaufberatung für Camcorder
    Fuji für Livestreaming
    Empfehlung für Livestreaming Hardware
    Livestreaming und Waveform/False Color für Sony Xperia PRO(-I)
    Kaufberatung Camcorder 500-800 Euro
    Kaufberatung Camcorder "Studio"-Aufnahme
    Kaufberatung Aufnahme von Onlinekursen (Camcorder/Systemkamera/ZV-1?) Habe mich VERRANNT!
    Kaufberatung zu DVD-Camcorder
    Kaufberatung digitaler Camcorder (oder analogen "reaktivieren") ?
    Kaufberatung Camcorder: ev JVC GZ-MG505
    Live Audio 2 Text im Livestreaming
    Neu: Livestreaming-Kamera Mevo Start
    Blackmagic ATEM Mini Pro: In 10 Schritten zum erfolgreichen Livestreaming
    YOLO Box Livestreaming
    Mevo Start Livestreaming Kamera wird per neuer App zur Webcam




    RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash