Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // L-Mount bekommt High-End Zuwachs: Leica APO-Summicron-SL 1:2/35 ASPH. für 4.400,- Euro vorgestellt



Newsmeldung von slashCAM:



Mit dem neuen Vollformat Leica APO-Summicron-SL 1:2/35 ASPH. ergänzt Leica sein Portolio an hochwertigen SL-Objektiven, das inkl. dem neuen 35mm jetzt ingesamt 8 AF-Objek...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
L-Mount bekommt High-End Zuwachs: Leica APO-Summicron-SL 1:2/35 ASPH. für 4.400,- Euro vorgestellt


Space


Antwort von rush:

"In Abhängigkeit vom Drehwinkel und von der Drehgeschwindigkeit wird die Fokusposition entsprechend angefahren."

Mhhh... wenn ich ehrlich bin klingt das ein wenig nach gängiger und zudem non-linearer "Fokus by Wire" Fokussierung.
Die filmende Zunft möchte doch eher lineare, wiederholbare Fokus-Throws. Aber vielleicht ist das auch nur schlecht "promotet" oder ich verstehe es falsch.
Wäre jedenfalls wünschenswert wenn die Optik-Hersteller entsprechend auch mehr in diese Richtung denken um auch manuelles fokussieren zu vereinfachen.

Ansonsten in der Tat eine spannendes - aber durchaus preisintensives Glas. Damit scheint man das Feld der L-Mount-Allianz nach oben hin abzustecken... aber das kennt man ja bei Leica auch nicht anders.

Space


Antwort von rob:

Hallo Rush,

ich glaube es geht hier vor allem um Präzision (und Geschwindigkeit). Lineares Fokussierverhalten aktivierst du beispielsweise bei der S1 in der Kamera selbst. Funktioniert übrigens schon ganz gut - das gibt es in Kürze auch einen Praxistest auf slashCAM zu ...

Viele Grüße

Rob/
slashCAM

Space


Antwort von funkytown:

Alternative: Zeiss Distagon 1.4/35mm (M-Mount). Ist mit das beste Zeiss Objektiv was jemals gebaut wurde, kostet rund 2.000 EUR. Mit dem Schneckengang ideal zum Filmen. Kleiner, leichter, lichtstärker. Gleiche Bildqualität wie Leica. Man braucht halt einen Adpater auf L-Mount.

Space


Antwort von Peppermintpost:

dafür das es sich um ein asphärisches Objektiv handelt geht der Preis sogar, und die SL ist auf jeden Fall ein Oberhammer aber absolut gesehen frage ich mich schon ob die Preise heute noch in die Welt passen.

Space


Antwort von rush:

@ Pepper...

Dagegen sind die Noktons von Voigtlander dann aber echte Schnapper... zwar ohne AF - aber ebenfalls mit ASPH und nochmal 'ne Stufe lichtstärker wie das 40er f/1.2
https://www.foto-mundus.de/objektive/vo ... ny-e-mount

Und sind asphärische Linsen heute wirklich noch so extrem besonders? Selbst einige APS-C Zooms (z.b. 16-70 f/4) für Sony werben damit " Vier asphärische Elemente" und viele andere Gläser diverser Hersteller nutzen ebenfalls solche Linsen - preislich durch's gesamte Spektrum.

Ich denke Puristen wird es immer geben... und mit den Messsuchern rennen ja auch immer noch gern ambitionierte Fotografen herum - selbst auf Sportveranstaltungen begegne ich hin und wieder LEICA-Liebhabern die als Zweit oder Drittbody was von Leica umhängen haben.. sei es nur um sie auszuführen ;-) Aber ist ja auch okeee

Space


Antwort von Peppermintpost:

rush hat geschrieben:

Und sind asphärische Linsen heute wirklich noch so extrem besonders?
naja sie sind halt ein vielfaches schwieriger herzustellen und verzeichnen weniger. Sie sind auf ihre Art genau so besonders wie Anamorphoten. Muss man nicht haben, aber wenn man das gut findet ist es schon schick. Also wenn ich z.B. Architektur Photograf wäre oder z.B. Reiseberichte machen würde wo du viele Photos von Hotels machst, sowas halt, da ist das cool. Ich meine auch für Street Photografie wenn du dicht an den Menschen dran bist und wenn du nicht willst das es aussieht wie bei William Klein. Es hat schon was.

Space


Antwort von Peppermintpost:

lol - William Klein ist übrigens ein total schlechtes Beispiel von mir, habe mir die Bilder von ihm gerade nochmal angesehen, die sind alle super weitwinkelig deswegen dachte ich die sind alle kreisrund, sind sie aber nicht, die sind alle Kerzengerade genau weil Klein mit Leica Asphärisch Photografiert hat ;-)

Ich Depp :-)

Hier Eisenstaedt übrigens auch, achte mal auf die Häuser im Hintergrund, alles gerade

Space


Antwort von Jörg:

rush fragt Und sind asphärische Linsen heute wirklich noch so extrem besonders? Selbst einige APS-C Zooms (z.b. 16-70 f/4) für Sony werben damit " Alle meine Fuji Linsen sind Asphären, bis auf das 27 pancake.

Space



Space


Antwort von Drushba:

Wenn die Wohnungen schon zu teuer werden - warum sollen sich Filmer dann Fotoobjektive leisten können? Einfach mal die Kirche im Dorf lassen.)

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Neues L-Mount Zoom Leica Vario-Elmarit-SL 1:2.8/24?70 ASPH verfügbar
Canon EOS-1 DX Mark III vorgestellt -- High-End DSLR mit internem 5.5K RAW Videomodus // CES 2020
LEICA DG VARIO-SUMMILUX 25-50mm / F1.7 ASPH - Zwei Objektive für alle(s)?
MFT-Klassiker in Neuauflage - LEICA DG SUMMILUX 25mm / F1,4 ASPH Version II
"Live aus dem Leitz-Park": Leica R-Objektive an einer Leica L-Mount Kamera
Voigtländer goes Z-Mount - ua. APO-LANTHAR 50mm f/2 und 35mm f/2 für Nikon FX
Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro
ZEISS: Flares für High-End Supreme Prime Cine-Objektive: Supreme Prime Radiance
7Artisans stellt 9mm f/5.6 Asph Fullframe Ultraweitwinkel-Objektiv für E/L/R und Z-Mount vor
Kompaktes 2x Makro-Objektiv: Laowa 85mm f/5.6 2x Ultra Macro APO vorgestellt
Lichtstarkes Laowa Argus 25mm f/0.95 MFT APO Objektiv vorgestellt
Laowa 58mm f/2.8 2X Ultra-Macro APO Objektiv vorgestellt
Optimo Prime Series -- Angénieux kündigt High-End Cine-Festbrennweiten an
Wer baut das beste Stativ? Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich-Teil 1
Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2
High-end Rotoscoping- und Paint-Tool Silhouette wird Teil von Boris FX + Mocha Pro 2020 Preview // IBC 2019
Tutorialclip: DOP Natasha Braier: High-End Werbeclip dekonstruiert oder wie man Arthouse finanziert
Neuer AMD Ryzen Threadripper 3970X: Schnellste High End Desktop CPU mit 32 Kernen




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash