Logo Logo
/// 

Kurznews: Logmar Super-8 Kameras demnächst in Beta



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Vor etwa einem Jahr machte die News zu einer anachronistisch anmutenden, dänischen Neuentwicklung die Runde (Logmar, Super-8 mit digitalem Liveton) -- in Kürze werden nun die ersten Kameras (immer noch Beta wie es scheint) ausgeliefert. Der Preis soll allerdings deutlich höher liegen als die 2000 Euro, die damals anvisiert wurden, nämlich um die 5000 Dollar...

zur News



Antwort von camworks:

Ich verkaufe übrigens demnächst Draisinen, die ich aus Dachlatten zusammen schrammle. Angepeilter Preis: 2000 EUR, wird später dann für 5000 EUR verkauft. An den Lenker hänge ich einen mp3-Player, so dass die Draisine digitalen Ton hat.



Antwort von beiti:

Auch meine Fantasie reicht leider nicht aus, um mir vorzustellen, warum jemand eine neue Super-8-Kamera mit digitalem Tonteil für 5000 Euro kaufen sollte. Der Tonteil ist ein kompletter Witz, weil man den Ton ohnehin hinterher synchronisieren muss - also kann man genauso gut einen externen Recorder verwenden. Bleiben also nur der angeblich verbesserte Bildstand und der leisere Motor als Argumente gegenüber alten/überholten Super-8-Kameras - und das in einer winzigen Marktnische.





Antwort von cantsin:

Die Logmar ist gegenüber klassischen Super 8-Kameras (inkl. Spitzenmodellen wie der Beaulieu 7008, Nikon R10 und Canon 1040 XL-S) substantiell verbessert; dieser Artikel erklärt alle Details. An erster Stelle wäre der Filmtransport zunennen, der sich nicht mehr auf die zweifelhaften Führungsmechanismen der Kodak-Plastikcassette verlässt (die die bekannten Bildstands- und Schärfepumpenprobleme von Super 8-Film verursachen), sondern bei dem der Film wie bei einer 16mm- oder 35mm-Kinokamera durch einen eigenen Transportmechanismus mit Register-Pin und Andruckplatte läuft.

Hinzu kommt die elektronische Motorsteuerung, die dafür sorgt, dass der Film ohne Frameversatz hundertstelsekundengenau durch die Kamera läuft - wodurch Synchronton erst vernünftig möglich wird. Ausserdem werden bei der Tonaufzeichnung Logfiles geschrieben, die die Länge der Aufnahme in Frames, die Nummer des korrespondierenden ersten und letzten Frames sowie die eingestellten FPS festhalten.

Die Kamera ist zweifellos ein Nischenprodukt - aber auch nicht unsinnig, wenn man bedenkt, dass mit modernem Filmmateria; wie dem Kodak Vision3 50d heute eine Auflösung und Bildqualität mit Super 8 möglich sind, die früher nur mit 16mm ging:



Und der obige Film wurde mit einer 1040XLR und ihrem relativ schlechten eingebauten ZoomZoom im Glossar erklärt aufgenommen, und mit nicht gerade optimalem Bildstand - mit der Logmar müsste da noch mehr drin sein.

Es wäre schon nett, wenn's die Kamera irgendwo im Verleih gäbe. Die erste Charge ist wohl bereits ausverkauft.



Antwort von rush:

Wenn schon "Retro" und Super 8 dann doch aber wenigstens mit richtigem Sucher... ein LCD Display ist doch nicht wirklich ernst gemeint, oder?

Und optisch ist das Ding leider ebenfalls eine Katastrophe.

Was solls - kommt für mich eh nicht in Frage aber vielleicht findet der ein oder andere Schmalfilmer ja Gefallen daran.



Antwort von Frank Glencairn:

5000? Im Ernst?

Für die Hälfte bekomme ich eine komplette Arri SRHS oder Arriflex 16SRII Ausrüstung. Dann hätte ich sogar noch 2500,- für Optiken übrig.
Der Preisunterschied von S8 zu S16 Material ist dann auch nicht mehr der Rede wert, der Unterschied im Bild allerdings schon.

Edit: hab eben mal geschaut, tatsächlich gibt's ne drehfertige Arriflex ST inkl Objektiv und allem für 1100,-



Antwort von beiti:

Um ein Maximum an Bildqualität geht es hier vermutlich nicht, eher um den Effekt. Wobei sich dann wieder die Frage stellt, wozu man die Weiterentwicklung überhaupt braucht...




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Kurznews: Demnächst auch von HTC eine Actioncam?
Kurznews: Blackmagic URSA könnte demnächst ausgeliefert werden...
Kurznews: Fox Studio Filme demnächst in UHD und HDR fürs Heimkino
Kleine Lichtfeld-Kameras L16 als Beta im Umlauf
Kurznews: DaVinci Resolve 11 Public Beta 2
Kurznews: GoPro Hero4: 720p Super-Zeitlupe mit verringertem Bildwinkel
Kurznews: Apertus Axiom Beta erreicht Funding Ziel
Kurznews: Wie die Axiom Beta 4K-RAW über HDMI ausgeben könnte...
Kurznews: Apertus Axiom Beta - erster Entwurf für das erste Sensormodul fe
Kurznews: 350 Blackmagic Kameras gestohlen
Kurznews: AXIOM Kameras - Entwicklung eingestellt
Im Hochformat aufzeichnen für Super FHD bzw. Super 4K
Sony: 600 mm F4 Super-Tele und 200-600 mm F5.6-6.3 Super-Telezoom für E-Mount
GoPro demnächst per (Sport)-Uhr steuerbar!
Gerücht: abgespeckte Fujifilm X-T3 soll demnächst vorgestellt werden
Manuelle Festbrennweiten-Objektive von Samyang demnächst auch für Nikon Z
Leichte Kameras vs Teure Kameras | Probleme Codec/Farbkorrektur?
Super-8 Digitalisierung
KODAK SUPER-8 in 4K
Super 8 Filme digitalisieren
Super-8 500T Kodak
Super Game Trailer
16mm, Super 8, VHS digitalisieren - Wo?
Super 8 Film-Reiniger im Eigenbau
E-Mount Super 35/ APS-C/ Vollformat
Super Bowl 2017 Spots

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
27. Juni - 6. Juli / München
Filmfest München
11-14. Juli / Ludwigsburg
NaturVision Filmfestival
8-12. August / Weiterstadt
Open Air Filmfest Weiterstadt
10-20. August / Oestrich-Winkel
Kurzfilmfestival Shorts at Moonlight
alle Termine und Einreichfristen