Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Tascam CA-XLR2d: XLR-Adapter für Canon, Nikon und Fujifilm DSLMs demnächst verfügbar



Newsmeldung von slashCAM:



Tascam hat die Markteinführung seines bereits im August vorgestellten professionellen digitalen XLR/TRS-Zweikanal-Mikrofonadapters und -Vorverstärkers CA-XLR2d für den k...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Tascam CA-XLR2d: XLR-Adapter für Canon, Nikon und Fujifilm DSLMs demnächst verfügbar


Space


Antwort von Schwermetall:

Als Fujifilm X-T4 Besitzer bin ich zwar von der digitalen Übertrag begeistert, aber ich frage mich ob der neue Tascam X8 für 500€ nicht doch die bessere und günstigere Anschaffung wäre.
Der X8 Recorder ist universeller und 32bit ist ja auch ein enormes Feature.
Wie seht ihr das, was spricht für den CA-XLR2d?
Schöne Grüße, Alex

Space


Antwort von pillepalle:

Die Kompaktheit und die praktischen Features sprechen für den Kameraadapter. Und wenn Du Dir ein XLR Y-Kabel besorgst pegelst Du Dein Mikro auf dem zweiten Kanal einfach 12 dB niedriger und brauchst Dir wegen der fehlenden 32 Bit auch keine Sorgen mehr machen.

Klar ist der Recorder vielseitiger einsetzbar, aber eben auch unhandlicher an einer Kamera.

VG

Space


Antwort von Darth Schneider:

Also den Rekorder würde ich jetzt nach Möglichkeit gar nicht auf die Kamera packen. Eher möglichst weit weg..;)
Und an der Kamera selber würde ich jetzt eher nur ein simples kleines Richtmikrofon direkt am Minklinken Anschluss anschliessen wenn du eins auf der Kamera brauchst. (z.B. das neue kleine Sennheiser, oder das Rode NTG..)
Anstelle von diesem neuen Tascam Adapter Zubehör Schuh Teil….
Ansonsten den Rekorder eben eher nicht direkt auf der Kamera verwenden und an den die hochwertigeren XLR Miks anschliessen.

Ein Rekorder finde ich ist im den Sinne immer viel flexibler.
Gruss Boris

Space


Antwort von pillepalle:

Hab' zufällig ein Video mit dem Tascam-Modul gesehen... ist doch ein ganz schöner Klotz

zum Bild https://www.nikon-fotografie.de/communi ... 33113/full

VG

Space


Antwort von rush:

Schade das Tascam dem Teil nicht direkt noch eine interne Aufnahmefunktion verpasst hat - damit wäre man super flexibel und wirklich kameraunabhängig.

Auch die Begrenzung auf 2 Spuren finde ich etwas mau. Ist zwar weiterhin iwie Standard für Fotoapparate und kleine Camcorder - mir ist das mittlerweile aber ach und wann zu wenig, besonders als one man Show kann die ein oder andere ergänzende Spur nicht schaden, sei es als gefunkte Atmo oder eben das on Camara Mic was zusätzlich zu den Drahtlosen eingefangen werden soll.

Glücklicherweise kann der k3M für Sony genau das - und auch nur aus dem Grund durfte er einziehen. Die ausschließliche Übertragung über den Blitz-Schuh ist zwar angenehm - aber wenn der Mal eine Macke hat wird's schon auch blöd.

So gesehen haben die Tascam Geräte ihre Berechtigung weil theoretisch flexibel über mehrere Kamera-Hersteller hinweg einsetzbar via Miniklinke.

Irgendwo ist halt immer 'nen Manko...

Allerdings gibt es ja auch bezahlbare Alternativen komplett ohne intelligenten Schuh von Beachtek, Comica und Co die teilweise ebenso P48 liefern und brauchbar sind.

Space


Antwort von pillepalle:

So... jetzt aber :)

Hier ein Link zum Review der Canon-Variante von Matt Allard für Newsshoter:

https://www.newsshooter.com/2022/02/02/ ... -c-review/

VG

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Tascam bringt XLR-Blitzschuh-Adapter für Canon, Nikon und Fujifilm DSLMs
Der Tascam XLR-Adapter CA-XLR2d an der Canon EOS R3 und R5 C - inkl. Panasonic S1H-Vergleich
Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic, Fujifilm - welche Kamera wofür?
Tascam TM-200SG: Kompaktes XLR Shotgun-Mikrofon für Filmer
XLR-Phantomspeiseadapter/Aufsätze für DSLMs
Tascam Portacapture X6 - mobiler 6-Spur Audiorecorder mit XLR und 32Bit-Float vorgestellt
Die besten DSLMs für Video 2022: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic - Welche Kamera wofür?
Die besten DSLMs für Video 2023: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic ...
Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
RED V-Raptor XL demnächst verfügbar - V-RAPTOR 8K S35 "coming soon"
Tentacle Sync und Panasonic XLR Adapter DMW-XLR1E
S: Adapter f Micro, Klinke in, XLR 48V
Sony XLR K3M Adapter, Bediengeräusche?
Canon: Demnächst Einhand-Gimbal mit integriertem S35/Fullframe Sensor und Wechselmount?
L-Mount Adapter für DJI Ronin 4D / Zenmuse X9 jetzt verfügbar
Vergleich Videostabilisierung: Fujifilm X-T4, Panasonic S1H, Nikon Z6, Canon EOS-1D X Mark III vs GH5
Winter Rabatt-Aktionen und Cashbacks von Canon, Fujifilm, Panasonic, Sony und Nikon
Sofortrabatte und Sonderaktionen im Herbst 2023 (Sony, Canon, Nikon, Fujifilm)




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash