Logo Logo
/// 

Filmen mit Huawei P20 Handy und der App "FILMIC Pro"



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Einsteigerfragen-Forum

Frage von ratoma:


Hallo Zusammen,
ich habe mir für mein Huawei P20 die App "FILMIC Pro" gekauft. Nach einem "1 Std. Hänger" läuft sie jetzt, aber leider Funktionsmäßig abgespeckt, wegen Android und dem Hersteller Huawei. Mein Problem, egal welche Auflösung (1080p oder 4k, FiLMic Extreme, usw.) oder Bildrate, mit und ohne Stabilisierung, das Video ruckelt.
Liegt es am verwendeten HEVC (h265) Codec? Das "4k" (glaube h264) vom Huawei-Handy läuft einwandfrei. Hat noch jemand dieses Problem der App mit einem Huawei Handy oder dem P20 speziell?

LG Tom



Antwort von rush:

Kannst du den CodecCodec im Glossar erklärt nicht innerhalb filmic auch verändern und dort ggfs ein h.264 Derivat auswählen?
Möglich das die Hardware des normalen P20 nicht potent genug ist h.265 dauerhaft zu codieren/zu speichern...



Antwort von ratoma:

Danke für die Antwort,
umstellen des CodecCodec im Glossar erklärt geht anscheinend nicht, selbst bei 1080p1080p im Glossar erklärt nimmt er (so wie es aussieht) mit dem CodecCodec im Glossar erklärt "h265" auf. Könnte gut sein, dass die Leistung des P20 nicht ausreicht!

LG Tom








Antwort von vaio:

ratoma hat geschrieben:
Danke für die Antwort,
umstellen des CodecCodec im Glossar erklärt geht anscheinend nicht, selbst bei 1080p1080p im Glossar erklärt nimmt er (so wie es aussieht) mit dem CodecCodec im Glossar erklärt "h265" auf. Könnte gut sein, dass die Leistung des P20 nicht ausreicht!

LG Tom
Bezogen auf die ios-App kann man durch probieren verschiedener Einstellungen, wie Auflösung, FramerateFramerate im Glossar erklärt und Audioauflösungen die Profile ändern. Die Profile kann man wiederum mit der SW Mediainfo auslesen. Vielleicht ist mit dem P20 so ein Wechsel möglich.



Antwort von rush:

Also ich kann in den Einstellungen unter "Auflösung" zwischen AVC und HEVC wählen... auf meinem Redmi klappt es sowohl in AVC als auch HEVC @ 4k - habe es eben mal probiert...
einzig HEVC @Full-HD mag er nicht wiedergeben (aufzeichnen lässt es sich).

In 4k wiederum spielt er sowohl die aufgenommenen ACV als auch HEVC Files ruckelfrei ab.



Antwort von ratoma:

Hallo,
Sorry man kann natürlich zwischen AVC und HEVC wählen, hatte ich ganz am Anfang umgestellt. Aber eigentlich wollte ich in HEVC (h265) datenreduziert aufnehmen, ruckelt jedoch wie geschrieben. Ich muss es jetzt direkt mal umstellen, um so vielleicht ruckfrei zu filmen und die anderen Vorteile von "FilMic Pro" zu nutzen. Melde mich dann morgen gegen Mittag, jetzt bei Lampenlicht zu filmen macht keinen großen Sinn.

Danke Tom

Macht jetzt keinen Sinn, zu dunkel bei Fernsehbeleuchtung und wenn ich alle Lichter anmache, wird sich meine Frau bedanken....



Antwort von -paleface-:

Hab das selbe Handy und auch FiLMiC Pro.
Bei mir ruckelt nichts. Egal was ich für eine. CodecCodec im Glossar erklärt nehme.

Reden wir von richtigem ruckeln oder einem kontinuierlichen stottern?



Antwort von ratoma:

Hi paleface,
man könnte es auch als ein kontinuierliches stottern bezeichnen. Es ist jedenfalls nicht nutzbar, sieht schlimm aus (als die Bilder laufen lernten).

Ich habe zum Filmen eigentlich eine Fujifilm XT-20. Wollte mir nächstes Jahr eigentlich etwas besseres holen (kommender XT-3 Nachfolger), aber da einen der Staat immer mehr abzockt (jetzt plötzlich massiv wegen der Umwelt), es keine Zinsen mehr gibt und ich unseren Enkel mehr mit dem Handy knipse und filme, habe ich mir das "Rollei Go! Gimbal" für Handy"s am BlackFriday gekauft. Dafür möchte ich nun die Filmfunktionen der P20 etwas verbessern.

Morgen reize ich die h264 Einstellungen mal aus, vielleicht sind die qualitativ gut genug und ruckeln nicht.

LG Tom



Antwort von rush:

Ich frage mal ganz subtil und durch die Blume... Hast du die reguläre Kaufversion mit aktuellsten Updates oder eine der vielen nicht ganz "sauberen" zum "testen" umherfliegenden APK's installiert?



Antwort von ratoma:

Hi rush,
habe die App hier für 12,99 € erhalten:
https://play.google.com/store/apps/deta ... cpro&hl=de
Wie erhält man ein Update der App?

Im Moment sehe ich kein Bild durch die App (Schalter auf sw Hintergrund), es wird aber etwas aufgezeichnet? Schau mal nach was das jetzt ist (keine Hülle).

LG Tom

P.S. Habe durch Standardeinstellungen zurücksetzen (unter Punkt Voreinstellungen) jetzt wieder ein Bild..



Antwort von aus Buchstaben:

Was für Programme laufen sonst noch im Hintergrund?
Meine Frau Mutter hat so viel Crap installiert das Ihr Handy laggt das man deppert werden kann.
Lade dir mal das Runter: https://sourceforge.net/projects/openca ... t/download



Antwort von ratoma:

Hallo aus Buchstaben,
also egal welche Einstellung AVC/HEVC, 4k o. 1080p1080p im Glossar erklärt, 30 o. wenn möglich 60 Bilder, Standard o. FILMIC Extreme, sobald die App im Spiel ist ruckelt das Video. Bei vertikalen Aufnahmen weniger, bei horizontalen Aufnahmen mehr. Das Gleiche bei der Moment Pro App. Auch ruckeln, aber da kann man wenigsten 1/50 einstellen...
Ich versuche die Rollei-App (Rollei Go! Gimbal) mal aus. Die 13 € hätte ich auch die Toilette runter spülen können...(App o. P20 taugt nichts).
Was ist das für ein Programm? Im Hintergrund läuft nicht ungewöhnlich viel.

Gruß Tom








Antwort von -paleface-:

Rückelt es den auch am PC?
Oder nur auf dem Telefon?



Antwort von aus Buchstaben:

Im Hintergrund läuft nicht ungewöhnlich viel.
Schliesse einfach mal alles was so offen ist.



Antwort von Darth Schneider:

Irgend ein Samsung Update das im Moment noch nicht 100% kompatibel mit der aktuellen Version von fimlmic pro, oder mit der internen Camera ist ? Das könnte auch ein Grund für die Rucklerei sein.
Gruss Boris



Antwort von aus Buchstaben:

Wie sieht es bei der Software aus: https://sourceforge.net/projects/openca ... t/download ?



Antwort von mash_gh4:

"aus Buchstaben" hat geschrieben:
Wie sieht es bei der Software aus: https://sourceforge.net/projects/openca ... t/download ?
halte ich auch für die naheliegenste und wirklich gute alternative.



Antwort von aus Buchstaben:

Kann man dort mit RAW Aufnehmen? Ich habe nichts gefunden auf die schnelle.



Antwort von mash_gh4:

"aus Buchstaben" hat geschrieben:
Kann man dort mit RAW Aufnehmen? Ich habe nichts gefunden auf die schnelle.
fotos natürlich schon, aber nicht video.
ich fürchte, das ist mit den einschränkungen gebräuchlicher handy hardware gegenwärtig auch praktisch noch nicht umsetzbar, aber zumindest LOG-nutzung ist möglich...



Antwort von ratoma:

Hallo zusammen,
auf dem Computer ruckeln die Videos auch. Das "normale" Foto- und Videoprogramm von Huawei geht ja auch, selbst mit 4k (h264). Ich wollte halt etwas besseres. Jetzt probiere ich mal die Rollei App mit dem Rollei GO! Gimbal aus.

Gruß Tom

Habe jetzt die "Open Camera App" installiert und bei sparsammer Einstellung klappt es ruckelfrei (1080p/25 Bilder). 1/100 könne meine Kamera nicht, so leider die App-Info.

Bei 3264 x 1840 (204:115,6 MP) und 1/25 bei 100 Mbit/sMbit/s im Glossar erklärt ruckelt auch nichts.... Braucht viel Akku...




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Einsteigerfragen-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Dummy Frage: Sony RX100 MK1 vs Huawei P20 Pro Handy
Huawei P20 Pro -- Smartphone mit dreifachem Kameramodul und 1/1.7 Zoll Sensor
Filmen mit dem Smartphone: Apple iPhone XS, Filmic Pro und Zhiyun Smooth 4 Gimbal in der Praxis
iPhone 6S mit "FiLMic Pro App" als Videokamera geeignet?
Filmic Pro App (iOS), fixierte Bildrate 50fps
Filmic Pro App bietet bald Log Unterstützung
Soundtracks zur Untermalung von Filmen mit der PremiumBeat App finden
Huawei P10 Smartphone mit integrierter GoPro Quik Videoschnitt App
Kostenlose FiLMiC DoubleTake App: Multicam-Aufnahmen mit zwei Kameras eines iPhones gleichzeitig
FiLMiC Pro v6 jetzt verfügbar mit flachen Bildprofilen, Zebra und mehr
Edelkrone SliderONE PRO: der mobile Motion Control Slider mit App
Handy/Tablet filmen
Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera
Huawei P40 Pro Smartphone kommt mit großzügigem 1/1.28 Zoll Kamerasensor
Huawei P30 Pro: 5fach Zoom und ISO 409.600 Nachtmodus
Ägypten bereisen und mit dem IPhone 11 Pro filmen
Filmic Pro - Probleme mit Audio
FiLMiC Pro mit dem iPhone Xs - Perfekte Partner?
FiLMiC Pro jetzt auch mit Log-Profil
Moment Pro Camera App mit Focus Peaking, Zebra und Live Histogramm
Linear mit der Hero 4 lässt sich mit der App Capture nicht einstellen
Hochzeit filmen mit Canon DSLR und Rode Stereo Videomic Pro? Alternative?
DJI: Drohnen sind bald per Handy App identifizierbar
FiLMiC Pro 6.13 ermöglicht 10-Bit SDR Video Aufnahme mit iPhone 12
Huawei Mate 30 Pro bietet Zeitlupen bis 7.680 fps und künstliches Videobokeh -- aber keine Google Apps
FiLMiC Audio -- kommende Field Rekorder App für die mobile Soundaufnahme // NAB 2019

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom