Logo Logo
/// 

Extremes Vollformat Weitwinkel von Sigma - 20mm F1,4 DG HSM ART



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Nachdem es die letzten Jahre bei der Vorstellung neuer Festbrennweiten eher ruhig zuging, legen in letzter Zei...

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Extremes Vollformat Weitwinkel von Sigma - 20mm F1,4 DG HSM ART




Antwort von iasi:

Der Titel braucht wohl eine kleine Korrektur.



Antwort von j.t.jefferson:

Hab eigentlich auch aufn 85er gewartet...aber das ist echt krass.

Traurig ist nur, dass die Leute im Rent weiterhin die verdammten Zeiss nehmen anstatt die Sigmas. Werde es trotzdem nehmen :)





Antwort von Borke:

Ich glaube Slashcam meinte das neue Sigma Art 20mm, nicht das 24mm.



Antwort von rush:

Hab eigentlich auch aufn 85er gewartet...

Ich glaube auf's 85er oder bspw. auch ein 105/135er warten viele... ich auch :D

24er 1.4... mhh. Als Tele-Fan ist solch ein lichtstarkes WW für mich eher irrelevant und steht nicht auf der "Haben-wollen-Liste". Trotzdem schön zu sehen das Sigma sich mit der ART Serie weiterhin etabliert und breit aufstellt.



Antwort von 20k:

Ich bin mir sicher, dass das 20mm f/1.4 ART gemeint ist, welches heute morgen vorgestellt wurde. Wie ich finde, handelt sich dabei um ein sehr interessantes Objektiv. Vor allem, falls es wirklich so gut korrigiert ist, wie beworben. Ein Freund, der gerne Nightscapes (inkl. Milchstraße) fotografiert, wird ganz aus dem Häuschen sein, wenn er heute Abend die News liest. ;)



Antwort von rush:

Klar... das 20er... darum wird es gehen das stimmt!

Interessiert mich persönlich aber genauso wenig wie das 24er.
Für alle WW-Interessierten bietet Sigma aber nun einige sehr potente Optionen.



Antwort von nachtaktiv:

für emount wird es wohl bei sigma nie die zeit sein. einfach, weil da zu viel altglas adaptiert wird, und manuelles knipsen zu viel spass macht. ausserdem sind da bei neuen linsen zu viele interessante asiatische linsensuppenköche im manuellen bereich unterwegs (samyang, rokinon, slr magic, zhongyi). für den preis des sigmas bekomm ich zwei samyang 24mm 1.4.



Antwort von tom:

Danke für eure Hinweise - der Titel ist jetzt korrigiert - es ist natürlich (wie im Text selbst) das 20mm gemeint.



Antwort von j.t.jefferson:

für emount wird es wohl bei sigma nie die zeit sein. einfach, weil da zu viel altglas adaptiert wird, und manuelles knipsen zu viel spass macht. ausserdem sind da bei neuen linsen zu viele interessante asiatische linsensuppenköche im manuellen bereich unterwegs (samyang, rokinon, slr magic, zhongyi). für den preis des sigmas bekomm ich zwei samyang 24mm 1.4.

Dir ist aber schon klar, dass da Welten dazwischen liegen zwischen den 2 Linsen (Sigma // Samyang)? Vom CA ganz zu schweigen. Katastrophal bei den billig Dingern. Und abblenden musste ich die Samyangs auch immer auf 2.0 wenn was scharf seins sollte.

Hoffe das war Ironie :)



Antwort von CameraRick:

Hab eigentlich auch aufn 85er gewartet...
Schau Dir mal das "alte" non-Art an, das ist einfach auch gar nicht mal von schlechten Eltern. Mit nem neuen Gehäuse würde es auch super zu den Art passen, die Gläser könnten bleiben :)



Antwort von j.t.jefferson:

ja aber das CA ins grüne ist echt net so dolle :(
Hab auch schon oft drüber nachgedacht.



Antwort von CameraRick:

ja aber das CA ins grüne ist echt net so dolle :(
Hab auch schon oft drüber nachgedacht.
Sind im richtigen Leben auch eher überschaubar. Meine bessere Hälfte hat die, die hatte auch immer auf das Art gewartet; dann keine Lust mehr gehabt, und das normale gegriffen. Ist schon recht zufrieden damit... :)



Antwort von j.t.jefferson:

Also wenns vom Look her zu den anderen Art passt, würde ich es wirklich nehmen. Mit den Canons und Samyang passen die Sigmas nämlich nicht wirklich.



Antwort von nachtaktiv:


Hoffe das war Ironie :)

nö. ich bin seit jahren mit meinem samyang zufrieden.



Antwort von Rick SSon:

für emount wird es wohl bei sigma nie die zeit sein. einfach, weil da zu viel altglas adaptiert wird, und manuelles knipsen zu viel spass macht. ausserdem sind da bei neuen linsen zu viele interessante asiatische linsensuppenköche im manuellen bereich unterwegs (samyang, rokinon, slr magic, zhongyi). für den preis des sigmas bekomm ich zwei samyang 24mm 1.4.

realistisch gesehen ist das 24er eher ein 4.0

Das Teil war auf meiner Pocket die absolute Katastrophe. Wenn man danach im Vergleich das Sigma 18-35 1.8 draufschraubt, denkt man fast, die Pocket könnte 4k :D



Antwort von Bergspetzl:

Schön wäre eine manuelle, decklickte blende. Was soll ich damit?



Antwort von iasi:

Schön wäre eine manuelle, decklickte blende. Was soll ich damit?

Genau - was soll man mit einer declickten Blende?
Einzig, wenn man die Schärfentiefe während der Aufnahme verändern will, macht sie Sinn.
Um die Belichtung anzugleichen, bieten digitale Kameras bessere Möglichkeiten.



Antwort von j.t.jefferson:

Schön wäre eine manuelle, decklickte blende. Was soll ich damit?

Zum Glück hab ich den Wifi Follow Focus von Red, mit dem man bei den EF Optiken den internen Motoren ansteuern kann. (Focus und Blende)
Muss ich mich nicht mehr mit dem manuellen Krams und Motoren abgeben.
Dafür sind so Optiken einfach geil.



Antwort von nachtaktiv:


realistisch gesehen ist das 24er eher ein 4.0

bitte keinen unsinn erzählen.

realistisch gesehen ist das 24 eher ein T1.5:

http://www.samyang-lens.co.uk/samyang-2 ... -lens.html

"The Samyang 35mm T1.5 AS UMC VDSLR II lens version is optically the same as the standard Samyang 35mm f1.4 AS UMC version."

die linse ist mit einer der wenigen, die recht nah an den aufgedruckten f wert ran kommen.

schaun mer mal beim dxomark (ART gabs nicht in der liste):

http://www.dxomark.com/Lenses/Compare/S ... 3_0_1141_0

komisch, das dort das samyang etwas heller bewertet wird. nix von wegen "f4" ... von der lichtausbeute sind die beiden linsen ziemlich gleich. bei der schärfe mag das sigma ja besser sein, aber das ist ja jedem selbst überlassen, welchen look er haben will. ich mags softer. bei den samyang gibts übrigens ne gewisse serienstreuung. hab gehört, das die als gelabelte walimexe nicht so gut sein sollen wie die samyangs. hat hier im forum mal jemand gepostet.

Das Teil war auf meiner Pocket die absolute Katastrophe. Wenn man danach im Vergleich das Sigma 18-35 1.8 draufschraubt, denkt man fast, die Pocket könnte 4k :D

jetzt wirds aber abenteuerlich. aber wie gesagt - serienstreuung ist da. ich bin mit meinem jedenfalls glücklich.



Antwort von srone:

Schön wäre eine manuelle, decklickte blende. Was soll ich damit?

Genau - was soll man mit einer declickten Blende?
Einzig, wenn man die Schärfentiefe während der Aufnahme verändern will, macht sie Sinn.
Um die Belichtung anzugleichen, bieten digitale Kameras bessere Möglichkeiten.

das rauschen (iso/gain) regulieren?

lg

srone



Antwort von iasi:

Schön wäre eine manuelle, decklickte blende. Was soll ich damit?

Genau - was soll man mit einer declickten Blende?
Einzig, wenn man die Schärfentiefe während der Aufnahme verändern will, macht sie Sinn.
Um die Belichtung anzugleichen, bieten digitale Kameras bessere Möglichkeiten.

das rauschen (iso/gain) regulieren?

lg

srone

Bis ISO800 rauscht da meist nichts.
Das sind dann ab ISO100 doch einige Blendenstufen.

Hingegen verringert sich die Schärfentiefe doch merklich, wenn man mehrere Blendenstufen aufblendet.



Antwort von iasi:


realistisch gesehen ist das 24er eher ein 4.0

bitte keinen unsinn erzählen.

realistisch gesehen ist das 24 eher ein T1.5:

Es geht um die nutzbaren Blendenstufen.
Da ist es wie mit den f0,95-Linsen - offen taugen sie nichts.



Antwort von 20k:


realistisch gesehen ist das 24er eher ein 4.0

bitte keinen unsinn erzählen.

realistisch gesehen ist das 24 eher ein T1.5:

Es geht um die nutzbaren Blendenstufen.
Da ist es wie mit den f0,95-Linsen - offen taugen sie nichts.
Eben. Ein Samyang kann man doch nicht mit einem Sigma Art vergleichen. Weder von der BQ, noch von der Verarbeitungsqualität.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
12 mm Superweitwinkel für Vollformat in PL und anderen Mounts von G.L Optics
Extremes Vollformat Weitwinkel von Sigma - 20mm F1,4 DG HSM ART
Neues Sigma 14-24mm F2,8 DG HSM | Art Objektiv vorgestellt
Sigma 85mm F1.4 DG HSM Art Objektiv vorgestellt // Photokina 2016
Sigma bringt 50-100mm f/1.8 DC HSM ART Zoom-Optik für APS-C
Sigma gibt Preis und Verfügbarkeit für 105mm F1.4 DG HSM Art (Bokehmaster) bekannt
Sigma kündigt 7 lichtstarke ART Vollformat-Festbrennweiten für Sony E-Mount an
Sigma gibt Preise für Vollformat 14mm F1.8 und 24-70 F2.8 Art Objektive bekannt
Sigma kündigt Vollformat 24-70mm F2.8 DG DN Art Zoom für L-Mount und Sony E-Mount an
Erfahrungen mit Sigma AF 3,5/10-20 EX DC HSM
Neuauflage: Tokina atx-i 11-20mm F2.8 CF Weitwinkel-Zoom für APS-C
AF mit Sigma 10-20mm + MC-11?
Videografie: Sigma Contemporary & Sigma Art
Samyang ergänzt XEEN Vollformat Cine Objektive um 20mm T1.9
Vollformat Tokina Firin 20mm F2 für Sony E-Mount jetzt auch mit AF
2.00 Firmware update Sigma 50-100mm 1.8 Art
SIGMA Art Serie followfocus fähig
Sigma Art 18-35 oder Canon EF 16-35 L II USM ?
Zeiss stellt Milvus 1.4/25 vor - lichtstarkes Vollformat Weitwinkel auch für Filmer
Neue Firmware für Sigma Art & MC-11
Sigma Art 18-35 mit Nikon Anschluss an Panasonic Gh5
Musikvideo (MoVi Pro, Scarlet-W & Sigma Art)
Sigma 24-105 F4 DG Art an Speedbooster (GH5) und Ursa Mini 4.6K
noob Kompatibilitätsfrage SIGMA ART mit EOS Cxxx DualPixel Autofokus
Classic Art Primes: Sigma plant neue Cine-Objektivreihe mit Vintage-Look
Firmware-Update: Panasonic EVA1 unterstützt nun mehr Sigma ART Objektive

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom